Warum Gewichtsverlust und Diät-Werbung gefährlich sind | DE.Superenlightme.com

Warum Gewichtsverlust und Diät-Werbung gefährlich sind

Warum Gewichtsverlust und Diät-Werbung gefährlich sind

{Über etsy von HRSG}

Ich habe ein großes Problem mit den beiden Frauenzeitschriften und Gesundheit Publikationen wegen ihrer Beschämung und gefährliche Nachrichten. Aber ich habe ein noch größeres Problem mit Gewichtsverlust und Diät-Werbespots - vor allem, weil es kein Entkommen gibt.

Ja, können Sie den Kanal auszuschalten. Aber in letzter Zeit sind diese Werbungen überall. Offensichtlich haben diese Unternehmen mehr Airtime in der Hoffnung zu machen, viel Geld über shaming Zuschauer für das neue Jahr gekauft haben, eine Zeit, unsere Gesellschaft gerne mit Entbehrung und Beschränkung zu.

Deshalb ist es wichtig, sie zu diskutieren und sezieren. Denn anstatt selbst in Frage zu stellen - ob wir dünn genug sind, ob wir auf einer Diät gehen müssen, ob wir unser Training benötigen für die Gewichtsabnahme aufwirbeln - müssen wir diese Unternehmen und die manipulativen, schädlichen Nachrichten senden sie zu hinterfragen.

Denn je mehr wir sie hinterfragen, zu realisieren, je mehr wir, dass es nichts falsch mit uns. Nichts.

Diese Unternehmen sind im Geschäft, Geld zu verdienen. Und sie werden alles tun, um Ihnen ihre Botschaft zu glauben und ihre Produkte zu kaufen.

Ich hasse Diät und Gewichtsverlust Werbespots für viele, viele Gründe. Aber hier ist nur ein paar:

1. Sie stellen Gewichtsverlust als Heilung. Ich kann es immer interessant, wie Gewichtsverlust Werbung scheint es macht wie Gewicht zu verlieren schließlich der Person etwas Ruhe gegeben hat. Wir hören Sprecher immer wieder darüber reden, wie ein Diät-Programm geholfen heilen ihr übermäßiges Essen und Jo-Jo-Diäten.

Dies macht die Zuschauer denken, dass Diät-Programme eine tragfähige Lösung für ihre Ernährungsprobleme. Sprechen Sie über die irreführend!

Wenn Sie mit dem Essen Probleme zu kämpfen haben, das Schlimmste, was man tun kann, ist auf eine Diät gehen, wo Sie Kalorien sind zählen, Abschnitte oder Punkte, die möglicherweise die Aufnahme, was Sie essen und Ihre Aufnahme zu beschränken.

Weder Nahrung noch Ihre Willenskraft ist das Problem. Es ist, dass Diäten a) nicht funktionieren und b) Ihre Ernährungsfragen wahrscheinlich laufen tiefer. (Zum Beispiel, müssen Sie möglicherweise gesünder Bewältigungsstrategien lernen und wie Sie Ihre Emotionen verarbeiten - ein Shake nicht helfen, im Gegensatz zu dem, was Werbetreibende sagen.)

2. Sie stellen Gewichtsverlust als eine große Leistung. Ist es nicht komisch, wie Gewichtsverlust Werbespots Gewicht portray zu verlieren, wie es ist Ihre größte, beeindruckende Leistung? Denken Sie daran, wenn Jennifer Hudson sagte, dass sie stolz auf ihren Gewichtsverlust als ihr Oscar war?

Sie sagte dies zu Selbst Magazin in diesem Sommer. Sie erwähnte auch, ein gutes Vorbild zu ihrem Sohn sein zu wollen. Ich frage mich, wie auf einem Podest Gewichtsverlust setzen - über einen Oscar, die wahrscheinlich die größte Leistung für einen Schauspieler ist - entsprechen ein gutes Vorbild zu sein.

Was bedeutet diese Kinder lehren? Um Preisgewichtsverlust über Talent und harte Arbeit? Oben so erstaunliche Leistungen wie für eine überzeugende Leistung erkannt?

Andere spokespeople haben angedeutet, dass sie noch nie gelungen, ihre Gewichtsprobleme zu erobern, bis ein Gewichtsverlust Programm kam und den Tag gerettet. In Wirklichkeit ist dies eine Illusion. Dies ist ein weiterer Trick, um Sie in diesen Unternehmen zu kaufen und zu investieren.

3. Sie unterstellen, dass die Welt Ihre Auster sein wird. Spokespeople reden immer darüber, wie unglücklich sie vor ihren Gewichtsverlust waren. Nachdem jedoch sind wir, dass diese Personen plötzlich das Gefühl, nicht nur glauben gemacht glücklicher, sondern auch erfolgreicher sind. Als ob es das Gewicht, das all die Jahre schuld gewesen ist, nicht sicher zugrunde liegenden Probleme, wie vielleicht ein geringes Selbstwertgefühl, eine ramponierte Körperbild oder vielleicht sogar Essstörung.

Dieses Thema Erfolg Post Gewichtsverlust ist besonders prominent in Janet Jackson letzten Nutrisystem kommerziellen, was mich traurig macht einfach.

4. Sie unterstellen, dass eine Diät machen Sie überlegen; nicht ist eine Diät beschämend. Immer, wie Diät Werbespots Liebe, die Sie über das Essen fühlen sich schuldig zu machen? Wie sie Scham Sie in Gewicht zu verlieren? Wie heben sie die Schuld normale Nahrung zu essen? In der Tat, wie sie die Worte „Schuld“ und „Schuld frei“ oft zu verwenden.

