Verleugnung, Verleugnung, Verleugnung: der Fluch meiner Existenz | DE.Superenlightme.com

Verleugnung, Verleugnung, Verleugnung: der Fluch meiner Existenz

Verleugnung, Verleugnung, Verleugnung: der Fluch meiner Existenz

Ich bin nie allein. Denial ist mein ständiger Begleiter. Sie weckt mich morgens, bleibt nah an meiner Seite den ganzen Tag und singt mir in der Nacht zu schlafen. Ich bin nie von ihr frei. Niemals allein. Nie ganz in Frieden.

Haben Sie jemals Frank Capra Meisterwerk beobachten Es geschah in einer Nacht mit Clark Gable und der ebenso herrlich Claudette Colbert. Denken Sie daran, dass die Ikone „Huckepack“ Szene? Nun, Claudette nannte es Huckepack, obwohl ich technisch nehme genommen ist es nicht wirklich war Huckepack.

Klicken Sie unten auf einen der berühmtesten Momente in der Geschichte des amerikanischen Kinos zu sehen.

Denial ist so. Ich ziehe sie durch das Leben, hängte mir über die Schulter, während sie peitscht mich spielerisch mit Clark Gable Schuhe. Ihr Cousin ist Mademoiselle Faux Calpabilite (False Schuld.) Zwei Seiten derselben Münze verfault.

Wenn meine narzisstische Familie mich geschlagen hatte, hungerte mich, vernachlässigte mich, glaube ich nicht, Denial mich in ihrem Würgegriff halten würde.

Es ist die Liebe, die Pflege, die exzellente Ausbildung, die nahrhafte Nahrung, die medizinische Versorgung, die Sorge um meine Sicherheit, die Fülle von guten Zeiten, kulturelle Erlebnisse, glückliche Tage, Umarmungen und Küsse, die dieses Monster Denial genannt erstellt.

Sie ist immer und für immer beschuldigt mich die Undankbarkeit. „Wie kann du“ ist ihr Mantra chronisch macht mir wie das Gefühl, „bad guy.“ Dass ich ihnen bin missbrauchen streng mit denen kein Kontakt durch die Aufrechterhaltung, die „nur geliebt und kümmerte sich um ihre Little One and Only“. Wenn ich das einmal gehört habe, habe ich es tausendmal gehört. Schnell! Meine Flugkrankheit Tasche!

Licht nur schimmert aus Erinnerungen an diese kurzen Momente, in denen ihre Masken schlüpfte. Wenn ihre wahren Motive wurden plötzlich offenbart. Nehmen wir zum Beispiel, dass verdammt „Sicherheit zuerst“, was mich als Geisel in ihrer Heimat ‚bis zum Alter von einunddreißig gehalten.

Ich werde nie den Tag vergessen, meine Mutter zuerst meine neue Wohnung sah. Sie warf einen Blick um und rief: „Warum bist du hier vollkommen sicher! Wir vor Jahren getan haben könnte!“

Wenn Blicke getötet haben könnten, warf der Blick Dad ihren Weg sechs Fuß unter ihr habe begraben würde. Interessant, sehr interessant. Es scheint, dass er The Little Warden gehirngewaschen hatte (Mom), um mich vicariously brainwash mich für seine eigenen egoistischen Motive unter dem „catch all“ Vorwand der Sicherheit gefangen zu halten.

Ein besonders aufschluss Moment kam in '97, wenn alle kulturellen Erfahrungen (zB Theater, Konzerte, etc.) plötzlich aufhörte. Ich konnte es nicht verstehen, bis Mutter gab zu, dass sie ihnen verboten hatte. „Wenn ich sie nicht teilnehmen können mehr wegen meiner Panikattacken in Scharen“, fuhr sie ihn an: „Ich wollte nicht, y'all sie entweder genießen!“

Ich wirklich besser von ihr erwartet.

