Depression nach narzisstischem Missbrauch ist scheiße! | DE.Superenlightme.com

Depression nach narzisstischem Missbrauch ist scheiße!

Depression nach narzisstischem Missbrauch ist scheiße!

Wer würde nicht nach narzisstischem Missbrauch gedrückt werden !?

Natur VS Nurture

Sogar ein paar Jahren mit einem Narzissten können Sie zerstören, bin ich gesagt. Nun stell dir vor Jahrzehnten der Kritik, Projektion, Scham, Trauma. Als jemand verbal, emotional und ja, manchmal kann körperlichen Boxsack wirklich getcha‘down! Wer würde nicht bekommen Depression!?!

Auf der anderen Seite ist die Depression auch wild genetisch bedingt. Ich fordere Dich auf einen psychologischen Stammbaum zu tun, nur um zu sehen, wie weit Sie zurück Depression verfolgen, OCD etc. In Ihrer Familie.

Und es gibt auch einige faszinierende Theorien verbindet Depressionen Chemikalien und Giftstoffe in unserer Umwelt.

Eine ganze Menge von Erziehung, eine ganze Menge Natur. Unabhängig von der Ursache, Depression saugt.

Die Ache in Your Mind

Depression ist wie ein Schmerz im Kopf. Oh, kein körperlicher Schmerz. Dennoch ist es Fähigkeitsverlust.

Bis ich in diesem Jahr begann Therapie, ich wusste nicht, dass ich Depressionen hatte. Mein Therapeut sagt, dass ich das tue, aber Gott sei Dank, es ist sehr mild. Als Kind war ich sehr glücklich. Doch es gab Zeiten, als ich ruhig, traurig und zurückgezogen bekommen würde. Ich wusste nicht, warum. Mom hat versucht, mir entdecken zu helfen, was mich beunruhigt. Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich geholfen, aber ich fühlte mich immer besser danach.

Dann, als ich vierzehn Jahre alt war, war ich im Grunde darüber informiert, dass der Rest der Familie in dem Himmel los war und ich wollte in der Hölle. Die Dinge waren nie gleich. Ich war nie wieder glücklich. Ich konnte nicht mehr Liebe fühlen. Jeder Tag war eine bewusste Anstrengung zu fühlen, glücklich und fröhlich wirkt.

Wie die meisten Dinge, die ich tun, ich wahrscheinlich überkompensiert. Einmal, mein Pastor erzählte mir, wie ich so viel Freude projiziert, wie ich im Chor sang. Verarscht dich auch, dachte ich.

Am Nachmittag Depression

Für mich ist die Depression am Nachmittag am stärksten. Es gibt nur etwas darüber, wie am Nachmittag Sonnenlicht Schrägen durch die Fenster, die schrecklich sind. Pfui. Ich hasse es! (Oder vielleicht hat es nichts mit der Sonne zu tun. Gerade Google „Nachmittag Depression“ für weitere Informationen.)

Das ist die Zeit, die ich aufgeben und verstecke sich in dem dunklen Schlafzimmer unter dem warmen gelben Schein einer Glühbirne mit Teelichtern und Räucherwerk und klassischen Musik im Radio. Dank des Wunder des Wireless Internet, mein Laptop und ich kann immer noch produktiv sein, wie wir die schrecklichen Nachmittag Stunden abwarten, um den Mantel der Dunkelheit warten, um zu fallen und die sicheren, tröstlich Sterne zu kommen.

Aufgeben... Es ist eine gute Sache

Vor kurzem hatte ich eine Eingebung über Depressionen. Im Gegensatz zu meinem üblichen in-the-Dusche Epiphanien, kam dieser während eines OCD Alptraums: den verstopften Vakuumschlauches Reinigung aus. Horror!

Plötzlich traf es mir, dass starke Anzeichen von Depressionen mindestens drei Generationen auf den einer Seite meiner Familie gezeigt haben.

Es ist mir nicht! Es ist nur so ein Gefühl.

Ab diesem Moment war ich getan, getan, DONE versuchen, „meine Art und Weise zu denken“ aus dem Gefühl der Depression. Fertig für sie die Verantwortung. Selbst getan, damit sie die Narzissten in meinem Leben der Schuld.

Man könnte sagen, habe ich aufgegeben... Aber es war eine gute Art Aufgeben! Mit Tränen der Erleichterung in den Augen, sagte ich zu meinem Mann, dass ich werde mein Vitamin D nehmen und stoppen besessen über „Fixierung“ das Gefühl der Depression. Er ermutigte mich, meine Leidenschaft (n) und verfolgen, sie zu finden.

Lernen, wie man wieder leben

Eines der Dinge, die wir in der Vergangenheit gelernt haben, ist unser Leben rund um die Narzissten zu zentrieren. Es war leichter und viel weniger schmerzhaft, sie zu erfreuen, als sie zu gefallen. Wir verlassen uns, unsere Wünsche, unsere Leidenschaften, unsere Hobbys vollständig. Vielleicht haben wir nicht einmal erkennen, dass wir es getan haben. Das würde erhält jemand nach unten!

