Wichtige Fragen zum Körperbild, die Sie sich stellen sollten | DE.Superenlightme.com

Wichtige Fragen zum Körperbild, die Sie sich stellen sollten

Wichtige Fragen zum Körperbild, die Sie sich stellen sollten

Montags können Sie für viele von uns rau sein, und dies die ideale Umgebung nicht für den Aufbau einer besseren Körperbild erstellen. Damit Sie das umdrehen, bietet jeder Montag eine Spitze, die Tätigkeit, inspirierend Zitat oder einen anderen Leckerbissen, um Ihr Körperbild zu steigern - und Kick-Start die Woche mit einer positiven Note.

Haben Sie einen Tipp Körperbild zu verbessern? Bitte schicken Sie mir bei mtartakovsky at gmail dot com, und ich werde glücklich sein, es zu kennzeichnen. Ich würde gerne von Ihnen zu hören!

Es ist schon eine Weile her, seit wir den Zustand unseres Körpers Bild ausgewertet. Ich denke, dass es wichtig ist, mit ihnen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um zu sehen, wie wir tun. Was wirklich wirkt sich auf unser Körperbild zu betrachten. Zu überlegen, was einen positiven Beitrag - oder negativ - auf unser Körperbild.

Gretchen Rubin von The Happiness Project bietet eine Vielzahl von Interviews über das Glück auf ihrem Blog.

Sie fragt, in der Regel die gleichen sechs Fragen, die ich denke, sind sehr wichtig für Körperbild - „Glück“, wenn Sie „Körperbild“ für das Gerät,

Diese Fragen sind eine gute Möglichkeit, Ihren Körper Bild nun zu beurteilen und im Laufe der Jahre.

  1. Was ist eine einfache Tätigkeit, die auf Ihre positive Körperbild konsequent beiträgt?
  2. Was ist etwas, was Sie jetzt über Körperbild wissen, dass Sie nicht wissen, wenn Sie 18 Jahre alt waren?
  3. Gibt es alles, was Sie selbst tun immer wieder finden, die in der Art und Weise des Körpers Bild bekommt?
  4. Gibt es ein Körperbild Mantra oder Motto (oder jede Art wirklich), die Sie sehr nützlich gefunden habe? (Gretchen verwendet das Motto "Gretchen sein.")
  5. Wollten Sie schon immer über das gleiche Maß an Körperbild gefühlt, oder haben Sie eine Zeit gewesen, wenn Sie außergewöhnlich besser gefühlt über Ihren Körper und sich selbst als Ganzes - wenn ja, warum? Wenn Sie mit Ihrem Körper unzufrieden waren oder sich selbst, wie wurden Sie glücklicher?
  6. Haben Sie sich jemals gewundert, dass etwas, das Sie erwarten würden Sie fühlen sich besser über sich selbst machen, nicht - oder umgekehrt?

Hier sind meine Antworten, die einige Ideen für Sie auslösen könnten.

  1. Gewöhnung an meinem Körper verbunden ist ein großes Problem für mich. Das bedeutet, Pilates oder Yoga zu praktizieren. Wenn ich eine diese tun, ich fühle mich mehr im Einklang mit meinem Körper. Ich kann seine Kraft und Schönheit spüren.
  2. Die dünn ist nicht magisch und es ist wichtiger - und befriedigend - nach innen meiner Aufmerksamkeit zu drehen.
  3. Für mich ist dies nicht wirklich zu meinem Körper Bild anwenden, sondern mehr mein Selbstbild. Ich finde, dass ich in meinen Fähigkeiten sehr leicht eine Menge zu vergleichen und zu unsicher machen.
  4. Sie sind genug so wie du bist. Oder jeder einzigartig ist, versuchen Sie nicht, andere zu emulieren.
  5. Dies ist die gesündeste meines Körperbild jemals hat, jemals gewesen. Meine positive Körperbild war eine Kombination von Faktoren: go der Diät-Mentalität zu lassen und intuitives Essen zu üben, körperliche Aktivitäten zu finden, die nähren und ich herausfordern und mich lebendig fühlen und zu realisieren wirklich, dass das Leben nicht 10 Pfunde ab jetzt geschieht.
  6. Unbedingt! Ich dachte, dünn würde mein Leben ändern. Es kam nicht. Es machte einfach mehr mich obsessiv über mein Gewicht. Er schuf diesen Tunnelblick, und ich habe Fokus nicht auf die wichtigen Dinge im Leben zu erforschen - Interessen, Werte und Freundschaften. Ich weiß, auch nicht nur, wie befreiend es in der eigenen Haut glücklich zu sein ist.

Sie können hier Gretchens Glück Interviews überprüfen.

Wie würden Sie die oben genannten Fragen beantworten? Bitte einige Ihrer Antworten in den Kommentaren teilen!

PS, Vergessen Sie nicht, mir Ihre Links oder Absätze auf Kreativität zu senden! Die Frist ist heute Abend, also kann ich es in der Round-up Post morgen sind. Vielen Dank!

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Body Image Booster aus der Blogosphäre 11

Post Dein Körper

Wie man sich beim Essen ernährt

Post Dein Körper

Eine Übung, um negative Gedanken in befähigende zu verwandeln

Post Dein Körper

Übertragen Sie Ihre Emotionen auf Ihren Körper?

Post Dein Körper

Körperbild Erinnerungen: Wann hast du gelernt, dass du dein Gewicht bist?

Post Dein Körper

Self-Care-Sonntag: Ihre Seele füttern

Post Dein Körper

Warum Vorsätze zur Ernährung oder zum Abnehmen nicht funktionieren

Post Dein Körper

Unsere Körper trotz unserer Fehler umarmen

Post Dein Körper

Aus Dankbarkeit, Trauer und Körperbild

Post Dein Körper

Welttag der geistigen Gesundheit: Was Depression mit Körperbild zu tun hat

Post Dein Körper

10 einfache Fragen, die Ihnen helfen, Ihre Bedürfnisse zu identifizieren oder zu klären

Post Dein Körper

7 meiner Lieblingsbücher zum Körperbild