Ein realistisches Porträt des Ehelebens: Den Kindern geht es gut | DE.Superenlightme.com

Ein realistisches Porträt des Ehelebens: Den Kindern geht es gut

Ein realistisches Porträt des Ehelebens: Den Kindern geht es gut

Die primäre Liebesbeziehung in The Kids Are All Right (2010), obwohl zwischen zwei Frauen, einer der realistischere filmischen Porträts einer erfolgreichen wenn fehlerhaft „Ehe“ von langjährigen ist.

Nic (Oscar-Kandidat Annette Benning) und Jules (Julianne Moore) besitzen ein Haus und haben zwei Kinder zusammen aufgezogen, von denen jeder ein Kind aus dem gleichen Samenspender tragen. Die Partner zanken und Schnepfe, zeigen Zuneigung und Abneigung, Angst zusammen über ihre Kinder und versuchen, sich gegenseitig finanziell und emotional zu unterstützen. Wie jede erfolgreiche Ehe, dieses hat seine Höhen und Tiefen, erlitten durch die schwierigsten Momente von Liebe, Treue und ein befriedigendes Sexualleben.

Nur wenige Filme porträtieren erfolgreiche Beziehungen in ihren fortgeschrittenen Stadien. Die meisten von ihnen mit Balz Hindernisse umgehen, in Happy-End nach Endungen gipfelte, die Ehe oder Engagement zu beteiligen; andere, wie Blue Valentine, geben Sie uns eine Beziehung, die auseinander fällt. The Kids Are All Right eine realistische Aussicht auf eine langfristige Beziehung bietet, mit all seinen Warzen, Belohnungen und Einschränkungen.

Zu Beginn des Films, wenn wir sie am Tisch sitzen zu sehen, die Tochter Joni bevorstehenden Abreise für das College zu diskutieren und die Unangemessenheit Sohn Laser Freundschaften, verstehen wir, dass dies eine Familie ist, dass die Partner betroffen sind und engagierte Eltern in jeder Hinsicht das Wort. Wenn Jules bei Nic über ihre Trink Schnepfen oder Nic beklagt, dass Jules eine finanzielle Belastung für die Familie Ressourcen ist, sehen wir, dass diese Ehe wie jeder andere seine Probleme hat.

Ein Teil einer langfristige Ehe beinhaltet eine gewisse Enttäuschung zu akzeptieren (niemand bekommt alles, was er oder sie in einem Partner will) und das Lernen mit Qualitäten in Ihrem Partner zu leben, die Sie stören, auch wenn Sie nicht Ihre Beschwerden äußern helfen können aus von Zeit zu Zeit.

Wenn die Kinder aufzuspüren und Kontakt mit ihren biologischen Vater Paul (Mark Ruffalo) machen, stellt sie eine zusätzliche Belastung auf die Beziehung zwischen Nic und Jules, vor allem den Unterschied in ihren Reaktionen gegeben. Jules findet Paul attraktiv, mit ihm ein Interesse an Gartenbau teilen, während Nic sein Eindringen in die Familie ärgert und fühlt sich ihre Kontrolle bedroht. Autor / Regisseur Lisa Cholodenko porträtiert den anschließenden Bruch mit Einsicht und Mitgefühl.

Zuerst Nic belittles Jules für die Aufnahme auf die Landschaftsgestaltung Job von Paul angeboten, dann Reue fühlt und versucht, ihre Unterstützung durch den Besuch der Baustelle und bietet Jules den Komfort einer Badewanne und Massage zu demonstrieren. Später, in Verwirrung und Wut, verrät Jules Nic in der die meisten verletzend Art und Weise möglich ist, dann bietet der ganzen Familie ihre heartful Entschuldigung (zusammen mit einer kiesigen Beschreibung des Ehelebens) in der bewegendste Rede des Films.

„Die Ehe ist hart. Es ist wirklich ist verdammt hart. Es ist nur zwei Menschen durch die Scheiße schuften, Jahr für Jahr, immer älter, zu verändern. Es ist ein verdammter Marathon, okay? Also manchmal, weißt du, du bist so lange zusammen Sie aufhören zu sehen die andere Person, Sie sehen nur seltsam Projektionen des eigenen Mülls. Anstatt miteinander zu reden, um die Schienen gehen und wirken schmuddelig, dumme Entscheidungen treffen, was ist das, was ich tat, und ich fühle mich krank darüber, weil ich euch lieben und ich liebe deine Mutter und das ist die Wahrheit. Manchmal verletzen Sie die, die Sie am meisten lieben, ich weiß nicht, warum.... Wie dem auch sei, ich wollte nur sagen, wie leid es mir tut, was ich getan habe. Ich hoffe, dass Sie mir verzeihen schließlich."

Die Ehe als ein verdammter Marathon - einer der unsentimental Einschätzungen ich je gehört habe. Manchmal kann man nicht Ihr Partner, weil Sie zu beschäftigt sind Ihre eigenen Junk-Projizieren - die gerade über jede Beziehung beschreibt die ich je gesehen habe oder ein Teil gewesen. Gelegentlich verletzen Sie die, die Sie am meisten lieben. Klingt bekannt?

Und was macht es möglich, in den Marathon zu bleiben, zusammen zu kommen, wenn man auseinander veer, sich zu erholen von den emotionalen Wunden man unweigerlich auf einander zufügen? Liebe, Schuld und Vergebung. Wenn Sie wirklich Reue fühlen können, was Sie getan haben, und geben es zu, vergeben werden und in der Reihe vergeben, wohl wissend, es nicht das letzte Mal sein wird, eine Entschuldigung notwendig sein wird, dann kann die Beziehung überleben. Wenn Sie ohne zu erkennen, sie projizieren weiter, wenn Sie sich weigern, Ihre Schuld zu besitzen und wieder gut machen, bestehen darauf, dass Sie Recht haben, werden Sie die Schwellung Reihen der „geschieden“ Paare kommen und Ihr Leben allein verbringen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltägliche Kreativität

Sich persönlichen Geschichten zuwenden für Trost und Inspiration

Post Alltägliche Kreativität

Eine kreative Selbstpflegelinie kultivieren

Post Alltägliche Kreativität

5 Schritte zur Erkundung Ihrer nächtlichen Träume

Post Alltägliche Kreativität

Terrence Malick ist der Baum des Lebens: Trost für den Trauerprozess

Post Alltägliche Kreativität

Erforschung der Idealisierung der Mutter in Alice

Post Alltägliche Kreativität

Die transformative Kraft der Liebe im Murmeltiertag, Teil II

Post Alltägliche Kreativität

Kultivieren Sie, indem Sie Ihre Denkweise ändern

Post Alltägliche Kreativität

3 Bedingungen, die Ihre Chancen auf Aha erhöhen! Einblicke

Post Alltägliche Kreativität

Eine einzigartige Möglichkeit, Ihre Sorgen zu lösen

Post Alltägliche Kreativität

Die Kraft der Neugier auf Kreativität und alles andere

Post Alltägliche Kreativität

Erforschen, was du tun musst und tust

Post Alltägliche Kreativität

Citizen Kane: bevor wir es narzisstische Persönlichkeitsstörung nannten