Wie man mit Ärger fertig wird | DE.Superenlightme.com

Wie man mit Ärger fertig wird

Wie man mit Ärger fertig wird

„Ride It Out“.

Dies ist nicht das gleiche wie „ignorieren“. Sie entscheiden sich bewusst sein Argument die Aufmerksamkeit all die es verdient, so reich zu geben, nämlich keine. Sie scheinen nur darauf zu achten sein. Ihr Kopf nickend wäre eine nette Geste sein. Sie wählen Aufenthalt ruhig. Sie nehmen die Köder nicht. Er hat nicht die Macht, die Sie zu provozieren. Diese Worte sind nicht für Sie. Es besteht keine Notwendigkeit zu reagieren. Sie verwenden Ihr Urteil diese Wahl zu treffen, ruhig zu bleiben. Er würde nicht hören, was Sie sowieso zu sagen haben.

Ihre Macht der Wahl

Sie können wählen, sich mit unreifen Haltungen zu vergelten fangen. Sie sind jetzt erwachsen, können Sie nicht wählen. Stattdessen können Sie wählen Gänge zu schalten. Sie können wählen, um Ihre eigenen Wunden zu pflegen, bevor Sie seine Adresse beginnen. Sie können sich beruhigen wählen unten. Sie können sich daran erinnern, dass Sie nicht wertlos sind. Sie sind nicht mehr wert. Sie sehen ein gleichberechtigtes Mitglied der menschlichen Rasse. Sie können sich daran erinnern, dass er nicht überlegen ist und Ihr nicht schlechter. Ihre beiden unvollkommenen Menschen aus Haltungen von Ihrer eigenen Vergangenheit arbeiten.

Nehmen Sie es nicht persönlich

Sie können sich über fangen seine Flut von Beleidigungen persönlich zu nehmen, als ob sie eine Reflexion über Ihren Wert als Person waren. Das ist genau die Art, wie er möchte, dass Sie es nehmen! Er baut sich auf, indem Sie unten zu reißen! Dies sagt uns, dass er dringend aufzubauen. Selbstachtung Erwachsene haben keine solche Notwendigkeit, aber die Selbstachtung tun fehlt. Sie können wählen, nicht ihn verbal Munition zu geben. Sie können ihn mehr nicht reißen wählen hinunter, als er ohnehin schon ist.

Nehmen Sie seine verletzenden Worte Nicht wörtlich.

Nehmen Sie nicht, seine verletzenden Worte buchstäblich, als ob er meint, was er sagt. Er wird lediglich „für die Wirkung zu feuern.“ Er will einzuschüchtern und verwendet starke Worte oder Ton Dominanz zu zeigen. Dies geschieht, Sie zu schieben in einreichen. Du bist nicht der schlechteste Mensch auf der Welt. Sie können seine Worte zum Nennwert nicht nehmen wählen. Sie können damit einverstanden, dass er die Art und Weise fühlt er sich fühlt: „Du klingst verletzt“. Das muss schmerzhaft sein“und so weiter. Wir können unsere Version der Fakten für uns behalten. Das heißt, Diskretion, das ist die Macht zu entscheiden, wie viel wir wollen zeigen, und wann. Gerade jetzt, wir wählen nicht alles zu offenbaren. Es würde nicht helfen, wenn wir. Er ist nicht interessiert. P Sie sind eine Gleich

Wenn Sie nur seine Beleidigungen persönlich getroffen haben, haben Sie in einer „one down“ Position gesetzt worden. Er ist in der Steuerung. Aber ab jetzt, können Sie Ihre Selbstachtung wieder selbst daran erinnern, dass Sie trotz Ihrer Fehlern und Unvollkommenheiten lohnen. Sie sind immer noch ein gleichberechtigtes Mitglied der menschlichen Rasse trotz allem, was er gerade gesagt hat. Selbst wenn er richtig in seine Anschuldigungen ist, erweist es sich nur Sie ein unvollkommener sind, wie alle anderen. Ihre „Unvollkommenheit“ machte ihn wütend, und Sie bedauern, dass es tat. Sie haben Ihre Elastizität verwendet. Sie können sich erlauben, von seinem nicht hilfreich setzen Down shtick wieder auf die Beine.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Persönlichkeitsstörung

Nörgeln: Versuchen, Ihren Partner zu pflegen

Post Persönlichkeitsstörung

Psychotherapie: mehr als nur Worte

Post Persönlichkeitsstörung

Verstehen, warum Sie argumentieren

Post Persönlichkeitsstörung

Auf der Vergangenheit verweilen: Wie Emotionen dein Gedächtnis formen

Post Persönlichkeitsstörung

Arzneimittel aussagekräftiger und genauer benennen

Post Persönlichkeitsstörung

Einfühlungsbedürftig, von Empathie verwirrt

Post Persönlichkeitsstörung

Warum sind deine Eltern so kritisch?

Post Persönlichkeitsstörung

6 Stichwortkarten für den Feiertag, den Sie sich fürchten

Post Persönlichkeitsstörung

Opfer ist kein schmutziges Wort, also beleidige mich nicht!

Post Persönlichkeitsstörung

Häusliche Gewalt: ein neues System zur Schmerzlinderung

Post Persönlichkeitsstörung

10 Gedanken, die dich belasten könnten

Post Persönlichkeitsstörung

Wie übung deine Geistesgesundheit auswirkt