Self-Care-Sonntag: Achtsam essen | DE.Superenlightme.com

Self-Care-Sonntag: Achtsam essen

Self-Care-Sonntag: Achtsam essen

Ich denke, achtsam essen eine schöne Art und Weise ist von uns selbst zu kümmern und unser Leben zu genießen. Achtsam einfach Essen bedeutet zu essen volle Aufmerksamkeit (oder Kochen oder sogar den Abwasch).

Achtsam Essen ist ein Weg für uns, unsere Körper zu ehren, den Prozess zu nähren sie zu ehren. Es ist ein Weg, um den reichen, langen Prozess zu ehren, die in Essen geht an unseren Tischen ankommen - aus Samen in der Erde Lastwagen sprießen sie in den Laden zu bringen.

Hier sind einige wertvolle Erkenntnisse, Tipps und Erinnerungen für achtsam aus dem Buch zu essen Wie durch Zen-Lehrer Thich Nhat Hanh Essen zu.

Erstellen einer Küche Altar

Nach Thich Nhat Hanh, kann die Küche einen meditativen Raum, wenn wir achtsam Bewusstsein üben, während wir kochen und sogar Reinigung.

„Wir können eine Absicht setzen unsere Aufgaben in einer entspannten und ruhigen Art und Weise auszuführen, nachdem unsere Atmung und unsere Konzentration zu halten auf das, was wir tun.“

Eine Küche Altar kann daran erinnern, Achtsamkeit zu üben, während Sie kochen. Zum Beispiel könnte Ihr Altar ein kleines Regal sein, die einen Weihrauchhalter, kleine Blumenvase enthält, eine Statue oder alles, was für Sie von Bedeutung ist.

Wenn Sie in die Küche, können Sie räuchern beginnen und achtsames Atmen üben (Atem zu bemerken), „die Küche in eine Meditationshalle zu machen.“ Oder können Sie andere kleine Rituale schaffen, Sie sind dabei das Signal zu kochen.

Was ist uns zur Verfügung

Wenn wir uns unserer Küche sind, dann erkennen wir auch, wie viel wir dankbar sein müssen. Wie viele große, wichtige Dinge (wie Strom!) Zur Verfügung zu uns, damit wir uns selbst und unsere Lieben nähren.

Nach Thich Nhat Hanh:

„Als ich das Wasser in das Becken legen, das Gemüse zu waschen, ich sehe tief in dem Wasser zu seiner wunderbaren Natur zu sehen. Ich sehe, dass das Wasser von oben kommt, in den Bergen oder aus den Tiefen der Erde direkt in unsere Küche.

Ich weiß, dass es Orte gibt, wo Menschen nur einige Meilen zu gehen haben einen Eimer Wasser auf den Schultern zu tragen zurück. Hier ist das Wasser zur Verfügung, wenn ich den Wasserhahn aufdrehen. Im Bewusstsein der Kostbarkeit von sauberem Wasser, lege ich Wert auf das Wasser, das mir zur Verfügung steht.

Ich schätze auch die Elektrizität, die ich auf einem Licht einzuschalten verwenden oder Wasser zum Kochen bringen. Ich brauche nur bewusst sein, dass es Wasser und Strom leicht zugänglich ist für mich, und ich kann glücklich sofort sein.“

Was Unsere Nahrung enthält

Wie Thich Nhat Hanh sagt, enthält ein Reiskorn die ganze Welt. Es enthält regen, Wolken, die Erde, Zeit, Raum, Bauern. Alles.

„Wenn Sie dieses Reiskorn in den Mund nehmen, setzen Sie das ganze Universum in dem Mund... Wenn Sie dieses Reiskorn kauen, nur kauen, so wird kein Denken Sie abgeschnitten von dieser wunderbaren Realität ab.“

Focusing Fully

Thich Nhat Hanh enthält ein Beispiel für einen Freund über Achtsamkeit zu lehren. Er reichte seinen Freund eine Mandarine, aber er hielt reden und reden, während er schnell die Frucht verzehrt.

Hier ist eine weitere wichtige Erinnerung über das Essen und wirklich alle Aufgaben, die wir tun:

Thich Nhat Hanh schreibt:

„Was ist der Zweck eine Mandarine zu essen? Es ist die Mandarine zu essen. Während der Zeit, die Sie eine Mandarine essen, das Tangerine isst das Wichtigste in Ihrem Leben ist.

Das nächste Mal, wenn Sie eine Mandarine essen, setzen Sie es bitte in der Handfläche und schauen Sie es in einer Weise, dass die Mandarine Echt macht. Sie brauchen nicht viel Zeit; nur zwei bis drei Sekunden genügt. Betrachtet man es, sehen Sie die schönen Mandarinenblüte mit Sonnenschein und regen, und die winzige Tangerinefrucht bilden.

Sie können von grün bis orange das Baby Früchte wachsen und seine Farbe ändern sehen. Beim Häuten der Mandarine, riechen und schmecken es, kann man sehr zufrieden sein. Alles, was wir tun können, kann so sein. Ob Salat zu pflanzen, Abwaschen, ein Gedicht zu schreiben, oder das Hinzufügen von Zahlenkolonnen, können wir es mit Konzentration und das Bewusstsein tun.“

Wenn eines dieser Wörter oder Tipps mit Ihnen mitschwingen, schreiben Sie sie in Ihrem Tagebuch nach unten. Suchen Sie sich ein sinnvolles Angebot, und erstellen Sie einen Druck, die Sie in Ihrer Küche setzen.

Erinnern Sie sich an das Wunder des Essens. Von dem Genuss Ihren Körper zu nähren und die volle Aufmerksamkeit auf jeden süßen Happen zu bezahlen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Neda Woche: Es ist Zeit, über Essstörung Mythen und Fakten zu sprechen

Post Dein Körper

Ein emotionaler Erste-Hilfe-Kasten zur Navigation durch Stürme

Post Dein Körper

28 Dinge, die ich kenne, um über Körperbild und Leben wahr zu sein

Post Dein Körper

Hilfreiche Wege, um Ihre Perspektive zu verschieben

Post Dein Körper

Wie man sich wirklich selbst sieht

Post Dein Körper

Essstörungserholung: innere Kritik und Rückfall

Post Dein Körper

Hunger der Seele bei Essstörungen: Einsicht aus dem renfrew-Zentrum

Post Dein Körper

Body Image Booster: Wertschätzung unserer Körper

Post Dein Körper

Die listigen Weisen, die uns Frauenmagazine anlügen

Post Dein Körper

Welche Eigenliebe ist wirklich

Post Dein Körper

Listen nutzen, um Freude zu kultivieren und erfüllende Tage zu schaffen

Post Dein Körper

Umfassen Sie das Schauen, wie Sie aussehen