Ich brauche eine Pause von der bipolaren Störung | DE.Superenlightme.com

Ich brauche eine Pause von der bipolaren Störung

Ich brauche eine Pause von der bipolaren Störung

Bipolare Störung wirkt sich überall von 2 bis 8% der Bevölkerung, je nachdem wie man es definieren. Es verursacht dramatische Verschiebungen in der Stimmung eines Menschen von manisch depressiven. Diese Verschiebungen sind nicht vorhersehbar. Es muss nicht auf einem Pendel arbeiten. Eine Person kann eine depressive Episode durch eine manische Episode gefolgt haben, aber sie können auch eine depressive Episode durch eine depressive Episode mit einigen symptomfreien Zeit dazwischen gefolgt haben. Die Art der Folge ist unberechenbar und die Länge der Folge ist unberechenbar. Aus diesem Grunde Störung bipolar mit ständiger Pflege und Wachsamkeit erfordert, und ich bin müde.

Ich wurde vor nach vier Jahren Fehldiagnose mit einem bipolaren Störung 9 Jahren diagnostiziert. Ich bin eigentlich Glück auf diesem Teil. Die durchschnittliche Zeit, eine Person für eine korrekte Diagnose einer bipolaren Störung wartet beträgt 10 Jahre. Das ist, nachdem sie erste Hilfe suchen, nicht, wie lange es dauert, nachdem die Symptome zuerst erscheinen. Seitdem ich regelmäßig behandelt, auch ungewöhnlich, da viele Menschen für längere Zeit ohne Behandlung zu gehen.

Ein weiterer positiver Aspekt meiner bipolaren Störung ist, dass ich bin ziemlich hoch-Funktion. Ich kann auf mich selbst aufpassen. Ich kann einen Job halten Sie, wenn auch Vollzeit arbeiten stark meine Symptome verschlimmert. Ich habe nicht zu viele Probleme mit kognitiven Funktionen kann ich meine eigenen Finanzen ohne großen Impuls-buys behandeln. Meine Beziehungen sind stark und ich habe Hobbys und bin körperlich aktiv.

All dies klingt wie ich bin ziemlich gut, und ich bin. Das Problem ist, dass, obwohl ich in Bezug auf das Leben mit einem bipolaren Störung erfolgreich bin, ist es noch ein ständiger Kampf ist. Es gibt Menschen mit einer bipolaren Störung, die nur Episoden einmal haben alle paar Jahre. Ich diese Leute beneiden. I, auf der anderen Seite, haben rapid cycling bipolaren Störung, also ich mindestens vier Episoden pro Jahr. Das ist eine unglaubliche Menge an Zeit, die ich verbringe nur zu kämpfen, mein Leben zu leben.

Ich bin dankbar. Ich weiß, dass es viele Menschen mit einer bipolaren Störung, die nicht so einfach, wie ich. Es gibt Menschen, die im Krankenhaus sind, Menschen, deren Symptome sind schlimmer als meine und Menschen, die nicht auf die Behandlung überhaupt suchen kann. Ich erkenne diese. Aber, wie ein Therapeut hat mir einmal gesagt, nach unten Vergleich funktioniert nie. Nur weil es andere schlechter sind nicht mein Leiden verringern, und ich leiden.

Ich bin auch meine bipolaren Störung ständig daran erinnert. Ich sehe meinen Psychiater einmal im Monat. Ich sehe meinen Therapeuten jede zweite Woche. Ich nehme mein Medikament täglich. Verdammt, ich schreibe über bipolare Störung zweimal pro Woche. Es macht. Mich. Müde.

Manchmal bin ich versucht zu werfen einfach alles weg, um meine Medikamente zu gehen und die Tatsache zu ignorieren, dass ich krank bin. Das Problem ist, das nicht funktioniert. Überhaupt. In der Tat wäre es alles viel schlimmer machen. So gibt es keine Pause. Meine einzige Möglichkeit ist, die Art und Weise in Gang zu halten, die ich war. Lebt das ideale bipolaren Leben.

 

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Erfolg, Misserfolg und High School Mathe: Teil II

Post Persönlichkeitsstörung

Deine Faszination verrät narzisstischen Missbrauch

Post Persönlichkeitsstörung

Borderline-Persönlichkeitsstörung: Selbstwertgefühl vs. Selbstzerstörung

Post Persönlichkeitsstörung

10 Regeln zur Bewältigung von Panik: Regel # 9 (Teil 1)

Post Persönlichkeitsstörung

Auch dies wird vorübergehen

Post Persönlichkeitsstörung

Persönliche Standards entwickeln

Post Persönlichkeitsstörung

Hat erdrosselndes Bemuttern blonde Bombshell-Harlow getötet?

Post Persönlichkeitsstörung

Vierjähriger aus dem Lebensmittelgeschäft für den Verzehr von getrockneten Aprikosen verboten

Post Persönlichkeitsstörung

Warum Routine bei der Heilung wichtig ist

Post Persönlichkeitsstörung

Mit den Liebenden kämpfen: Gemeinsamkeiten finden

Post Persönlichkeitsstörung

Borderline-Persönlichkeitsstörung: Google-Stalking Ihr Therapeut

Post Persönlichkeitsstörung

Haben Sie Angst, sich zu übergeben?