Überwindung der Trägheit der Depression mit kleinsten Schritten | DE.Superenlightme.com

Überwindung der Trägheit der Depression mit kleinsten Schritten

Überwindung der Trägheit der Depression mit kleinsten Schritten

Ein gemeinsamer Refrain ich von meinen Patienten Lieben hören - und vor allem von den Eltern von Jugendlichen mit Depression - ist, dass, wenn ihr Kind oder Ehepartner nur aufstehen würde und trainieren könnten sie gedrückt stoppen werden. „Dr. Fink, bitte meiner Tochter sagen, dass, wenn sie aus ihrem Zimmer kommen gerade und gingen spazieren (oder einen Lauf oder Tennis gespielt oder ritten ihr Fahrrad), sie würde nicht gedrückt werden.“ „Vielleicht wäre mein Mann muss nicht auf Medizin angewiesen, wenn er auf dem Laufband bekam.“ „Übung heilt Depression, nicht wahr?“

Ich wünschte, es wäre so einfach. Während die Vorteile der Übung (oder jede körperliche Bewegung) nicht vermindert oder unterschätzt werden, Übung ist kein Allheilmittel. Übung allein kann nicht setzen schwere Depressionen oder bipolare Depression in Remission. Es kann ein wichtiger Teil der Erholung, aber es ist kein Wundermittel.

Es ist auch wahr, dass, wenn eine depressive Person ablehnt oder widersteht oder einfach nicht die Gedanken der Übung tragen kann diese Reaktionen sind, die in dem depressiven Schaltkreise im Gehirn tief verwurzelt sind. Gesagt, dass sie sich selbst heilen können, wenn sie „versucht, härter“ kommt noch hinzu, Beleidigung zu einer bereits tief verletzten Selbstwertgefühl. Schade um nicht zu tun, was sie oder andere Menschen helfen sagen sie mehr Gefühle der Hilflosigkeit auslösen können. Der Widerstand gegen wird sowieso, was zu tun ist, ein Jugendlicher Schlagzeile erzählt. Ein depressiver Teenager oft fühlt sich noch mehr Ärger und Groll an gesagt, etwas zu tun, dass sie hundertprozentig sicher, dass sie nicht wollen, zu tun.

Ich versuche, diese sehr schwierige Paradox von einigen verschiedenen Winkeln zu nähern:

  • Bestätigen Sie, dass beide Dinge zugleich wahr sind; eine Person kann das Gefühl, dass Bewegung nicht möglich ist, und auch der möglichen Vorteile der Bewegung zugleich bewusst sein.
  • Ich versuche, „Übung“ als „Rezept“ zu vermeiden säumigen, weil sie den Ton der High-School-Turnhalle Klasse tragen kann, Gymnastik oder anderer Straf Interventionen - vor allem, wenn jemand nicht wirklich für sehr lange von der Couch aufstehen, lassen alone "Übung". Ich ziehe es „Bewegung“ oder ich versuche, andere Sprache zu finden, dass die Person mit Depressionen lebt ansprechende oder zumindest neutral findet. Die Sprache ist wichtig bei der Problemlösung.
  • Ich erinnere die Gruppe oder Einzelperson, die auch kleine Perioden der Bewegung - auch nur eine Minute intensiver Bewegung - Nutzen für die Gesundheit haben können. Und auch darüber hinaus, stehen auf und rund um den Raum zu Fuß gibt einige Vorteile gegenüber liegenden oder noch für längere Zeit sitzen. Bringen Sie den Ausgangspunkt in Reichweite. Setzen Sie sich Ziele, die kleinen (manchmal extrem klein) Schritte von wo aus der Depression hat man genommen oder Ihre Liebsten.
  • Ich rege Suche Arten von Bewegungen, die erträglich oder sogar wunderbar fühlen, aber zumindest nicht so schlimm. Eine Person kann Yoga unausstehlich finden, während eineine andere finden einen einzigen Sonnengruß dabei eine große Verbesserung gegenüber depressiver Stille darstellen. Im Freien wichtig für einige sein kann sein, kann aber für einen anderen viel zu viel Sonnenlicht oder Aktivität sein. Manchmal Kinder mit Depressionen haben vermieden Bewegung seit einem frühen Alter, so etwas zu finden, das sich gut anfühlt kann eine echte Herausforderung sein.

Ihren Körper in Bewegung ist für die Verbesserung der Gesundheit und Pflege von entscheidender Bedeutung. Es ist wichtig für die Erholung von vielen Krankheiten. Bewegen unseren Körper ist eine natürliche Aktion, die in der Regel gut anfühlt. Aber wenn es nicht - oder wenn es schwierig ist, sogar vorstellen, dass es ein gutes Gefühl - nachsehen, ob es einen Ort gibt das kleinste bisschen starten „Aktion“. Tun, anstatt nicht zu tun. Die Suche nach Freude und Vergnügen in Bewegung kann von Depressionen, bipolare Depression und anderen Formen von psychischen Erkrankungen ein wichtiger Teil der Wiederherstellung sein, aber es kann sein, am besten mit dem kleinsten Schritten zu beginnen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Verständnis finden: Enttäuschung managen

Post Persönlichkeitsstörung

4 Antworten auf Wut

Post Persönlichkeitsstörung

Hat der Narzissmus einfach eine andere Ehe getötet?

Post Persönlichkeitsstörung

Wie man böse Kinder eltern

Post Persönlichkeitsstörung

Angst vor deiner eigenen Wut - Teil 2

Post Persönlichkeitsstörung

Clarks Giebels Tochter und narzisstische Auslöserwörter

Post Persönlichkeitsstörung

Wie kann man einen Narzissten erkennen? Durch seinen Zorn

Post Persönlichkeitsstörung

Narzissmus, Paranoia, Zwangsstörungen und Rituale (oh mein!)

Post Persönlichkeitsstörung

Therapie # 7: Zwangsstörung für Kinder unterrichten!?!

Post Persönlichkeitsstörung

7 Wege zur Steigerung der Empathie

Post Persönlichkeitsstörung

Wut-Warnzeichen und Trigger

Post Persönlichkeitsstörung

Wie man andere dazu bringt, sich zu ändern