Innerer Konflikt: erkenne dein Selbst | DE.Superenlightme.com

Innerer Konflikt: erkenne dein Selbst

Innerer Konflikt: erkenne dein Selbst

wir jeden Tag ändern, manchmal in großen Möglichkeiten, manchmal in sehr kleinen Dingen, aber Ihr wesentliches Selbstwertgefühl bleibt konstant.

Eines Tages werden wir Kinder sind, die nächste es scheint, dass wir Erwachsene sind. Wir sind Mitarbeiter, Liebhaber, Geschwister, Eltern und Freunde. Doch egal, was die Rollen ist, sind Sie immer nur sich selbst.

Sokrates sagt uns, „erkenne dich selbst.“ Wir haben dieses Ziel, indem er uns eine sokratische Frage erreichen können, eine Frage, die von irrelevanten Erwägungen der Schuld wie „Wessen Schuld ist es?“, Unsere Aufmerksamkeit konzentriert und auf die wirklichen Probleme.

Nachdem eine übertriebene emotionale Erfahrung geht, kann das Individuum auf den Facetten seiner Schmerzen konzentrieren, indem die Frage zu stellen: „Was ist der schlimmste Teil über die Situation ist.“ Die Antworten auf diese Frage ihm oder ihr einen Einblick in die Auslöser geben, dass einen emotionalen Ausbruch fördern.

Wenn er oder sie bereit ist, kann der einzelne eine weitere Fokussierung Frage stellen: „Was haben all diese Schwachstellen von mir gemeinsam? Was ist das Schlimmste, was über sie? Was schmerzt mich am meisten?“Die Antwort ist, dass sie oder er persönlich alle diese cicumstances nehmen, als ob sie eine Reflexion über seinen Wert als Person waren. Sie machen ihn oder sie fühlen sich wertlos, minderwertig, unzureichend zu bewältigen.

Vielleicht haben Sie, wie die meisten Menschen manchmal das Gefühl, einen inneren Konflikt zwischen Ihren emotionalen Überzeugungen und Ihre rationale Denkprozesse. Es ist ein Kampf zwischen zwei Aspekte Ihrer Persönlichkeit. Unsere erwachsene, zivilisierte, reife Denkprozesse sind in direktem Widerspruch zu den kindischen, impulsiv Emotionen. Normalerweise laufen die Dinge glatt und all unser Verhalten, Emotionen und Gedanken arbeiten in Harmonie auf ein gemeinsames Ziel. Doch unter Situationen hoher Belastung reagieren wir auf eine Weise, die aus der Rolle zu sein scheint. Wir haben Wutanfälle, Schmelz Tiefen, und lähmende Angst. Letztlich geht die Situation unserer alltägliche Persönlichkeit wieder auftaucht und das Leben geht bis zur nächsten Unebenheit der Straße auf.

Es ist nichts Ungewöhnliches über den Prozess des eine ganze Konstellation von Gefühlen und Überzeugungen aus der Vergangenheit zu einem ähnlichen Umstand in den vorliegenden übertragen. Unser emotionales System ist konsistent. Wir neigen dazu, schmerzhafte emotionale Ereignisse und ungelöste Probleme zu erinnern. Sie nörgeln an uns und schmerzhaften Beschwerden verursachen. Wir streben nach Auflösung der Spannung zu lösen. Wenn diese Probleme ungelöst bleiben, verweilen Emotionen.

Unsere Erinnerungen an ungelöstem Zorn, privater Schuld, geheimen Scham oder lähmender Angst gehen nicht nur weg, weil sie nicht zum Ausdruck kommt. Sie schlummert und wird ausgelöst, wenn eine Situation, während ein ähnliches Gefühl in der Gegenwart stattfindet. Allerdings können wir uns bemühen, das Geheimnis, wo unsere Probleme in der Gegenwart kamen zu lösen, indem sie sich besser kennen zu lernen. Sobald wir diese unbewussten Überzeugungen bewusst machen, verlieren sie auf das Individuum ihren Griff. Aus diesem Grund, sich kennen zu lernen, so wichtig ist.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Hat der Narzissmus einfach eine andere Ehe getötet?

Post Persönlichkeitsstörung

Wut bei der Arbeit

Post Persönlichkeitsstörung

Perfektion: Wie kann man Fehler vermeiden?

Post Persönlichkeitsstörung

Beeinträchtigt Ärger Ihre Karriere?

Post Persönlichkeitsstörung

Umgang mit der eifersüchtigen Mutter

Post Persönlichkeitsstörung

Der jetztige Effekt

Post Persönlichkeitsstörung

Was passiert, wenn du Narzissten sagst, sie seien Narcissisten?

Post Persönlichkeitsstörung

Der krumme Weg zur Heilung

Post Persönlichkeitsstörung

Meditation: Kannst du deinen Geist leeren?

Post Persönlichkeitsstörung

Ihre wahre Identität: mit Veränderungen umgehen

Post Persönlichkeitsstörung

Eheberatung: Fühlen Sie sich provoziert?

Post Persönlichkeitsstörung

Gute Zuhörer schreien nicht