Exposed: Was kommuniziert Ihre Körpersprache? | DE.Superenlightme.com

Exposed: Was kommuniziert Ihre Körpersprache?

Exposed: Was kommuniziert Ihre Körpersprache?

Antwort Unser Körper ist ein wichtiger Bestandteil einer emotionalen Reaktion auf jeden Fall. Wenn Sie jemals in der Öffentlichkeit kritisiert habe und finde Ihr Gesicht erhitzte und Ihr Herz klopft, Sie Ihren Körper der Reaktion auf Scham oder Demütigung erlebt habe.

Manchmal, was Sie fühlen ist klar und im Einklang mit dem, was Sie sagen. Sie könnten „Willkommen“ sagen, wie Sie einen Gast mit einem Lächeln begrüßen.

Aber zu anderen Zeiten, maskieren wir unsere Emotionen von den Menschen um uns herum. Es gibt viele Gründe zu verbergen, wie Sie fühlen. Sie wollen nicht, das Boot mit einem neuen Vorgesetzten schaukeln, dass Sie sich zu kritisch ist, oder Sie wollen keine Freunde Gefühle, indem man ihm eine Bemerkung unempfindlich war kennen zu verletzen. Manchmal möchte man einfach soziale Situationen glätten.

Auch wenn Sie Ihre Gefühle nicht verbal kommunizieren, können Sie immer noch Informationen mit Ihrem Körper verleihen sein. Arme über der Brust Sie das nächste Mal, dass neue Supervisor Ansatz? Suchen Sie sich, wenn Sie an Ihren Freund sprechen? Diese Gesten sind alle wichtigen Ausdruck einer Emotion.

Versuchen Einstimmung auf, was andere mit ihren Körpern in Verbindung steht und sehen, welche Art von Informationen, die Sie gewinnen. Beachten Sie Dinge wie Blickkontakt, Bewegungen (zitternde Hände), die Geschwindigkeit der Sprache und Haltung. Wie sieht ihre verbale Kommunikation ihre Körpersprache übereinstimmen?

Wie ist es mit Ihnen? Versuchen Einstimmung auf den eigenen Körper. Wie denken Sie, andere, die Sie wahrnehmen? Sind Sie in einer Sitzung zusammengesunken? Ist das im Einklang mit wie Sie sich fühlen? Ist es, wie Sie fühlen wollen?

Körpersprache Kommunikation ist keine Einbahnstraße. Er ragt nach außen, um andere zu kommunizieren, was Sie fühlen, aber es hat auch einen Einfluss auf Ihrem inneren emotionalen Zustand. Ändern Sie Ihren Körper und Haltung kann einen Einfluss darauf haben, wie Sie sich fühlen. Setzen Sie sich in dieser Sitzung und finden Sie vielleicht selbst wache und engagiert. Uncross Ihre Arme und finden Sie vielleicht selbst mehr offen für Ihre neuen Vorgesetzten. Nehmen Sie ein paar tiefe Atemzüge und finden Sie vielleicht selbst weniger ängstlich.

Der Körper und Ihre Körpersprache ist eine großartige Ressource zu erschließen, vor allem, wenn zu verbergen, wie Sie für Sie gewöhnlichen fühlen worden. Im Laufe der Zeit, wenn man sich versteckt Ihre Gefühle geübt geworden sind, können Sie beginnen, um sie von sich selbst zu verstecken, wie gut. Sie können den Kontakt verlieren mit, wie Sie tatsächlich das Gefühl in verschiedenen Situationen. Leute, die recht gut geworden Missbrauch oft erlebt haben, zu maskieren, wie sie sich fühlen. Jedoch kann die Folge Kontakt mit Ihren eigenen Emotionen zu verlieren sein.

Hier sind einige typische Beispiele für die Körpersprache und die Emotion ist Förder:

Körpersprache: Augenkontakt, Blickkontakt Emotion: Caring, Liebe, Zuneigung

Körpersprache: Lächeln, Springen, gesprächig, Verhalten und Emotionen Freude, Aufregung, Glück

Sprache Körper: Red gerötetes Gesicht, ballte die Hände, nach unten, Rückzug, Zähne Klemm, Stirnrunzeln, eindringenden andere Menschen Raum, Verhalten und Emotionen Wut, Abneigung, Ärger,

Körpersprache: Stirn runzeln, nach unten, sackte Haltung, niedrig, ruhig monotoner Stimme, Emotion Traurigkeit, Schmerz, Traurigkeit

Körpersprache: Nervous redet, schreit, Zappeln, Sprachfehler, Zittrigkeit, Sprachlosigkeit, Einfrieren, Emotion Angst, Nervosität, Angst

Körpersprache: Bedecken Gesicht, versteckt, Absacken, die Augen nach unten, darting Augen, Emotion Scham, Verlegenheit, Reue

Foto von Orange42, verfügbar unter einer Creative Commons Attribution Lizenz.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Die Wahrheit sagen: das Risiko der Beleidigung

Post Persönlichkeitsstörung

Eine mentale Verschiebung: 5 Strategien, um vom negativen Denken loszukommen

Post Persönlichkeitsstörung

Namis Familienausbildung

Post Persönlichkeitsstörung

Unterstützung eines geliebten Menschen, der im Gefängnis sitzt

Post Persönlichkeitsstörung

Ncan-Gen in Verbindung mit Manie

Post Persönlichkeitsstörung

Verhalten steuern: Respekt suchen

Post Persönlichkeitsstörung

Wie man mit Ärger fertig wird

Post Persönlichkeitsstörung

Wenn dein Narzisst es nicht gab, hast du es nicht

Post Persönlichkeitsstörung

5 toxische Verhaltensweisen sollte niemand tolerieren

Post Persönlichkeitsstörung

Wie Kryptonit zu Superman: zu Ehren des Welttages der geistigen Gesundheit

Post Persönlichkeitsstörung

Ärger am Arbeitsplatz managen

Post Persönlichkeitsstörung

Was wäre, wenn wir unsere Gefühle loswerden würden?