Warum Sport ist besser als Sex | DE.Superenlightme.com

Warum Sport ist besser als Sex

Warum Sport ist besser als Sex

Seit ich mich erinnern kann, habe ich mit dem Essen wichtige Fragen hat. Das war kein Problem, bis ich war zehn und meine Mutter sagte mir, ich auf einer Diät werde. Ich ging sofort zu den Geschäften und kaufte eine Tüte Lollies.

Als ich fünfzehn war ich medizinisch fettleibig war, dann entdeckte ich Bulimie für eine kurze Weile. Bei 22 revisited ich Bulimie mit seinem Partner in der Kriminalität Abführmittel, verloren und wieder die Hälfte meines Körpergewicht innerhalb von zwei Jahren. Ich ging nach oben und unten für die nächsten 12 Jahre und Typ-2-Diabetes entwickelt. Dann wurde die Runde Band erfunden und in den nächsten zehn Jahren hatten zwei Runden Bands installiert, die von zahlreichen kosmetischen Operationen folgten, und zwei Runde Bänder durch Schlupf und Erosion entfernt.

Dies wurde für Bauchschmerzen durch mehrere Krankenhausaufenthalte folgten in einem kleinen Darmverschluss Betrieb führt. Meine Bauchspeicheldrüse starb völlig und ich war jetzt insulinabhängig und wenn ich mein Inneres bewegt wirbelte um wie ein Sack Goldfisch und ich wieder zurück mein halbes Körpergewicht.

Wenn etwas ist mein Feind ich versuche, einen Freund aus ihm zu machen. Im Laufe der Jahre, während mein Gewicht verdoppelt und halbiert mehrmals, mein Therapeut bei gleichem Gewicht blieb. Sie nicht essen zwischen den Mahlzeiten, noch haben sie fettig, zuckerhaltige Lebensmittel essen und obwohl sie denkt, dass sie zu viel trinkt, ich weiß, ihre Trink Fähigkeiten sind nicht annähernd so beeindruckend wie meine Fähigkeit, drei Viertel einer Flasche Spirituosen an einen beenden Sitzung. Das ist, warum ich große gesundheitliche Probleme haben und sie es nicht tut.

Vor sieben Jahren und zwischen Schoß Bands, haben wir ihnen unsere Nahrung und Übung Tagebuch zwei Wochen lang täglich zu senden. Das war nicht gut für mich und ich war von ihrer lästigen Kapazität und Kompetenz zu leben drei kleinen Mahlzeiten pro Tag, tat zwanzig Morgen Sit-ups, und zehn Kilometer Strandwanderungen getankt nur durch drei Stücke von Obst und Joghurt kontinuierlich ausgelöst. Aber ich gab nicht auf, mein Therapeut ist mein Vorbild und ich hatte viel Erfolg in anderen Bereichen meines Lebens mit ihr.

Vor achtzehn Monaten begann ich zu Fuß, im Garten und am Strand schwimmen. Ich habe nicht diese Übung als solche betrachten und vielleicht ist dies, wo der Erfolg liegt. Ich habe für einen Spaziergang meinen kleinen Hund, die Fotos von allem und das Gefühl, dass eine leichte Endorphin hoch Ich habe nach etwas mit meinen Muskeln anders als Drehen einer Seite zu tun, ein Getränk oder mit der Fernbedienung TV-Kanäle ändern Abholung.

Ich fand ich drei Mal in der Woche sehr früh am Morgen war zu Fuß und war traurig, wenn ich nicht in der Lage war, das zu erreichen. Wieder ausgetauscht mein Therapeut und ich zu Fuß und Essen Fotos und Gedanken und Gefühle über beides. Nur wurde ich diesmal nicht ausgelöst, sondern wurde ich von ihr zu lernen.

Das gleiche Gewicht für diesen Zeitraum nach dem verbleibenden habe ich beschlossen, die ante up. Ich abgestaubt mein Laufrad ab und erliegen schließlich den Druck meiner Teenager mich unter Putting wurden mit ihnen dem örtlichen Fitness-Studio zu verbinden. Das tat ich - vor drei Wochen. Nun war ich wütend Biken um meine Seen statt einem langsamen, sanften Spaziergang mit meinem älteren Hund. Ich erwartete, zweimal in die Turnhalle zu gehen und dann über sie selektiv zu vergessen. Das hat sich in der Vergangenheit geschehen ist und wie wir alle die Vergangenheit bestimmt die Zukunft kennen.

Dieses Mal nicht. Die Minute, die ich in die Turnhalle betrat ich eintrat „The Zone“, die mythische, magische Zen Luftraum, die ich verwendet nur zu denken, gab es nur in den Köpfen der buddhistischen Mönche, Extremsportler, Kokainsüchtigen und Keanu Reeves.

