Das Erfolgsgeheimnis: Schieben Sie Ihre Komfortzone | DE.Superenlightme.com

Das Erfolgsgeheimnis: Schieben Sie Ihre Komfortzone

Das Erfolgsgeheimnis: Schieben Sie Ihre Komfortzone

sagte Frederick Douglass, „Ohne Kampf gibt es keinen Fortschritt.“ Wir von Widrigkeiten lernen und in einer Weise wachsen wir konnten wir nie gedacht. Als wir durch das Leben umgeworfen bekommen einige aussehen außen um Hilfe und andere verlassen sich auf sich selbst nur die Zukunft zu schmieden.

Sie können erfolgreiche Anstrengungen machen und haben immer noch unerwünschte Ergebnisse. Sie können ein hart arbeitenden Mitarbeiter sein, die pünktlich und treu ist, aber Sie entlassen bekommen. Sie können ein fürsorglicher und nachdenkliche Partner sein, aber immer noch Ihre Hitze kaputt gehen. Sie können ein vorsichtiger Fahrer sein und in den Spiegel überprüfen und setzen Sie an der Reihe signalisieren, aber jemand trifft Ihr Auto. In all diesen Situationen Ihre Bemühungen waren lobenswert, aber die Ergebnisse waren enttäuschend. Doch Sie sind entweder Weg lohnt sich.

Um das Gefühl, erfolgreich, müssen Sie zunächst definieren, was Erfolg für Sie bedeutet. Jeder Mensch hat eine ganz andere Definition von Erfolg. Der Erfolg ist nicht konkret, wie mein Auto, ich kann nicht darauf zeigen. Der Erfolg ist abstrakt und subjektiv. Für manche kann bedeuten Erfolg ein sechsstelliges Einkommen. Andere sind erfolgreich nur durch den amerikanischen Traum leben: ein Haus mit einem weißen Lattenzaun, Ehepartner, Kinder 2,5 und einem Hund. Noch andere fühlen sich erfolgreich selbst inmitten des täglichen finanziellen Studien und persönlichen Leiden.

Das Geheimnis des Erfolgs ist die Bestimmung, was Ihre Prioritäten sind und dann jede Entscheidung auf diesen Prioritäten basieren. Der Schlüssel Sie Prioritäten und Ihren Erfolg zur Erhaltung ist sie zum Ausgleich. Nicht Ranking sie mit kleineren oder größeren Bedeutung, sondern sie alle gleich wichtig zu machen. Erfolg entspricht wirklich dem, was Ihnen gefällt? Was macht Sie glücklich und erfüllt.

Wir verbringen viel Zeit damit, andere glücklich oder verhindert ihr Unglück zu machen. Dies erfordert ein zu: wählte tun zu stoppen, was nicht notwendig ist, und tun etwas Konstruktives, indem Sie auf Ihrem eigenen Bedingungen in der Gegenwart zu leben. Dies kann bedeuten, zu stoppen, was wir „sollten“ tun und eine Auswahl in eigener Sache zu machen. Die Leute kommen sie durch den Austausch von Erfahrungen zu kennen und zu schätzen wissen. Wenn Sie in einer kleinen, sicheren Welt bleiben schnitten Sie sich nur von den anderen ab und vom Wachstum konnte man von den neuen Erfahrungen sammeln.

Menschen lieber an Orten zu sein, um Leute zu sein, die Dinge zu tun, die bequemer zu ihnen sind. Jedes Mal, wenn Sie aus Ihrer Komfortzone bewegen Sie erweitern, Sie zu Ihrem unbegrenzten Potenzial wachsen. Es gibt einen Haken an diesen Expansionsprozess. Es geschieht nicht automatisch ohne Ihr Zutun. Es ist Ihre Bemühungen, die die Expansion erzeugt. Enthalten in dieser Bemühung ist in der Regel zu überwinden oder mit irgendeiner Art von Angst zu tun.

Die Erfahrung der Angst ist ähnlich wie die Wahrnehmung, dass Sie von einem großen Bär gejagt werden. Doch nur selten, wenn überhaupt, sind Sie wirklich in Gefahr. Ebenso, wenn Sie aus Ihrer Komfortzone wagen, spüren Sie das Gefühl der Angst, weil Sie, dass es vielleicht das Gefühl, Schmerzen oder Beschwerden von irgendeiner Art sein. Aber die Realität ist, dass, wenn Sie Ihre Komfortzone schieben tun, werden Sie nicht vertraut Ressourcen und Fähigkeiten in sich selbst entdecken, die sonst hätte blieb unbekannt.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

2 Dinge, die Sie jetzt tun können, um Angst und Depression zu verringern

Post Persönlichkeitsstörung

Vertrauen schaffen: Denken verändern

Post Persönlichkeitsstörung

Niemals 21 oder Infantilisation durch Narzissten

Post Persönlichkeitsstörung

Narzisstische Oma: Es ist ein Mehrgenerationen-Thang (1)

Post Persönlichkeitsstörung

Was steckt hinter deiner Wut?

Post Persönlichkeitsstörung

6 Lebenslektionen von Dr. Seuss

Post Persönlichkeitsstörung

Depression und bipolare Störung, die biologisch mit kardiovaskulären Erkrankungen verbunden sind

Post Persönlichkeitsstörung

Süchtig nach verlorenen Ursachen? 5 Gründe, warum du stecken bleibst

Post Persönlichkeitsstörung

Sind Sie bereit, Ihre Unabhängigkeit zu erklären? 5 Strategien zur Verwendung

Post Persönlichkeitsstörung

Wut bei der Arbeit

Post Persönlichkeitsstörung

Emotionales Überleben

Post Persönlichkeitsstörung

Geschwister im Krieg: eine Mutter, zwei Standpunkte