Es ist, als ob sie zwei Gesichter hatte, die glückliche und die reale. Es kam nicht oft vor, dass die glückliche Maske gerutscht, aber wenn es tut... Heilige Scheiße! Wenn ich Melodie Beattie zitieren kann, in einer Nanosekunde sie „ihre Halos gepeitscht ab und zog ihre Heugabeln.“ Und habe ich gelernt, mehr Wahrheit über meine Familie von jenem seltenen ns, als ich in dreißig Jahren gelernt, mit ihren glücklichen Masken in Wechselwirkung zu treten.

Es sind diese Momente, die wir halten müssen, wenn Denial uns zu ertrinken droht.

Dieser Moment, wenn Mom schlug mich ins Gesicht und ihre Wut verdoppelte, weil ich instinktiv geduckt.

Die denkwürdige Mahlzeit, wenn sweety-Torte der Großmutter aufgeschnappt, „Und wie hast du das wissen !?“ wenn ich die Frage, warum behauptet, ihren geliebten Golden Child kleinen Jungen (jetzt in seinem 50er Jahre) ich entführt wurde, als ich wirklich mit meinem geliebten Mann honeymooning wurde.

Das Aufblitzen von Wut fühlte ich mich, als Mom meinen brandneuen Mann in eine Weise, umarmte ich verboten worden war meinen eigenen Vater seit der Pubertät zu umarmen. ( „Nur A-Frame-Umarmungen mit Ihrem Vater von nun an Honig. Er ist ein Mann.“)

Das Bolzen der Einsicht, als ich merkte ich jetzt auf der Außenseite war, weil Mom ye olde zerrte, „Es ist einfach zu anstrengend“ Lüge ihre Weigerung, entschuldigen Sie meine drei Stiefkinder gerecht zu werden. Als ob ich nicht durch diese eklatante Lüge sehen kann „auf der Innenseite“ gewesen und erlebte sie seit Jahrzehnten fabrizieren Ausreden. Sicherheit, Gott und Stress. Sie verwenden immer die gleichen drei Ausreden. Sie sind nicht einmal kreativ!

Lebendigste von allen, in Frage Mutter auf, warum Dad schaute weg, in Wut verzog das Gesicht, wann immer mein Mann hat mir gezeigt, jede körperliche Zuneigung. Ihre Antwort war gut einstudiert, vorherige Vorbereitung zu verraten. „Oh, er ist nur Ärger mit seinem kleinen Mädchen Einstellung verheiratet“ sie trällerte glücklich. Für einmal hat sie den Beweis meiner eigenen Sinne nicht leugnen.

Aber warum mein Wort dafür nehmen? Zu zitieren direkt Dad: „Meine Tochter ziemlich plötzlich und unerwartet (zumindest für mich) wurde... Glückliche Gelegenheit beschäftigt, aber sehr störend.“ Ich würde nennen kaum dreizehn, eins-drei, 13 Tage von dem Eingriff für die Hochzeit „sehr störend.“ Auch konnte es unerwartet gewesen sein, als ich zweiunddreißig war, Drei-Zwei, 32, als ich verheiratet.

Vergessen Sie nicht, abonnieren!

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Gute emotionale Gesundheit: verteidigen Sie nicht, validieren Sie stattdessen

Post Persönlichkeitsstörung

Hat der Narzissmus einfach eine andere Ehe getötet?

Post Persönlichkeitsstörung

Persönliche Standards entwickeln

Post Persönlichkeitsstörung

Unsichtbar aufwachsen: ungesehen und ungehört

Post Persönlichkeitsstörung

3 Anzeichen eines verwundeten Selbst

Post Persönlichkeitsstörung

Wie Rache es fair macht

Post Persönlichkeitsstörung

Vertrauen ist wie ein zartes Ei

Post Persönlichkeitsstörung

Wenn Mama dich unsichtbar macht

Post Persönlichkeitsstörung

Macht Leiden dich stärker?

Post Persönlichkeitsstörung

Whistleblowing: Die rechtlichen Kosten für die Aufdeckung von Missbrauch

Post Persönlichkeitsstörung

5 Schritte auf dem Weg zum Selbstmitgefühl

Post Persönlichkeitsstörung

Deine Faszination verrät narzisstischen Missbrauch