Die ungeliebte Tochter und das Problem des Loslassens | DE.Superenlightme.com

Die ungeliebte Tochter und das Problem des Loslassens

Die ungeliebte Tochter und das Problem des Loslassens

Negative Kindheitserfahrungen formen sie uns in vielerlei Hinsicht etwas subtiler als andere. Während Mangel an Selbstwertgefühl und das nagenden Gefühl von Selbstzweifel oft unter den großen Schwierigkeiten die ungeliebte Tochter im Erwachsenenalter steht hervorgehoben wird, sind die Schwierigkeit, sie loszulassen und giftige oder Stress-Situationen zu verlassen ist in der Regel kurzen Prozess gegeben. Aus Angst und Sorge um Fehler zu machen, ist die unsichere Bindung Tochter apt in Beziehungen lange nach dem Verfallsdatum zu bleiben. Sie ist eher in Situationen Einstecken entfernt zu halten, die nicht aufgelöst werden können. Sie ist oft nicht aus Mustern brechen, die sie weiß, auf einer bewussten Ebene sie zurückhalten, aber sie ist trotzdem gelähmt.

Ungeliebt Töchter haben Probleme loszulassen. Es ist das Problem auf den Punkt.

Für alle, die die Kultur bewundert Ausdauer-die Menschen fest verdrahtet sind ohnehin wir sein aus den Augen verlieren oft, dass zu wissen, wann und wie für den Ausgang zum Kopf eine äußerst wertvolle Fertigkeit ist. Es ist eine, die in der Regel die ungeliebte Tochter entzieht sich, die anfällig ist zweit erraten jede ihrer Bewegungen, Sorgen über jeden Fehltritt oder mögliche Fehler im Urteil, und hat ihre Standardeinstellung gesetzt „Fußabtreter.“

Aber was in der Kindheit gelernt hat, kann, zum Glück, mit einiger Mühe in dem Erwachsenenalter verlernt werden. Wenn Sie nicht sind, dann starrte auf die Tür, aber nicht in der Lage, um sich selbst durch sie zu gehen, hier sind fünf Dinge, die Sie tun können, Sie und Ihr Leben zu ändern.

1. Aufgeben auf Wunschdenken

Es ist Zeit, all das positive Denken zu werfen, um Ihre Kopie von The Secret, und die rosarote Brille auf dem Nachttisch haben. Einzuprägen etwas Realismus in Ihre Einschätzung, wo Sie sich befinden. Sie nicht selbst zu denken, reden, dass Sie irgendeine Art von Ecke beim Abbiegen, wenn Ihr Partner (oder Chef) einfach ist weniger böse oder missbräuchlich als üblich. Fragen Sie sich, ob die Person, die Sie mit zu tun haben will, Dinge zu ändern, oder ob er oder sie ist zufrieden mit dem Status quo. Wenn die Antwort letztere ist, müssen Sie eine Exit-Strategie planen.

2. Denken aufhören, über Ihre Investition

Wenn Sie sich selbst finden zu denken, dass Sie 5 Jahre in die Beziehung gesetzt haben, und dass Sie werden feststellen, dass 5 Jahre verlieren, wenn Sie verlassen, haben Sie in die Falle der eingesunkenen Cost Fallacy gefallen. Jeder engagiert mich in dieser Art von Denken irgendwann-es ist ein Teil der menschlichen Abneigung gegen Verlust, aber die unsichere Bindung Person ist wahrscheinlicher, in ihm zu bleiben verstrickt, wenn sie darin schwelgen. Bloß nicht! Konzentrieren Sie sich auf, wo finden Sie vielleicht selbst, wenn Sie stattdessen lassen, denn nichts wird, um die Zeit zu bringen Sie sowieso investiert zurück.

