Exploring Beziehung in einem Spaziergang auf dem Mond | DE.Superenlightme.com

Exploring Beziehung in einem Spaziergang auf dem Mond

Exploring Beziehung in einem Spaziergang auf dem Mond

Auch wenn dieser Film im Jahr 1999 gemacht wurde, und fand im Jahr 1969, viele der in A Walk behandeln Themen auf dem Mond sind nach wie vor relevant für einige Frauen und einige Beziehungen heute. In den 60er Jahren, eine Zeit der Veränderung, stellt dieser Film Fragen der gelebten Leben, Sehnsucht, Opfer, Pflicht und Wahl. Unsere Figuren trauern für das, was nicht sein kann, erforschen Neuland und Erfahrung Einweihungen. Perle (Diane Lane) ist unsere Heldin, und Marty (Liev Schreiber) ist ihr Ehemann. Sie heirateten, als Marty Perle wurde schwanger bei 17.

Beide haben ihren Anteil an der gelebten Lebens. Teen-Alter von Marty Chef zu der Zeit für seine College-Ausbildung gezahlt hätte, hatte er Perlen nicht imprägniert. Marty Traum war ein Ingenieur zu sein und stattdessen endete er in einer TV-Werkstatt Aufarbeitung. Für Frauen Träume in dieser Zeit waren viel umschriebene, so dass Perle mit einem namenlosen Sehnsucht endete nach etwas mehr vom Leben.

Auf ihrem jährlichen Sommerferien, in einem jüdischen Lager im Norden des Staates New York, Perle trifft Walker, die „Bluse Man“ (Viggo Mortensen), ein Hippie, der sich in das Lager kommt Frauen Kleidung und Accessoires zu verkaufen. Sofort, wir sehen, dass es die Chemie zwischen der Bluse Mann und Perle. Wir können seine Diplomatie, Sensibilität und Großzügigkeit im Umgang mit zwei Damen kämpfen über eine Bluse sehen. Wir finden heraus, diese Qualitäten sind echt, wie wir ihn besser kennen zu lernen.

Im Gespräch mit ihrer Freundin, sagt Perle, dass sie die gleichen Dinge immer tut, fühlt sich gefangen durch und in ihrem Leben stecken. Sie ist neidisch auf ihre Freundin, die Kinder nicht haben. Sie sagt: „Ich versuche, mein Leben zu Bild, wenn ich Allison hatte nicht so jung -. Ich manchmal wünschte, ich war eine ganz andere Person“ Ein Teil der Aufgabe des Lebens unser Schicksal zu beugen und wachsen in unser Schicksal. Das ist, was Perle versucht, auf einer unbewussten Ebene zu tun. Es gibt einen feinen Unterschied zwischen der besten von etwas zu machen und das Beste aus etwas zu machen. Letztlich ist das, was Perle tun letztere; macht nicht nur die „beste“ von einer „schlechten“ Situation, aber das Beste aus ihrem givens.

Perle beginnt eine Affäre und erforscht völliges Neuland mit Walker. Sie nimmt Risiken, raucht Topf, weckt sexuell und fühlt sich lebendig. Er bringt alle diese heraus in ihrem, die Marty, für alle seine Güte, nicht tun konnte.

Marty, in Wut, versucht, die Kinder in der Mitte der Nacht zu nehmen. Er schreit in Pearl „Sie wollen frei sein? Keine Kinder, keine Familie, kein Mann.. Seien Sie frei... Sie bleiben und eine Hure sein:“Hier ist ein Dilemma, in den meisten langfristigen Eheschließungen: wie man das Gefühl halten ein Individuum zu sein, mit Agentur und leben auf die Verantwortung des Familienlebens auf.

Perle und Marty auf der Terrasse sprechen: Pearl: Es war nicht wahr, Marty, war es mir. Es gibt Dinge, die ich mit meinem Leben machen wollte. Ich erinnere mich nicht einmal, was einige von ihnen waren. Irgendwo entlang der Linie, verschwand ich - ich hörte die Person, die du verliebt habe und ich wollte mit Ihnen auf diese Weise wieder sein. Aber ich konnte es nicht.

Marty: Ich wollte die Dinge zu, Perle. Denken Sie, Ich mag TV Fixierung? Sie glaube, ich sagte das ist, was ich tun wollte, als ich aufwuchs? Wer weiß, was ich hatte, habe konnte ich zum College gegangen? Aber ich war in Ordnung, weil ich das Wichtigste Recht hatte. Ich hatte dich. Jetzt mache ich nicht. Ich habe noch eine Frage. Wer aufgehört Sie diese Dinge tun?

Pearl: Es ist nicht so einfach. Ich habe versucht, ich habe nicht die richtigen Worte finden. Sie hörte mich nicht. Sie machten Witze.

Marty: Ich bin ein schlechter Zuhörer. Nicht so ein guter Redner auch nicht. Aber wer gestoppt Sie?

Sie sind beide „richtig.“ In ihrer Zeit und Kultur gibt es für eine Frau in der Rolle der Hausfrau nicht viele Gelegenheiten waren. Aber irgendwie kehrt er zurück, die Verantwortung und die Agentur zu ihr, und wir haben das Gefühl, dass, wenn sie zusammen bleiben, werden sie in der Lage sein, einige ihrer Träume zu erkunden.

Perle entscheidet nicht ihre Ehe zu verlassen und sendet Marty ein Mikroskop ihn von seinem Opfer und seinem Traum zu erinnern. Er schließt sich sich auf der Terrasse im Ferienhäuschen. Er beginnt mit einem Witze, sondern ein sinnvoll man über die Ehe. Sie bittet ihn, mit ihr zu tanzen und ändert die Station von modern bis alte Musik. Er wechselt dann auf die Station zu Jimi Hendrix. Sie sind bereit, in eine neue Phase ihrer Beziehung zu geben, mit einem höheren Grad an Bewusstsein und Möglichkeit.

Bildnachweis: nicogenin

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltägliche Kreativität

Exploring authentisch Ja und Nein in ja Mann

Post Alltägliche Kreativität

Den kreativen Trieben folgen - lebenswichtig für unsere Arbeit und unser Leben

Post Alltägliche Kreativität

Thor der Film: Ein Vater lehrt Demut

Post Alltägliche Kreativität

Kleine Möglichkeiten, dich zu umarmen, wer du bist

Post Alltägliche Kreativität

Eigenschaften eines guten Vaters in meinem ersten Herrn

Post Alltägliche Kreativität

Robert duval in get low: die bleibende Macht von Schuld und Scham

Post Alltägliche Kreativität

Andere inspirierende Wege zur Selbstpflege

Post Alltägliche Kreativität

Kreativität und Schreiben: 3 Wege mit Perspektive zu spielen

Post Alltägliche Kreativität

Das leere Nest in den Kindern erforschen, wachsen auf

Post Alltägliche Kreativität

Warum Kunst für unsere Selbstpflege lebenswichtig ist

Post Alltägliche Kreativität

Mit Meditation dein Leben gestalten und formen

Post Alltägliche Kreativität

Ein Blick auf den Frauenbogen der Individuation durch drei Filme: Madame Bovary