Eheberatung: Fühlen Sie sich provoziert? | DE.Superenlightme.com

Eheberatung: Fühlen Sie sich provoziert?

Eheberatung: Fühlen Sie sich provoziert?

Ich hatte Joan und ihr Mann Bill für Paare Beratung zu sehen, aber in dieser Woche Joan kam allein. Joan: „Ich habe ein Problem.“ Ratgeber: „Was ist es, Joan“

Joan: „Bill wird immer schlimmer. Seit wir für unseren letzten Termin kamen, er ist schrecklich gewesen.“

Ratgeber: „Können Sie das konkretisieren?“

Joan: „Zum Beispiel, er kennt alle meine kleinen Tricks jetzt, und er lässt mich sie nicht benutzen. Es ist äußerst ärgerlich. Ich hasse ihn „Ratgeber:„. Sie wütend auf ihn sind. Können Sie mir ein Beispiel geben?“

Joan: „Oh ja. Wenn ich sage: ‚Sie müssen sehr wütend sein‘, sagt er, ‚Ich weiß, wo Sie, dass abgeholt, ich weiß nicht?‘“Ratgeber:‚Was sonst‘

Joan: „Wenn ich sage:‚Es tut mir leid du so wütend bist‘, sagt er:‚Nein, du bist nicht. Du sagst nur, weil Sie es irgendwo gelernt "“ Ratgeber: ‚? Alles andere‘

Joan: „Wenn ich wütend werde, sagt er. ‚Es tut mir leid du so wütend bist‘ in diesem Drittklässler Singsang Stimme seines. Es macht mich so wütend, dass ich schreien konnte!“Ratgeber:„Er Sie ist Antagonisierung. Wenn Sie als Antwort auf seine Provokation schreien, verlieren Sie und er gewinnt.“

Joan: „Was kann ich tun?“ Ratgeber: „Man kann von seinem Antagonismus lösen. Sie sind frei, als unabhängiger, reife Erwachsene zu reagieren, kein Kind einen Wutanfall hat. Statt sich gegen seine falschen Anschuldigungen zu verteidigen, können Sie sagen: ‚Sie machen es noch schlimmer, Bill. Ich bin mehr wütend, als ich es vorher war!‘ Sie können wählen Sie Ihre Worte zu benutzen, nicht Ihren Ton, mit der Feststellung, wie sein Verhalten macht man sich fühlt.“

Joan: „Warum macht er das?“ Counselor „sein Unglück zu verewigen. Glück ist ihm fremd. Er zieht den Teufel er dem man weiß er nicht. Wenn Sie glücklich und selbstbewusst zu werden, ist er in großen Schwierigkeiten. Er fühlt sich unzureichend vorbereitet damit fertig zu werden. Aber dritte Klasse antagnonism ist etwas, das er handhaben kann.“

Joan: „Hier bin ich und versuchte so hart, um die Dinge schön für uns, und er trifft mich über den Kopf mit diesem Zeug.“ Ratgeber: „Wenn man ihn Munition geben, er benutzt sie gegen dich. Er kann nicht verstehen, warum er nicht sollte. Sie sind so verletzlich und so einfach. Ich vermute, dass er Ihren Wunsch spürt, ihm zu helfen, und er ärgert sie.“

Joan: „Soll ich nicht will Dinge machen schönere zwischen uns?“ Ratgeber: „Noch nicht. Sie haben Ihre Hände voll mit euch. Bevor Sie sein Verhalten ansprechen können, müssen Sie herausfinden, was sich gefällt. Sie können das tun, indem Sie auf Ihrem eigenen Bedingungen des Lebens zu tun, wie viel Hilfe ist genug. Sie können wählen, gewisse Grenzen zu setzen und akzeptieren, dass Ihr Verhalten seine Antworten prägt.“

Joan: „Wie?“ Ratgeber: „In gewissem Sinne ist er Sie über den Kopf schlägt mit dem, was er bei unserer letzten Sitzung gelernt. Er tötet zwei Fliegen mit einer Klappe. Ich bin auch eine Bedrohung für seinen wackeligen Status quo. Ich brachte ihn viele der Lektionen zu überdenken er über sich selbst gelernt haben, über andere und über das Leben. Das ist beängstigend für ihn, und er nimmt es auf Sie aus. Wenn Sie vergessen, aus diesen Spielen seiner auszurücken, er gewinnt. Er fühlt sich überlegen Sie, und er hält sie in Verachtung. Im Moment fühlt er Befreiung von den Schmerzen der seit so vielen Jahren verwechselt werden. Aber Sie verachtend, er muss nicht aufwachsen. Das ist zu riskant. Also, wenn Sie den Köder nehmen und Ihr Temperament verlieren, ist er aus dem Schneider und ist in der Lage in einer Weise zu verhalten, die ihm vertraut ist.“

Joan: „Ich würde lieber aufhören. Was soll ich tun“Ratgeber:„herauszufinden, was zu tun, müssen wir den Zweck hinter seinem Verhalten lernen. Wie funktioniert Bill fühlen Sie sich, wenn er Ihre Worte gegen Sie verwendet?“

Joan: „Angry. Ich bin an der Missbräuchlichkeit es wütend. Ich verdiene es nicht diesen Missbrauch. Ich arbeite an der Beziehung und er ist nicht „Ratgeber:„. Du hast Recht. Es ist nicht gerecht. Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Hilfe alles umsonst war?“

