Yoga und die Herausforderung der Stille | DE.Superenlightme.com

Yoga und die Herausforderung der Stille

Yoga und die Herausforderung der Stille

Ich habe eine wieder, wieder aus Beziehung mit Yoga hat. Vor Jahren hatte ich Yoga-Kurse in meinem Studio mehrmals pro Woche teilnehmen.

Heute nehme ich an einer Klasse, und das ist nach mehreren Monaten zu stoppen. Ich finde immer noch Yoga schön und sehr herausfordernd. Eine große Herausforderung für mich ist Savasana, die letzte Pose in einem Yoga-Kurs.

Als Cheryl Strayed in dem Buch schreibt Om Going: wirkliches Leben Geschichten und Ausschalten des Yoga-Matte, herausgegeben von Melissa Carroll, wird Savasana als „Leiche“ Pose bekannt. Vor Jahren, Strayed Yoga-Lehrer bestätigt, dass dies die schwierigste Pose ist - auch wenn alles, was Sie tun, nach unten liegt, auf der Matte, auf dem Rücken.

Sie schreibt: „In Savasana, erklärte er, Ihre Arbeit ist nicht zu arbeiten. Ihre Aufgabe an die seltsamen Realität zu übergeben ist keine Aufgabe hat, das Bewusstsein zu ermöglichen weg, aber der Atem ins Nichts zu fallen. Das Einatmen. Beim Ausatmen. Zum spielt tot, während nie ganz so spektakulär lebendig zu fühlen.“

Als ich in Savasana bin, ehrlich gesagt, das letzte, was ich fühle, ist spektakulär am Leben. Ich weiß nicht einmal in Frieden fühlen. Ich fühle mich verunsichert.

Der schwierigste Teil, für mich ist die Stille. Wenn ich versuche immer noch zu bekommen, will mein Körper schreien. Ich brauche zu zappeln, einen kleinen Teil meines Körpers zu bewegen, mich von einer Art Lähmung drängeln. Weil mein Körper zu halten immer so noch fühlt sich fast wie Lähmung. Peinlich. Gezwungen. Gefährlich.

Wenn ich darüber wirklich denke, es ist das Loslassen, die gefährlich anfühlt. Es ist auf einmal bewusst zu sein und dann nicht bewusst unsere Körper zu sein. Für mich fühlt sich an wie eine Klippe zu springen.

Stattdessen ziehe ich körperliche Aktivitäten, die mich herumspringen lassen, Übungen, die einen konstanten Zustand der Bewegung erfordern, Anstrengung. Das ist, was beruhigt meine stressgeplagten Körper und Geist.

Und doch weiß ich, es ist etwas notwendig und mächtig über hinlegt, und Ausatmen, mit uns selbst zu sein. Mit unserem ruhigen Körper und Renn Köpfen. In sich dessen bewusst und ist dann nicht bewusst.

Es ist eine Herausforderung, die ich Sitzung in diesem Jahr angesichts bin. Denn manchmal Herausforderung ist Selbstpflege. Während ich von Selbstpflege als sicheren Hafen denke, ein Bett von sauberen, bequemen Blättern zu klettern in einer große, warme Umarmung, ich denke auch, es gibt viel zu lernen, wenn wir darüber nachdenken, was es ist, wir widerstehen können. Wenn es eine Gelegenheit, etwas tief in uns selbst zu erkunden.

Denn mit mir selbst zu sein, ist keine schlechte Sache. Da kann es wichtig oder interessante Einblicke raben. Und wenn nichts anderes, kann es helfen, mir entspannen zu lernen, voll in mein Yoga-Matte zu sinken, und das Vertrauen, dass der Boden, dass ich kann mich fangen.

Was haben Sie in letzter Zeit oder im Laufe der Jahre zu widerstehen? Weißt du, warum? Welche Wahrheiten könnte es offenbaren? Welche Lehren kann es Ihnen beibringen?

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Die vielen Lügen, die dein innerer Kritiker dir sagt

Post Dein Körper

Body Image Booster: Erinnern Sie sich an die positiven Tage des Körpers

Post Dein Körper

Body Image Booster: Dankbarkeit kultivieren

Post Dein Körper

Evelyn Tribole auf Aufmerksamkeitsdefizit Beunruhigende intuitive Essen in Ihr Leben

Post Dein Körper

Body Image Booster: Erinnere dich an deine Gründe

Post Dein Körper

Wenn alle um dich herum ihr Gewicht beobachten

Post Dein Körper

8 Wege, um deinen persönlichen Stil zu finden und dein Körperbild zu verbessern

Post Dein Körper

Wie ein Autor lernte, ihren Körper und ein Werbegeschenk zu lieben!

Post Dein Körper

Auf Perfektion, Proteste und Körperbild

Post Dein Körper

Body Image Booster: einige Tweets zum Nachdenken

Post Dein Körper

Selbstversorgung Sonntag 10

Post Dein Körper

Eine Schlüsselfrage, die Sie sich bei der Selbstpflege stellen sollten