Mit einem passiven, aggressiven Partner umgehen | DE.Superenlightme.com

Mit einem passiven, aggressiven Partner umgehen

Mit einem passiven, aggressiven Partner umgehen

Diane war wütend auf Al, ihrem passiven aggressiven Mann, den er jeden Tag ihrer Ehe disrespected. Es wurde sie verrückt. Sie fühlte sich wie sie wertlos war. Ihr Mann würde vermeiden Sie jegliche Verantwortung mit den Worten: „Es ist nicht meine Schuld, dass ich vergessen habe. Sie sollten mich daran erinnert.“Diane nicht einmal bewusst war, dass Al Antagonismus sie wütend machte, oder dass ihre Wut keinen Platz gehen musste. Als Kind kann sie den Luxus zum Ausdruck Wut nicht leisten. Ihre Mutter war depressiv und würde nicht ihre Ausbrüche tolerieren. Sie entläßt Diane Zorn seit Jahren. Diane ist auf sich selbst wütend für ein Volk pleaser zu sein und zu versuchen, alle Standards gerecht zu werden, sondern ihr eigenes. Im Alter von 46, ist sie am Rande des Zusammenbruchs. Sie dachte, der einzige Weg, ihre geistige Gesundheit zu retten wäre, ihren Mann von 28 Jahren scheiden lassen und einen anderen Partner finden. In der Beratung wurde sie die Macht der Wahl gegeben. Sie hatte es die ganze Zeit. Sie wusste einfach nicht, wie es zu benutzen. Sie konnte wählen, Al in einem für beiden Seiten destruktiv Kreischen Spiel über Schuld, Schuld und Schuld zu engagieren. Oder sie konnte ihre Wut an dem Al wie ein grownup auszudrücken. Sie wählte Plan B. Diane sagte: „Al, ich bin wütend auf dich für unverantwortlich. Sie tun nicht nehmen Verantwortlichkeit für die Folgen Ihrer Wahl „Al‚ Wollen Sie mich schuldig fühlen‘Diane:„Nein. Es ist nicht eine Frage der Schuld, Schuld oder Schuld. Es ist eine Frage des Glücks „Al‚ Was willst du mir damit zu tun?‘Diane:„Oh, nein. Ich werde nicht in diese Falle tappen. Sie tun genau das Gegenteil und mir die Schuld, wenn es nicht funktioniert. Ich sage Ihnen nicht, was ich will. Sie haben einen Geist der eigenen. Sie denken an etwas. Es wird Ihre Wahl, es zu tun oder nicht. Es liegt an Ihnen „Al‚ Oh, ja, auch ich dich an den Nächsten zu erzählen Sie eine Scheidung wütend bin wollen‘Diane„. Ich dir nicht die Schuld für böse zu sein. Ich bin froh, Sie können mir sagen, dass, weil, wenn Sie mir nicht sagen, ich will nicht wissen. Ich bin kein Gedankenleser und du auch nicht. Ich bedaure ich dich wütend, aber das ist die Art, wie ich manchmal das Gefühl.“Al halt die Klappe. Es war ein Allzeit erste. Hier gab es einige Bewegung. Das ist, wie wir wissen, die Dinge ändern Ich Diane fragte, wie sie danach fühlte. Sie hatte einige neue Entscheidungen getroffen, nicht gegen ihren Mann, sondern auch für sich selbst. Sie hatte ihre eigene reife, unabhängige Beurteilung verwendet. Sie hatte gewählt ihre alte gute Absicht zu ersetzen, um ihn zu verstehen, was er mit den Worten besiegen kann: „Ich verstehe nicht.“ Stattdessen sie der Wahrheit gesagt und waren ehrlich. Sie tat, was sie für eine Änderung erfreute. Dabei begann sie den Prozess eine Lebensdauer von Selbstzweifel mit Gefühlen der Selbstachtung zu ersetzen. Dies wird als „die Wahrheit zu sagen“ und es brauchte Mut, diese Dinge zu Al zum ersten Mal zu sagen. Wer gab mir den Mut, eine Lebensdauer von Mutlosigkeit zu überwinden? Sie gab es vor sich hin. Paarargumentierung Bild von Shutterstock.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Der Erregungszyklus der Wut

Post Persönlichkeitsstörung

Verpflichtung zum Wandel

Post Persönlichkeitsstörung

Bevor du auf den Ärger eines anderen reagierst

Post Persönlichkeitsstörung

Überleben der hyperkritischen Mutter: 5 Dinge zu erinnern

Post Persönlichkeitsstörung

Was wäre, wenn wir unsere Gefühle loswerden würden?

Post Persönlichkeitsstörung

10 Gründe, einen anderen Überlebenden zu heiraten

Post Persönlichkeitsstörung

Bipolare Störung: Schuld an der Krankheit, nicht an der Person

Post Persönlichkeitsstörung

Süßigkeiten für die Süße: Mütter, die Nahrung als Belohnung verwenden

Post Persönlichkeitsstörung

Entscheidungen für dich treffen: Tun, was dir gefällt

Post Persönlichkeitsstörung

Die am meisten ignorierte Strategie, um motiviert zu bleiben

Post Persönlichkeitsstörung

Dbt: ein Überblick

Post Persönlichkeitsstörung

Giftige Mutter? Geht kein Kontakt? 5 Dinge, die du realisieren musst