Joan: „Ja, er macht mich schuldig fühlen, wenn er diese Worte zurück in meinem Gesicht wirft.“ Ratgeber: „Guilty von dem, was Verbrechen?“

Joan: „Wie ich unaufrichtig bin zu sein, als ob ich nur jemand andere Worte bin mouthing.“ Ratgeber: „Es kann sein, dass Sie die richtigen Worte zu der richtigen Musik üben müssen setzen. Sie befinden sich in diesem noch neu.“

Joan: „Aber ich bin nicht unaufrichtig, ich bin besorgt über seinen Zorn wirklich.“ Ratgeber: „Er ist neu in diesem, auch. Er ist nicht sicher, dass er sie nur noch vertrauen kann, so er testet Ihre Aufrichtigkeit von Ihnen zu antagonisieren. Wie ein Kind, ein Patent zu testen, ihn zu sehen viel kann er weg mit.“

Joan: „Was versucht er zu erreichen?“ Ratgeber: „Wir sind ganz nah dran am herauszufinden. Was sind Sie in der Lage über die falsche Anschuldigung zu tun, dass Sie nur Linien in einem Spiel zu rezitieren?“

Joan: „Nothing“ Ratgeber: „Dann fühlt man sich machtlos und außer Kontrolle geraten. Sein Ziel ist es, Sie zu kontrollieren, passiert etwas ‚schlecht‘... Zu verhindern.“

Joan: „Wie aufwächst und als unabhängiger Erwachsenen handeln.“ Ratgeber: „Vielleicht fühlt sich Bill machtlos und außer Kontrolle geraten. Er kann das Gefühl, dass Sie Ihren Fortschritt bedeutet, dass Sie wachsen von ihm weg, so dass er ‚Kontrollen‘ Sie mit Schuld, in diesen nutzlos, kindlich. Er versucht, die Katastrophe zu verhindern, indem Sie verlassen zu werden, die er fürchtet, wird passieren, wenn Sie ihm entwachsen.“

Joan: „Ich fühle mich so frustriert, und ich kann nichts dagegen tun.“ Ratgeber: „Oh ja, Sie können. Es ist nur Antagonismus, und man kann von ihm noch lösen.“

Joan: „Wird es jemals nicht aufhören?“ Ratgeber: „Nicht so lange, wie Sie es fallen zu halten und sie auszahlt. Sie sagen, es macht Sie wütend, wenn er diese Informationen gegen Sie verwendet.“

Joan: „Ja, ich wütend.“ Ratgeber: „Können Sie die Wahrheit sagen Er ist Hetze einfach und Sie es fallen?. Sie können wählen, um sie beim nächsten Mal zu fangen.“

Joan: „Ich fühle mich, als ob ich zu verteidigen, was ich in der Beratung gelernt.“ Ratgeber: „Er wird auf Sie zählen zu verteidigen. Er weiß, dass Sie sehr gut, und er legt eine Falle für Sie. Sie können Ihre Komfortzone schieben und sagen, die Wahrheit über Ihre Wut wählen. Nicht destruktiv mit Ihrem Verhalten, aber konstruktiv mit Ihren Worten. Sie reagieren nicht gegen ihn, sondern für dich!“

Joan: „Ich kann einen tiefen Atemzug nehmen, und ich kann sagen:‚Es macht mich wütend, wenn Sie das tun.‘“ Ratgeber: „Sicher Sie können. Sie sagt die Wahrheit darüber, wie sein Verhalten macht Sie das Gefühl, das Sie jedes Recht, zu tun haben. Dies ist die Kommunikation.“

Joan: „beginnen, er wird vielleicht etwas anderes zu tun!“ Ratgeber: „Beziehungen sind wie Maschinen, wenn Sie einen Teil zu ändern, die ganze Maschine läuft anders. Also, wenn Sie sich persönlich seine Worte fangen nehmen, werden Sie so frustriert immer stoppen. Erinnern Sie sich, sind seine Worte nicht für Sie. Sie sind für ihn. Sie können wählen, von seinem Verhalten und bestätigen Sie Ihre eigenen Anstrengungen, nach Ihrem eigenen Standard gut genug zu lösen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Bemühungen, nicht das Ergebnis.“

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

4 gesunde Lebensweise und gesunde Herzfaktoren für Frauen

Post Persönlichkeitsstörung

Bist du ein ängstlicher Reisender?

Post Persönlichkeitsstörung

Zurück zur Arbeit mit bipolarer Störung: Teil I

Post Persönlichkeitsstörung

Hochschulcampus mit mehr psychischen Bedürfnissen

Post Persönlichkeitsstörung

6 Wege, Urlaubsstress zu antizipieren und zu entschärfen

Post Persönlichkeitsstörung

Wie man seinen Selbstachtung in 4 einfachen Schritten verliert

Post Persönlichkeitsstörung

6 Dinge, die giftige Menschen tun

Post Persönlichkeitsstörung

Hör auf, Verantwortung für andere zu übernehmen

Post Persönlichkeitsstörung

Wo Narzissmus ist, wird es Wut geben

Post Persönlichkeitsstörung

Wann sollte man eine Paarberatung in Anspruch nehmen?

Post Persönlichkeitsstörung

Nach dem Kampf mit deinem Partner

Post Persönlichkeitsstörung

Katherine hepburn und Narzissmus