Ich trat in „The Zone“ am Samstag. Ich war völlig sauer, weil die Waage mir gesagt, dass ich ein Kilo gewonnen hatte. Normalerweise wäre dies ein guter Grund zu Selbstsabotage sein, gehen Sie zu den Geschäften und kaufen einige fetthaltige Lebensmittel, Alkohol und Zigaretten und gönnen Sie sich eine apokalyptische bender, die für die nächsten drei Monate dauern würde. Aber dieses Mal, ignorierte ich die Waage (ich denke an sie in den Papierkorb zu werfen) ging in die Turnhalle, sprang auf dem Laufband und dem Crosstrainer, hat eine Stunde Yoga und sprang zurück auf dem Laufband und dem Crosstrainer. Ich trainierte für zwei Stunden.

Als ich auf dem Crosstrainer in die zweite Runde kam, war es einfach, und ich war sofort misstrauisch. Es erinnerte mich an, wenn ich träumen würde ich mühelos Langlauf- lief und es war die Freiheit von Schwerkraft mir in diesen Träumen geliebt, die ich nie im wirklichen Leben passieren würde, dachte.

Aber in der Turnhalle waren meine Beine erregt, mein Kopf war klar, konzentrierte sich nach innen und diese Endorphine wurden sanft durch meinen Körper fließen und hatte in einer Aura von Wärme und Sonnenschein umhüllte mich. Fahren nach Hause fühlte es sich wie ich in einer post-orgastischen Glückseligkeit Zustand am Strand wurde aalen. Noch nie in meinem ganzen Leben habe ich das Gefühl nach dem Training hatte. Nach dem Sex, ja - aber nicht, nachdem sie von fünfunddreißig anderen Schwitzen, wogenden es umgab zu verbringen, grunzend Turnhalle Affen alle Stampfen es in der Hitze aus bestimmt, um fit oder Büste zu erhalten.

Aber es ist nicht nur die Cross-Trainer, der für Floating mein Boot verantwortlich war, habe ich fetthaltige Lebensmittel aufgegeben wegen meiner Leber und Gallenblase, Alkohol und Zucker wegen meiner Diabetes, die mich mit Gemüse verlässt, Hülsenfrüchte, fettarme Milchprodukte, Fisch und Wasser. Ich habe mein Essen verändert.

Ich fühle mich leer und sauber. Ich esse eine Menge vegetarische Mahlzeiten jetzt (Notiz an mich selbst: Es ist nicht klug, Kichererbse in der Nacht vor Yoga-Klasse Curry zu essen) und haben die Speisekammer mit so vielen Gewürzen getankt Ich fühle mich wie ich zu den Märkten von Marokko verschoben haben. Meine Kinder kaufte mir eine Tajine und ein Food Safari Kochbuch für Weihnachten und mein Mann E-Mails mich von der Arbeit erzählte mir, wie sehr er die neue liebt, begeistert mich.

Ich fühle mich, als ob ich jetzt ein zweites Leben zu erfahren. All diese Änderung ist nicht mehr schwer zu integrieren in meinen Lebensstil, weil es jetzt ist mein Leben. Ich bin älter, weiser, vernünftigere, logischere, rationalere und langsamer - viel, viel langsamer. Nicht nur das, aber mein Mann, Dave hat auf dieser Reise mit mir gewesen, weil es auch seine Reise ist. Wir reisen zusammen.

Ich gehe mit dem Fluss, auf meinen Körper hören, Abstimmung in meinem Kopf und leben mein Leben in einer Weise, die ich nie für möglich gehalten wurde. Ich vermeide ärgerlich Leute, ich umgebe mich mit guten Dingen und denke nur die Gedanken, die mich in meiner Reise des Lebens fördern werden. Ich bin jetzt wesentlich unempfindlicher auf existentielle Strandgut, die Launen der psychischen Krankheit und selten zu lange dekompensieren. Es ist seltsam, die Kontrolle über meinen Körper und Geist, und dies ist eine Leistung, die ich nie für möglich gehalten hätte.

Ich freue mich endlich nach vorn auf den Rest meines Lebens.

Foto: http://sydney.edu.au/education_social_work/bulletin/?m=200911&paged=2

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Hilfe! meine kalten Medikamente machen mich nervös. Was kann ich tun?

Post Persönlichkeitsstörung

Tattoos -vs- ein PHD

Post Persönlichkeitsstörung

Deine Faszination verrät narzisstischen Missbrauch

Post Persönlichkeitsstörung

Ruhe kultivieren

Post Persönlichkeitsstörung

Gewalt: Was können wir tun?

Post Persönlichkeitsstörung

Agoraphobie as-it-happens: meine Panikattacke am Ziel live tweeten

Post Persönlichkeitsstörung

Ungeliebte Töchter und die Last der Familiengeheimnisse

Post Persönlichkeitsstörung

Eine Liste Ihrer Sorgen zu erstellen kann helfen

Post Persönlichkeitsstörung

Die Wut auf dich loslassen

Post Persönlichkeitsstörung

Ein Brief an mein jüngeres Selbst: 5 Dinge, die ich wünschte, ich hätte es damals gewusst

Post Persönlichkeitsstörung

Wut-Warnzeichen und Trigger

Post Persönlichkeitsstörung

Das Opfer spielen: macht Undank dich wütend?