Die Wut der Frauen im Wutanfall erforschen | DE.Superenlightme.com

Die Wut der Frauen im Wutanfall erforschen

Die Wut der Frauen im Wutanfall erforschen

Im Upside of Anger (2005), Terry Wolfmeyer (Joan Allen) durch ihre jüngste Tochter, Popeye (Rachel Evan Wood), haben gewesen „die netteste Person beschrieben jemals wusste ich. Sie war die schönste, süßeste Frau, dass jemand, der sie kannte jemals kannte.“Terrys Mann verschwindet eine Nacht und sie springt zu dem Schluss (unbestätigt), dass er mit seiner schwedischen Sekretärin Abtropfen und ließ sie und ihre vier Töchter ohne ein Wort.

Terry geht davon, dass die schönste Frau in der Welt zu werden wütend, bitter und zynisch. Das Pendel schwingt von scheinbaren Stepford Ehefrau Verhalten zu unzensierten Wut geschürt und begünstigt durch Alkohol. Wir können vermuten, dass Terry wirklich war nicht so schön und sie wurde vertuscht alle ihre „dunkler“ Gefühle, bis die Ereignisse ausgelöst und ließ ihre Wut. Obwohl die Figuren zeigen nicht besonders ausgereift oder geschickte Art und Weise ihre Wut zum Ausdruck, in meinem Unterricht habe ich diesen Film fand eine leistungsstarke Möglichkeit, um über Wut zu sprechen zu beginnen.

Frauen-Zorn ist fast ein Tabu in unserer Gesellschaft; bei Männern, kann Ärger energisch, durchsetzungsfähig, oder mächtig in Betracht gezogen werden, wo bei Frauen kann es als aggressiv, zickig oder irrationalen beurteilt werden. Im Allgemeinen wurden Frauen als „schön“ konditionierten und nicht die Wellen zu machen; oft hat ihre Wut in ihren „Schatten“ (die verborgenen, unbewussten Teile von ihnen selbst) gegangen. Darüber hinaus aktuelle Ideen über „Denken positive Gedanken“ keinen Raum für unsere unangenehmen Gefühle, die möglicherweise in einem Gefühl führt, dass etwas mit uns nicht stimmt, wenn wir nicht die Art, wie wir durch Willenskraft fühlen einfach ändern können.

Wut, jedoch ist ein normales, instinktives Gefühl. Man braucht nur Babys oder Kleinkinder zu beobachten, wenn sie frustriert sind, dies zu sehen. Wie bei Hass, ein weiteres Tabu Gefühl, ist der Punkt nicht auf „loszuwerden“ eine Emotion, aber es zu akzeptieren und anerkennen, es als ein Punkt der Selbsterforschung zu verwenden ( „Wie komme ich auf diese Weise fühlen?“) Und seine Energie in einer geschickten Art und Weise zu nutzen.

Unter anderem kann die „auf den Kopf des Zorns“: - Zeigen Sie uns, wenn ungelöste Probleme aus der Vergangenheit vorliegen - Lassen Sie uns wissen, wenn unsere Grenzen überschritten werden - Punkt zu unerfüllten Bedürfnisse (die wir nicht bewusst kann bewusst sein) - anzeigen uns, wenn Unrecht vorliegt - Helfen Sie uns, Wirkung ändern - Helfen Sie uns, aggressive Impulse in Durchsetzungsvermögen drehen - Richten Sie uns zu dem, was für uns wirklich wahr ist

Viele Frauen entweder „Höhle in“ und weint, ihre Wut mit Schmerz bedeckt oder impulsiv peitscht [Harriet Lerner haben eine gute Arbeit mit diesem Thema in The Dance of Anger]. Und manchmal ist die Depression ein Zeichen von Wut nach innen gekehrt.

Ein weiterer Teil des „Kopfes des Zorns“ ist, dass es Authentizität ausdrücken kann. Terrys Freund Denny (Kevin Costner) bemerkt: „Sie wissen, was es ist, Ich mag über das Gehen zu dir nach Hause, Terry? Ich mag, wie es riecht. Etwas ist immer das Kochen. Mein Haus riecht nicht so. Und ich habe nichts dagegen nicht einmal dort zu gehen, wenn es Spannungen ist, und es gibt... Es ist ein verdammter Menge davon, wissen Sie? Jemand ist immer sauer auf jemanden. Die Türen sind slammin'. Fell Flyin'. Selbst wenn niemand Talkin', es ist... Es laut ist. Aber zumindest ist es verdammt real.“

In der abschließenden Erzählung, sagt Popeye „Wut und Groll können Sie in Ihrem Titel zu stoppen. Das ist, was ich jetzt weiß. Es braucht nichts zu verbrennen, aber die Luft und das Leben, das sie schluckt und erstickt... Es echt ist, aber... Die Wut, auch wenn es nicht ist. Es können Sie ändern... Sie drehen... Formen Sie und Sie formen in jemanden bist du nicht.“

Ich würde diese Aussagen mit Ärger und Groll qualifizieren, die nicht verstanden haben und verarbeitet. Wir können mit diesen Gefühlen stecken bleiben, wenn wir nicht mit ihnen arbeiten. Darüber hinaus Wut, die mit bewusst behandelt wurde, kann uns zeigen, was unter allen unseren „Nettigkeit“ wahr ist und zu dem, was unsere wirklichen Werte sind. Auf diese Weise kann es uns mehr werden helfen, wer wir wirklich sind.

Empfohlene Ressourcen:

Das Geschenk von Anger von Marcia Cannon, PhD

Die Fierce Gesicht des Weiblichen, Ted Vortrag von Chameli Ardagh

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltägliche Kreativität

Kreativität nutzen, um Klarheit zu schaffen

Post Alltägliche Kreativität

Der kreative Prozess: Was ist, wenn es nicht einfacher wird?

Post Alltägliche Kreativität

Citizen Kane: bevor wir es narzisstische Persönlichkeitsstörung nannten

Post Alltägliche Kreativität

Pflegen Sie Ihre Kreativität, indem Sie sich irren

Post Alltägliche Kreativität

Es ist nie zu spät, um mit dem Erstellen zu beginnen

Post Alltägliche Kreativität

Ratschläge, um etwas zu schreiben und das Leben gut zu leben

Post Alltägliche Kreativität

Eine kraftvolle Art, Kreativität zu kultivieren

Post Alltägliche Kreativität

Heilung durch Kochen, Schreiben und Schaffen

Post Alltägliche Kreativität

Erstellen von Ihrem Herzen und niemandes

Post Alltägliche Kreativität

Entdecken Sie Ihre nächsten kreativen Bemühungen

Post Alltägliche Kreativität

Kreativität und Selbsterforschung: Fragen und Antworten mit Meera Lee Patel und einem Werbegeschenk

Post Alltägliche Kreativität

Avatar und dein ideales Selbst