Wie der Narzissmus den bah Humbug in Weihnachten bringt | DE.Superenlightme.com

Wie der Narzissmus den bah Humbug in Weihnachten bringt

Wie der Narzissmus den bah Humbug in Weihnachten bringt

Es passiert jedes Jahr. Der Weihnachtsbaum wird mit Tränen und bekränzt in falscher Schuld geschmückt. Fugetabout die Grinch. Dies ist, wie Narzissten stehlen Weihnachten.

Die zwölf Tage der False Schuld

Einige Wochen vor Weihnachten, Narzissten beginnen ihre jährliche Advent Tradition. Jedes Jahr ist es das gleiche Lied und Tanz.

Sie stopfen ihre Familie Strümpfe (durch den Kamin Angst hing) mit falscher Schuld. Sie müssen sich nie fragen, was Sie für Weihnachten fühlt. Es ist immer das Gleiche. Falsche Schuld.

Kein Frieden auf der Erde. No Good Will Männer

Lassen Sie uns sagen, dass Bob Cratchitt ein Narziss, nur für scheißt und kichert war. Er legt Tiny Tim oben auf einem Podest als Golden Child. Dann ordnet er die Rolle des Sündenbocks zu Tim älterer Schwester. Weiß ich, die Schwester Sie noch nie gehört haben. (FYI-ihr Name war Martha.)

Dann Cratchitt gossips über Tim zu Martha und gossips über Martha zu Tim. Schon bald sind die Geschwister nicht miteinander sprechen, nicht einmal über ein flammendes Plumpudding. Inzwischen armen, armen Cratchitt die in der Ecke, schluchzend über seinen gebrochenen Familie, klagend, was für ein schlechter Mensch seine Tochter ist, verlangt, dass sie „es richtig machen“ mit ihrem armen, armen Bruder. Verstehe?

Das ist genau, wie ich habe meine Familie Christmases für die letzten 15 Jahre ruiniert gesehen. Wir haben nicht Kohle in unseren Strümpfen bekommen. Wir haben falsche Schuld.

Spielen des Victim... Pa rum pum pum pum

Am Weihnachtstag, schwelgen Narzissten in dem Yuletide Gesellschaftsspiel des Opfer spielen. In der Vergangenheit habe ich beobachtet, dass dieses Spiel am besten in der Küche gespielt.

Unsere Gastgeberin vorbereitet, ein Fest, das den gütigen Geist von Weihnachten setzt Präsens zuschanden haben würde. Es gab genug zu essen eine kleine Armee für eine Woche zu füttern! Die Arbeit beteiligt getankt schön ihr Opfer zu spielen. Ach, sie war so ein Märtyrer zu dem Herd.

Unterdessen wandte sich die Kosten dieser gastronomischen Orgie unser Gastgeber in einem wütenden, verschroben Scrooge. Seine Angst gab nur die arme, arme, verkannte Wirtin den Treibstoff für weitere Runden des Opfers spielt, Opfer, wer das Opfer in der Küche ist.

Old Acquaintance Ich würde gerne vergessen... Für Auld Lang Syne

In den alten Tagen, wetteifern die darstellerischen Fähigkeiten meiner Familie die Barrymores. Jeder verputzt Lächeln und kraft plauderte über mehrere Stunden am Weihnachtstag.

Leider würde früher oder später die Brüder-in-law starten durch einen Bevollmächtigten im Wettbewerb. Ihre Waffen der Wahl: ihre Kinder. Wenn ein Cousin singen musste, wurden die anderen Vettern zu singen gezwungen. Competitive Rezitationen von Gedichten gefolgt.

Aber um vier Uhr nachmittags, das „Barrymores“ hatte genug von diesem Unsinn und wollte nach Hause gehen.

Inzwischen... Zurück in der Küche...

... Die Perpetual Opfer hatten Waschen jeden Topf darauf bestanden, ‚jede Pfanne und Salbung die kupferkaschierte Topf Böden mit Ketschup zu halten em hell und glänzend wie ein neuer Penny. Natürlich ist diese Ebene von Zwangs Küche Schikane war nur eine andere Strategie im Spiel der Opfer. Als sie aus Wegen laufen würden Zeit in der Küche zu verschwenden, die „Barrymores“ waren von Karamell Mais, Weihnachtsplätzchen, Erdnusskrokant krank... Und jeder andere!

Als sie in ihre Anoraks gekämpft, Strumpfkappen und Schuhe die Perpetual Opfer aus der Küche aufgetaucht zu weinen, „Du gehst schon!?! Ich nicht genug Zeit mit der Familie zu besuchen bekommen haben!“ ihr Tränen in den Augen mit einer grün-rot Yuletide Schürze Abtupfen. Man könnte die falsche Schuld mit einem Messer geschnitten.

Pfui frohe Weihnachten!

Rufen Sie mich an Ebenezer Scrooge, wenn man so will, aber ich echo ihn in den Worten: „Behalten Sie Weihnachten in Ihrem eigenen Weg, und lassen Sie mich halten Sie es in mir.“ Wenn Narzissmus alle jubeln aus Weihnachten yuletide saugt, ich will nichts damit zu tun!

In Sprüchen 17: 1, schrieb King Solomon: „Besser eine trockene Kruste gegessen in Frieden als ein Haus vollen Schlemmen-und Konflikt.“ Klingt wie eine Segnung auf meine „No Contact“ Politik für mich!

Wollen Sie Ihre narzißtische Familie dieses Weihnachten verbinden? Komm schon, ehrlich! Sie dies nicht tun, tun Sie. Also hier ist meine Herausforderung an Sie: Bleiben Sie zu Hause. Was ist das Schlimmste, was möglicherweise passieren kann? Sie erhalten keine Weihnachtsgeschenke bekommen, und Sie werden so viel von dem Hauptgang als Weihnachtsgans sein. Na und!? Sie sind gonna Klatsch über Sie, sowieso!

Frieden auf Erden

Kein Kontakt zu Weihnachten Rest sorgt dafür, dass Sie Frieden haben. Sie werden Ruhe haben. Und Sie werden mit den Tausenden von uns in sehr guter Gesellschaft sein, die gewählt haben, Weihnachten zu feiern, wie weit von Narzissmus, wie wir möglicherweise erhalten können.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Faire Kämpfe

Post Persönlichkeitsstörung

Der jetztige Effekt

Post Persönlichkeitsstörung

Stellen Sie Forderungen oder bieten Sie Wahlmöglichkeiten

Post Persönlichkeitsstörung

Das Leben ist so unfair: Was kann ich dagegen tun?

Post Persönlichkeitsstörung

Die herrschende Mutter: 4 Vermächtnisse des Puppenspielers

Post Persönlichkeitsstörung

Wie bleibst du ruhig, wenn dein Partner gemein und wütend ist

Post Persönlichkeitsstörung

Mein Kampf mit einem religiösen Narzissten

Post Persönlichkeitsstörung

Wann sollte man eine Paarberatung in Anspruch nehmen?

Post Persönlichkeitsstörung

Was mache ich falsch?

Post Persönlichkeitsstörung

Was steckt hinter deiner Wut?

Post Persönlichkeitsstörung

Ungeliebte Töchter und das Problem der Richtung

Post Persönlichkeitsstörung

Entscheidungsfindung: Wie man die richtigen Entscheidungen trifft