3.Work auf Ihre Emotionen Verwaltung

Wenn ich nur daran denke verlässt, wird man mit Angst Füllung oder Sie überschwemmen mit zweite Mutmaßung selbst, arbeiten, aktiv, diese Gefühle zu verwalten. Visualisieren Sie einen Ort, den Sie beruhigt oder bringen die Erfahrung des Seins mit einer liebenden und zu akzeptieren Person zu kümmern. Machen Sie einen Spaziergang, einige Übung, atmen Sie tief durch. Lassen Sie sich nicht Ihre Emotionen, desto besser von Ihnen bekommen; Sie können sie verwalten, wenn Sie versuchen. Verwenden Sie Ihre Zeitschrift zu erforschen, warum Sie die Art und Weise fühlen Sie tun.

4. Setzen Sie sich Ziele für sich selbst

Studien zeigen, dass das Schreiben zwingt Ziele, um uns über unsere Wünsche und Bedürfnisse artikulieren zu sein und tatsächlich hilft uns, die Ziele setzen wir setzen. Es gibt auch Forschung, die zeigt, dass, wenn wir mehr abstrakte Ziele für uns gesetzt, wir sind eher für das Erreichen sie erweiterte Möglichkeiten zu sehen.

Angenommen, Sie denken über eine Beziehung zu beenden. Anstatt ein Ziel, einen neuen Liebhaber, Freund oder Freund zu finden, denken Sie darüber nach abstrakt. Hier sind einige Beispiele: „Haben lohnenden und unterstützende Begleiter“, „meinen Kreis erweitert durch neue Dinge zu versuchen“, „mit Gemeinschaft engagierte größere Verbindung zu erleben“, „Verbringen Sie mehr Zeit mit alten Freunden und Arbeit auf meiner Fähigkeit, intim zu sein und unterstützend.“Abstrakte Ziele ermöglichen es uns, verschiedene Möglichkeiten für die Verbindung, um zu sehen, dass bestimmte Ziele-wie einen neuen Freund-nicht zu finden.

5.Harness Ihre Motivation

Schrott, diese Bestätigungen, weil Studien zeigen, dass sie nicht funktionieren. Stattdessen motivieren Sie sich selbst eine Frage zu stellen: „Will ich....?“, Was auch viel effektiver ist. Arbeiten bei der Erreichung Ihrer Ziele durch mögliche Störungen rechnen, mit „if / then“ Denken und einen Plan B zu entwickeln, so dass Sie nicht getroffen sind durch einen möglichen Rückschlag nach unten. Sicher befestigte Menschen neigen dazu, dies ohne zu denken zu tun; unsichere Bindung Leute einfach ein bisschen härter arbeiten müssen und ihm bewusstes Verhalten machen.

Wo wir angefangen haben nicht zu diktieren hat, wo wir am Ende. Als geschickt bei Loslassen, was zurückgelassen werden muss, ist etwas, das jeder lernen kann.

 

Fotografie durch Austin Schmid. Abdruck frei. Unsplash.com.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Warum erinnern wir uns an stressige Ereignisse?

Post Persönlichkeitsstörung

Bipolare Störung fehldiagnostiziert?

Post Persönlichkeitsstörung

Kontrolle über deine Emotionen: Hör auf alle anderen zu beschuldigen

Post Persönlichkeitsstörung

Richtlinien für die Diagnose und Behandlung von bipolarer Störung in den USA und Großbritannien

Post Persönlichkeitsstörung

Wie treffen Sie moralische Entscheidungen?

Post Persönlichkeitsstörung

Was steckt hinter deiner Wut?

Post Persönlichkeitsstörung

Lieblose Mütter und die Macht der Verleugnung

Post Persönlichkeitsstörung

6 Dinge, die einer Tochter nicht sagen, die sich von ihrer Kindheit erholt

Post Persönlichkeitsstörung

Sich wie ein Betrüger fühlen: Sein eigener Feind sein

Post Persönlichkeitsstörung

Gefühl beurteilt: Es ist nicht fair

Post Persönlichkeitsstörung

Verpflichtung zum Wandel

Post Persönlichkeitsstörung

Angst vor Muttertag? du bist nicht allein