Nach meiner Erfahrung lernen, wie man wieder leben hat meine Depression enorm geholfen. Hier ein paar meiner Techniken. Ich hoffe, dass sie Ihnen auch helfen.

Erstens, es seien sie besessen, nicht zu viel über die Genesung. Ja, es ist wichtig, aber Sie müssen für die Balance andere Interessen haben. Sie verlassen XY Gruppe von Zeit meine Facebook Freunde sagen mir Zeit. Sie sind krank des „Narzissmus“ Thema und müssen nur für eine Weile leben. Das ist gesund!

Zweitens haben immer etwas, das Sie freuen uns auf. Das ist riesig! Was genießt du? Die Veröffentlichung eines neuen Films. Ein Konzert. Ein Spiel. Ein Ballspiel. Wiederherstellen der Verbindung mit einem Freund. Ein Spaziergang durch ein Einkaufszentrum. Es muss nicht extravagant noch teuer sein. Nur etwas, das Sie haben eine Leidenschaft für das wird bald stattfindet, in den nächsten paar Wochen oder Monate. Vielleicht klingt es banal, aber ich kann Ihnen nicht sagen, wie viel diese Technik Bounce in meinem Bungee gesetzt hat. Ich habe immer von Ding-to-Look-vorwärts zu, bis das nächste, was zu Look-zukunfts gelebt. Es klappt!

Drittens versuchen zu erinnern, was Ihre Leidenschaften sind. Seit Jahren vernachlässigte ich meine Leidenschaften, weil ich dachte, sie waren dumm. Da ich ein kleines Mädchen war, faszinierte mich die Menschen. Die Multiplikationstabellen Lernen war rote und langweilig. Aber wer einen Zahn verloren, brach in Tränen aus oder ihre Hosen in der Klasse gepinkelt war faszinierend. Juvenile Psychologie, eh! Leider handelte mein Vater langweilig mit meinem kindischen Geschwätz über Menschen. Vielleicht jemand würde, wirklich. Dad wollte nur wissen, was ich im Austausch für den teueren Unterricht gelernt hatte, wurde er zu bezahlen. Seine Haltung trübte meine Leidenschaft für alles Lernen kann ich über die Schauspieler und Schauspielerinnen aus dem Goldenen Zeitalter von Hollywood. Ich nahm es eine dumme Leidenschaft war. Vor kurzem begann ich wieder meine Leidenschaft zu verfolgen.

Viertens folgt Ihren körperlichen Rhythmen. Es gibt keine richtige oder falsche Zeit, um Dinge zu tun. Ja, ich weiß, dass die Narzissten über Fahrpläne wirklich starr waren. Schrauben Sie das! Sind Sie nächtlich? Tue es! Hass Gerichte nach dem Abendessen zu waschen? Dann nicht. Bevorzugen Sie das Stück in zwei Schichten von vier Stunden schlafen? Hell yeah! Persönlich gehe ich von einem System, das ich als „Verschleppung umkehren.“ Ich mache alles in den falschen Zeiten. Ich absaugen erste, was am Morgen. Waschen Sie die gestrige Gerichte, während ich heute Abend Abendessen und die Wäsche um 11 Uhr Kochen Ich bin dafür bekannt den Garten in einem blendenden regen Unkraut. Aber hey! Die Arbeit wurde getan... Nur an allen „falschen“ Zeit.

Fünftens, überprüfen Sie meine Artikel über Selbstpflege aus.

Https://blogs.psychcentral.com/narcissism - 2017-02 / Selfcare-Teil - 1 /

Self-Care: Essential Nach Narcissistic Abuse (. Pt 2 von 2)

Sechstens, mir meine Freunde sagen, dass ein flotter Spaziergang außerhalb hilft. Ja, okay, ich denke so. Nur nicht nennen es „Übung.“ Ich bin zu diesem Wort allergisch!

Hoffe das hilft!

Wenn Sie mögen, was Sie lesen, abonnieren Sie bitte meine zweimal pro Monat Newsletter über mein Schreiben und pyrography, Bloggin' N‘Burnin'.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Wie man seinen eigenen internen Dialog lenkt

Post Persönlichkeitsstörung

Sich nähren: Achtsamkeit der Mutter

Post Persönlichkeitsstörung

Auf Schuld und Kritik reagieren

Post Persönlichkeitsstörung

Dbt: ein Überblick

Post Persönlichkeitsstörung

Hat der Narzissmus einfach eine andere Ehe getötet?

Post Persönlichkeitsstörung

Die goldene Regel der Fairness

Post Persönlichkeitsstörung

Psychiatrische Medikamente im Gefängnis

Post Persönlichkeitsstörung

Sind Sie skeptisch gegenüber dem Beginn Ihrer eigenen Achtsamkeitspraxis?

Post Persönlichkeitsstörung

Lou gehrigs als Medikament Riluzol für bipolare Depression

Post Persönlichkeitsstörung

Deaktivieren Sie Ihre Stressreaktion

Post Persönlichkeitsstörung

Ein Liebesbrief an meine Wut von Barbara Rogers (5 von 5)

Post Persönlichkeitsstörung

Beheben von Problemen: Sind Sie übermäßig verantwortlich?