Eines der schlimmsten Werbespots für den neuen Zuckerersatz Truvia. I HATE ihre Werbespots. Sie sind diejenigen mit dem schrecklich ärgerliches Lied. Hier ist ein Auszug aus einer kommerziellen:

Ich liebe deine Süße. Aber du bist nicht süß. Sie verwirrt mit meinem Kopf. Den ganzen Tag und die ganze Nacht wir streiten würden und kämpfen. Sie verlassen schuldig Krümel in mein Bett. Aber ich fand eine neue Liebe, eine natürliche wahre Liebe, die aus einem Blatt kommt, oh so grün. Null Kalorien, Schuld frei, keine Künstlichkeit. Mein bewusst fühlt geschrubbt, neu und sauber...

Diese Werbungen auch fördern und eine kontradiktorische Beziehung mit Lebensmitteln verewigen. Sie fordern Sie echten Zucker zu verachten, da echter Zucker machen Sie fühlen sich schuldig, da die beide von Ihnen in der Nacht und Kampf bleiben. Ja wirklich?

Ich hasse es zu wissen, dass einige Personen diesen kommerziellen Start gerade für das Essen echten Zuckers schmutzig und beschämt zu fühlen. (Es gibt auch die Betonung der Moral und ein sauberes bewusst ist, die ehrlich macht mich einfach krank.) Und natürlich, diese Schande auf andere Lebensmittel erstrecken. Es könnte Zuschauer zweimal überlegen, über das Essen, was sie im Allgemeinen mögen.

In einem anderen kommerziellen, was noch schlimmer ist, zeigt Truvia eine Frau, die ein Stück Kuchen zu essen, während eine ähnliche Melodie spielt darüber, wie der Kuchen ihren Hintern fett gemacht und trieb sie in den Wahnsinn ( „Selbst conrol den Bach runter“). Zucker wird auch gesagt, verwandt mit Trauer sein.

Auch hier bekommen wir die Nachricht, dass ein Stück Kuchen zu essen schreckliche Dinge führen wird. Was für schreckliche Dinge, die ich bin mir nicht sicher. Aber im Grunde ist die Lektion, dass wir alle außer Kontrolle geraten sind und ein Stück Kuchen zu essen ist eine schlechte, schlechte Sache zu tun.

Hier ist meine Botschaft an die Werbekunden und Unternehmen: Sie sollten für irreführend Menschen über die Erfolgsquoten Ihrer Programme schämen, für gleich das Essen etwas unmoralisch und schmutzig, für die Darstellung Gewichtsverlust als eine unglaubliche Sache, wenn es nicht ist. Für Menschen beschämen. Für verewigen Gewicht Stigma zusammen mit schädlichen und falschen Nachrichten über die Gesundheit.

Und hier ist meine Botschaft an Sprechern: Warum würden Sie für Ihren Körper bekannt sein wollen und wie viele Pfunde Sie verloren haben? Warum würden Sie wollen, dass Ihre größte Leistung sein? Warum würden Sie Menschen lehren wollen schlecht über ihren Körper zu fühlen? Suggerieren, plötzlich, dass Gewichtsverlust bedeutet, attraktiver zu sein, sexier, erfolgreiche und irgendwie überlegen?

Persönlich möchte ich für die Verbreitung einer bevollmächtigenmitteilung jedem bekannt sein. Ich möchte für meine Talente und Fähigkeiten bekannt sein, für die positiven Dinge, die ich auf dieser Welt beitragen kann. Nicht, dass ich fiel schließlich X Anzahl von Pfund nach einer Diät und übermäßig ausarbeitet. Dies sind nicht die Leistungen ich verdient Feier finden.

Ich bin nicht unbedingt spokespeople Schuld. Ich bin sicher, sie sind genauso verwirrt wie viele von uns sind über das, was es bedeutet, gesund zu sein. Ich wünsche mir nur, dass sie alle Mittel zur Verfügung verwendet besser informiert zu werden und verwendet, um ihre Promi-Status für sinnvollere Dinge. Nicht hausieren Produkte, die funktionieren und Vertretung von Unternehmen nicht, die falsche und ungesunde Nachrichten ausgestrahlt.

Was sind Ihre Gedanken über Ernährung und Gewicht-Verlust-Spots? Welche diejenigen verachtest du besonders? 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Body Image Booster: eine spielerische Haltung einnehmen

Post Dein Körper

Mein Thema für das neue Jahr

Post Dein Körper

Ein einfacher Tipp, um Selbstzweifel zu vermindern

Post Dein Körper

Body Image Booster: Ihr einziger Akt der Selbstpflege

Post Dein Körper

5 erstaunliche Fakten über unseren Körper

Post Dein Körper

Gelübde an uns selbst schreiben

Post Dein Körper

Eine einzigartige Art, Dankbarkeit zu üben

Post Dein Körper

Körperbild Krieger Woche: eine Ankündigung

Post Dein Körper

Anwendung des Konzepts der radikalen Akzeptanz auf die Selbstakzeptanz

Post Dein Körper

Gastbeitrag: Ändern Sie Ihre Gedanken bei der Wiederherstellung der Essstörung

Post Dein Körper

Mobbing und Körperbild: Fragen und Antworten mit Deborah Reber, Teil 1

Post Dein Körper

50 Last-Minute-Körper positive Geschenke für Ihre Lieben und sich selbst