Schreiblisten für ein besseres Körperbild und Wohlbefinden, Teil 2 | DE.Superenlightme.com

Schreiblisten für ein besseres Körperbild und Wohlbefinden, Teil 2

Schreiblisten für ein besseres Körperbild und Wohlbefinden, Teil 2

Im Mai schrieb ich dieses Stück über die verschiedenen Listen wir uns bauen zu helfen, ein positiveres Körperbild erstellen können, üben mitfühlende Selbstpflege und steigert unser Wohlbefinden. Heute bin ich eine Liste von anderen Listen zu teilen, die ich hoffe, dass Sie nützlich finden!

Ich liebe es zu schreiben Listen, weil sie überwältigende Dinge zu vereinfachen - wie Gefühle, Sorgen, Projekte, positive Veränderungen in unserem Leben zu machen. Listen machen die abstrakten Ideen floating um meinen Kopf greifbaren, machbar.

Ohne weitere Umschweife, hier ist eine Liste von Listen, die Sie sich stützen könnte erstellen:

  • Warum ich betonen nicht heraus über dumme „Bikini-Saison.“
  • Nahrungsmittel, die ich liebe und Mahlzeiten, die ich werde mich machen nähren.
  • Ways Ich baue das Selbstvertrauen jeden Tag.
  • Was befähigt mich... Machen positive Veränderungen in meinem Leben, aufzustehen für mich, meinen Körper zu lieben, nicht in unserer dünnen besessenen Kultur zu verfangen, und so weiter.
  • Die verschiedenen Teile der Selbstliebe, wie von mir definiert und vielleicht durch ein paar andere inspiriert.
  • Dinge, die ich möchte in diesem Sommer tun, darunter Bücher (habe ich ein paar davon auf meiner Wunschliste) Ich möchte lesen.
  • Was ich kritisiere mich für regelmäßig, und ein paar Möglichkeiten, wie ich plane stattdessen selbst Mitgefühl zu üben.
  • Drei Dinge, die ich brauche jetzt.
  • Meine Absichten für jeden Raum in meinem Haus.
  • Alle „shoulds“ Ich bin zu verzichten schließlich.
  • Wie werde ich von jetzt an exquisite auf mich selbst aufpassen.
  • Was ich würde gerne heute und in der Zukunft zu lernen.
  • Was ich umarmen schließlich über meinen Körper.
  • Dinge, die ich jeden Tag tun Vergangenheit meiner Komfortzone zu bewegen.
  • Gründe brauche ich nicht auf der Skala zu erhalten.
  • 50 Dinge, die mich inspirieren... Zu schaffen, zu kümmern, mich nehmen Sie es einfach, zu versuchen, zu erforschen, zu fragen und zu wandern.
  • Meine Top-Therapeuten und Interview zu nennen.
  • Warum kann ich meinen Körper lieben gerade jetzt, genau so, wie es ist.
  • Fun-Aktivitäten würde Ich mag zum Bewegen meines Körpers zu versuchen.
  • Was ich bisher in meinem Leben gelernt.
  • Wichtige Erinnerungen für harte Zeiten.
  • Die Herausforderungen, die ich möchte zu übernehmen, und wie werde ich sie navigieren.
  • Was ich darüber nachdenken, wenn ich allein bin - und was ich denke, das bedeutet.
  • Die Gewohnheiten, Hobbys, Menschen, Orte, Leidenschaften, Lebensmittel, Spaß Dinge, die zu meinem Wohlbefinden beitragen.
  • Die vielen Dinge, die ich möchte schaffen - für 100 Tage vielleicht sogar!
  • Ärzte Termine Ich muss für das Jahr machen.
  • Warum bin ich würdig. Immer. Auch an den Tagen, vergesse ich.

 Möchten Sie Listen machen? Welche Art von Listen haben Sie gemacht? Welche Listen werden Sie machen?

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Denkanstöße: Erforschen Sie Ihre Beziehung zu Ihrem Körper

Post Dein Körper

Wie nähre ich meinen Körper? Teil 2 mit Michelle Neyman Morris

Post Dein Körper

Body Image Booster: Selbstakzeptanz finden

Post Dein Körper

Der wahre Grund, warum persönliche Grenzen lebenswichtig sind

Post Dein Körper

Body Image Booster aus der Blogosphäre 8

Post Dein Körper

Mit unserem Kern verbinden

Post Dein Körper

4 Möglichkeiten, dich selbst zu lieben

Post Dein Körper

Meine Teenagerjahre und konzentrierte sich auf die Außenseite

Post Dein Körper

Strategien zum Hören auf deinen Körper

Post Dein Körper

Body Image Booster: Erinnern Sie sich an die positiven Tage des Körpers

Post Dein Körper

Eine Schlüsselfrage, die Sie sich bei der Selbstpflege stellen sollten

Post Dein Körper

Wie sieht dein innerer Kritiker aus?