Jenseits des neuen Jahres, neue Denkweise | DE.Superenlightme.com

Jenseits des neuen Jahres, neue Denkweise

Jenseits des neuen Jahres, neue Denkweise

Sie können das Fernsehgerät nicht einschalten, Besuch einer Buchhandlung oder eine Zeitschrift lesen, ohne etwas mit dem Slogan zu sehen, „New Year, New You“. (Oder einfach öffnen Sie Ihren Posteingang. Gerade heute habe ich eine E-Mail von Amazon mit dieser Betreff-Zeile.)

Und wie viele Dinge in unserer Kultur - Anzeigen für Ernährung Lebensmittel und Gewichtsverlust Unternehmen - nach einer Weile, könnte man glauben, wie Sie den gleichen Zug einsteigen müssen. Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie die gleiche Linie des Denkens verabschieden müssen und selbst ändern.

Man könnte denken: Nun, ich bin bei weitem nicht perfekt. Wenn viele Menschen machen eine Auflösung Gewicht, Ernährung zu verlieren oder andere ähnliche Ziele versuchen, dann vielleicht sollte ich auch.

Man könnte denken, wie ich Jahre habe vor: Nun, ich bin nicht dünn, so dass ich, Gewicht zu verlieren, auch. Ich muss Diät auch.

Und das ist ein Grund, warum ich nicht die „New Year, New You“ Stimmung gefällt. Es fehlt den ganzen Sinn Ziele zu machen, die tief für Sie. Dieser Respekt und ehren Sie. Ziele, die ein Ergebnis des Zuhörens und Abstimmung in uns sind.

Ein anderer Grund? Er schlägt vor, dass wir uns ändern sollte. Er schlägt vor, dass wir ein neues Gesicht, eine Überholung benötigen. Und, je nach Artikel, Anzeige oder Website, wird diese Meldung in beschämen und Straf Rhetorik verpackt.

Es ist etwas grundsätzlich falsch mit Ihnen. Nun wechseln Sie. Ändern sich vollständig.

Und das umfasst alles, was mich über die traditionellen Neujahrsvorsätze frustriert: Herstellung leere Ziele rund um shoulds, wie ich Gewicht verlieren sollte. Ich sollte Diät. Ich sollte mehr trainieren. Ich sollte ein Fitness-Studio; und mit Ziele zu bestrafen sich selbst, wie ich in den Ferien sooo schlecht war. Ich brauche alle Dessert auszuschneiden oder Schnalle nach unten und jede einzelne Kalorie zu zählen.

Auch hier gibt es nichts falsch mit Zielen mit und wollen signifikante Veränderung in Ihrem Leben zu schaffen. Es gibt nichts falsch mit dem Wunsch, neue Dinge zu lernen und zu wachsen und sich entwickeln.

Doch heute, ich ziehe eine sanftere Ansatz, und die Konzentration auf die Selbstakzeptanz. Leider gibt es eine vorherrschende Überzeugung, dass Selbstakzeptanz irgendwie faul ist. Dass es das Gegenteil von Wachstum und Gedeihen.

Ich liebe diese Worte auf Selbstakzeptanz von Maras Newsletter, der heute Morgen angekommen. (Melden Sie sich hier Es ist so aufschlussreich.!):

Manche Menschen gehen davon aus, dass Selbstakzeptanz ist mit Stagnation gleichbedeutend. Erreichen für Dinge an der Peripherie Ihres Umfang wie in, wenn Sie sich selbst akzeptiert haben bewegen Sie völlig aufhören, Sehnsucht stoppen, stoppen.

Ich habe festgestellt, dass es genau das Gegenteil.

Je mehr ich liebe mich, je tiefer ich suche.

Je mehr ich akzeptiere mich, desto besser meine Fähigkeit, meine Absichten zu formulieren, geerdet tief nicht nur in die ich habe bis zu diesem Zeitpunkt gewesen, sondern auch, wen ich sein will, von diesem Moment an.

Sie sollten sich in Ihre Absichten reflektiert sehen, sorgfältig sich inmitten der Sammlung von Wörtern platzieren, Verstärken der Vibration Ihres Wunsches.

Heute ziehe ich es machen Absichten und Gedanken über meine wahren Wünsche. Heute weigere ich mich in den Glauben zu kaufen, dass ich eine Überholung oder größere Verjüngungskur brauchen, dass ich Gewicht verlieren müssen oder gehen auf einige reinigen mein Leben zu verbessern.

Denken Sie daran, Sie nicht selbst beheben müssen. Sie brauchen nicht jemanden zu werden, du bist nicht.

Wenn Sie Vorsätze für das neue Jahr einstellen, überlegen, was ein mitfühlender Ansatz aussehen könnte. Überlegen Sie, ob Sie Ihre Ziele ein Spiegelbild von dem, was Sie wirklich wollen.

Überlegen Sie, ob Sie Ihre Ziele, die Sie begeistern und Sie begeistern. Überlegen Sie, ob sie Straf oder pflegende sind. Überlegen Sie, ob sie ein Lächeln auf Ihr Gesicht. Überlegen Sie, ob sie Wert auf Ihr Leben.

Was denken Sie über die "New Year, New You" Tamtam? Welche Auflösungen machen Sie in diesem Jahr?

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Meine Reaktion auf Jess Weiners Glamour-Artikel über die Körperliebe, die dich umbringt

Post Dein Körper

Body Image Booster: Entdecken Sie unsere Körper

Post Dein Körper

Ein wichtiger Teil der Selbstversorgung: Ihre Liste von Nein

Post Dein Körper

Achtsam essen: Fragen und Antworten mit ed halliwell

Post Dein Körper

Eine Übung zum Kennenlernen

Post Dein Körper

Body Image Booster: Wie Sie auf sich selbst aufpassen

Post Dein Körper

27 entspannende Möglichkeiten, das Wochenende zu verbringen und sich selbst zu pflegen

Post Dein Körper

Ein paar Fragen, die deine Selbstfürsorge verändern könnten

Post Dein Körper

20 Strategien zur Beruhigung und Abwehr von Stress

Post Dein Körper

Was ist gesundes Essen?

Post Dein Körper

Die Herausforderungen der Genesung: Suis Geschichte, Teil 2

Post Dein Körper

Du bist nicht deine Geschichte, dein Fehler oder die Kommentare eines inneren Kritikers