Pflegen Sie Ihre Kreativität, indem Sie sich mit Ihrem inneren Kind verbinden | DE.Superenlightme.com

Pflegen Sie Ihre Kreativität, indem Sie sich mit Ihrem inneren Kind verbinden

Pflegen Sie Ihre Kreativität, indem Sie sich mit Ihrem inneren Kind verbinden

In einer 2017 Studie wurden zwei Gruppen von Studenten wurden einen Auftrag gegeben, darüber zu schreiben, was sie tun würde, wenn die Schule für den Tag abgesagt wurde. Eine Gruppe erhielt eine zusätzliche Anweisung: Stellen Sie sich vor, dass Sie die 7 Jahre alt sind. Dann beendeten beide Gruppen der Torrance Test von kreativem Denken. Die Gruppe, die sie als 7-jährige Kinder gedacht produzierte originelle Antworten als die andere Gruppe. (Hier ist der vollständige Artikel.)

Dies ist wahrscheinlich nicht überrascht nicht. Schließlich sind Kinder für ihre unersättliche Neugier und grenzenlose Phantasie bekannt. Kinder sind offen und flexibel. Sie sind nicht so selbstbewusst oder ängstlich, Fehler zu machen als Erwachsene neigen. Sie sehen die Möglichkeit und Magie überall. Sie finden die banalsten Objekte faszinierend und spannend. (Haben Sie schon einmal ein kleines Kind spielen mit einer Kunststoff-Wasserflasche gesehen? Es gibt keine Notwendigkeit, teure Spielzeug zu kaufen, weil sie die Flasche holen werden. Jedes Mal.)

Wenn wir so tun, als Kinder zu sein, wieder (wie in der Studie oben), schließen wir auf diese Dinge. Und das ist toll! Weil es bedeutet, dass unsere Kindheit Gefühl des Staunens, Abenteuer und Offenheit hat uns nicht entgangen. Es ist nicht für immer verschwunden. Wir können unser inneres Kind wieder und diesen spielerischen Geist genießen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste von 19 einfachen Wegen finden wir genau das tun können. Sie könnten diese Vorschläge versuchen, bevor Sie sind dabei, zu prime Ihr Gehirn für Kreativität zu schaffen. Vielleicht werden sie mehr Phantasie Ideen wecken. Oder Sie könnten sie nur, weil tun. Nur weil das Leben manchmal fühlt sich zu ernst. Nur weil Sie spielen möchten. Und gerade weil. Welches sind alle gute Gründe.

  1. Erhalten Sie jede Art von Malbuch (die billiger und dümmer, desto besser). Und Farbe außerhalb der Linien. Buchstäblich. Holen chaotisch. Erstellen Sie Ihre eigenen Kritzeleien. Verwenden Sie Zeichenstifte oder Farbe. Verwenden Sie etwas überraschend, da Ihr Färbewerkzeug.
  2. Spielen Sie mit Play-Doh oder alles, was Sie nicht mit seit der Kindheit gespielt haben.
  3. Stellen Sie einen Timer für 10 Minuten, und schreiben Sie eine lustige Kindheitserinnerung über.
  4. Schreiben Sie einen Absatz über das, was wollten Sie werden, als Sie aufwuchsen.
  5. Beschreiben Sie, was Ihr perfektes Haus aussieht und was es aus-aus der Perspektive Ihrer 7-jährigen selbst gemacht hat. Zum Beispiel, vielleicht sind die Wände von Süßigkeiten, und Ihr Haus steht auf einer Wolke. Oder vielleicht Ihr Haus ist eine Wolke. Und wenn Sie möchten, ziehen Sie Ihr Haus, auch.
  6. Wenn Sie eine Lieblingsfarbe als Kind haben, verwenden Sie es kritzeln, was Sie für 10 bis 20 Minuten gefällt.
  7. Fingerfarbe.
  8. Erstellen Sie ein Kinderbuch, das Sie war um möchten, wenn Sie ein Kind waren. Oder eine kurze Übersicht Ihres Buches schreiben und illustrieren die erste Seite.
  9. Überspringen, wo Sie hinkommen. Den ganzen Tag.
  10. Besuchen Sie ein Museum für Kinder und spielen mit all den interaktiven Exponaten.
  11. Sehen Sie sich ein paar Karikaturen, während ein Erdnussbutter und Gelee-Sandwich (oder jede andere Kindheit Favorit) zu essen.
  12. Erschaffe deine eigene Kreatur. Benennen Sie Ihre Kreatur, und schreiben Sie eine kurze Geschichte über ihr abenteuerliches Leben.
  13. Zeichnen Sie 20 Dinge, die magische sind. Was auch immer Sie denken, ist magisch-von der Sonne zu lieben.
  14. Erstellen Sie eine Liste mit dem Titel: „20 Dinge, die ich jetzt tun würde, wenn ich ein Kind“ Dann wählen Sie ein und es tun. Jetzt sofort.
  15. Hören Sie die Melodien Sie als Kind mit größtem Vergnügen hören.
  16. Denken Sie an die Person, die Sie am meisten bewunderte, wenn Sie ein Kind waren. Schreiben Sie einen Brief an diese Person zu erklären, warum.
  17. Schreiben Sie einen Eintrag in Ihrem Tagebuch über den Tag. Beginnen Sie, natürlich, mit "Dear Diary..."
  18. Schreiben Sie eine Notiz an jemanden, anstatt sie eine SMS. Übergeben Sie die Notiz zu ihnen. Darin bitten sie durch Schreiben Sie zurück zu antworten.
  19. Zeichnen Sie den Himmel, und erinnern Sie sich an die sehr groß und die sehr realen Welt der Möglichkeiten.

Manchmal kann es fühlen, wie unsere Phantasie in Spinnweben begraben, weil es einfach zu lange her, seit wir es benutzt haben. Und das ist in Ordnung. Weil wir unsere Phantasie wieder an. Wir können auf unsere spielerische, abenteuerliche, albern inneres Kind wieder an. Und dabei hilft uns, eine kreative Denkweise zu pflegen und kommen mit Ideen könnten wir nie gekannt haben. Und vielleicht der beste Grund von all-es macht auch Spaß. 

Foto von Shutterstock

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltägliche Kreativität

Nie den Staunen verlieren

Post Alltägliche Kreativität

Einfaches Geben: Anderen helfen, sich selbst zu sehen

Post Alltägliche Kreativität

Wie kreiere ich: Fragen und Antworten mit Kunsttherapeut und Autor Joan Stanford

Post Alltägliche Kreativität

41 Wege, ein Notizbuch für sinnvolle Ideen und ein sinnvolles Leben zu nutzen

Post Alltägliche Kreativität

Wenn Sie vergessen, dass Sie unendlich kreativ sind und

Post Alltägliche Kreativität

3 Tipps, um Ihre Kreativität zu steigern, ein Projekt wiederzubeleben und etwas Neues zu entfachen

Post Alltägliche Kreativität

Drei Stufen der romantischen Liebe durch drei Filme erkunden

Post Alltägliche Kreativität

20 Anweisungen, um eine Geschichte zu entfachen und Ihre Kreativität Muskeln zu stärken

Post Alltägliche Kreativität

Mit Kreativität Unvollkommenheit annehmen oder zumindest ein bisschen entspannen

Post Alltägliche Kreativität

Zugriff auf deinen inneren Superhelden

Post Alltägliche Kreativität

Wenn wir ehrlich sind, wenn niemand zusieht

Post Alltägliche Kreativität

Kreativität und Schreiben: 3 Wege mit Perspektive zu spielen