Nicht die Augen abwenden: weiß, wie man reagiert | DE.Superenlightme.com

Nicht die Augen abwenden: weiß, wie man reagiert

Nicht die Augen abwenden: weiß, wie man reagiert

Dieser „Do not Avert Your Eyes“ Beitrag wurde von PTSD-Überlebenden und das Bewusstsein Anwalt Michele Rosenthal inspiriert. Michele führt die PTSD Blog Parasites des Geistes und trug vor kurzem: „Was ich meine Familie Wunsch war bekannt“ zu CarrotOfHope.org, einen Artikel, der einen Blick auf die PTSD Perspektive einnimmt und wie Familie und Freunde können Verhalten interpretieren und weiter zu interagieren.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Joaquin Phoenix diese einwöchige Serie aufgefordert, herauszufinden, was wir gestern gesprochen haben, und vergessen Sie nicht zurück durch zu stoppen - es ist bis zum Freitag, März läuft 27!

Gestern habe ich Ihnen ein paar Ideen, was Sie nach der Erziehung das Thema psychische Erkrankungen mit jemandem erwarten, könnten Sie mit psychischen Problemen könnten kämpfen vermuten - nämlich Wut, Apathie und Vermeidung und wie so viele andere negative Zustände wie Angst, Panik, Verwirrung und Scham in ihnen gehen.

Nun, da Sie wissen, was zu erwarten ist, wie soll man damit umgehen?

Stellen Sie sicher, die Person weiß, die Sie interessieren.

Klingt wie ein Klacks, ich bin sicher, aber wie ich schon vor Ihrem geliebten erwähnt habe man könnte sich bedroht fühlen, wenn Sie seine geistige Gesundheit bringen. Ziel ist es, sicherzustellen, dass die Person, die Ihnen wirklich kümmern sich um ihn kennt und nicht nur „weirded out“ oder panisch über sein Verhalten.

Aussagen wie „Ich liebe dich“, „Ich will dir helfen“ und „Du bist nicht allein“ wird dazu beitragen, die Person sehen Sie sich interessieren, aber nicht vergessen, Ihre Handlungen Ihre Worte sichern müssen. Müssen wissen, wie das zu tun? Erfrischen Sie sich auf, wie über psychische Erkrankungen zu sprechen.

Treffen Sie andere, die wissen, was Sie durchmachen.

Sie kennen das alte Sprichwort „Birds of a Feather Herde zusammen“? Nun, es muss nicht immer eine solche negative Konnotation. Einhaken mit Leuten, die sind, wo Sie sind, oder zur Zeit sind, wo Sie sind, helfen Ihnen wissen, was zu erwarten ist und wie mit allem fertig zu werden.

  • Schließen Sie sich eine traditionelle Support-Gruppe. Finden Sie heraus, ob es irgendwelche lokal basierten Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe sind, oder wenn größere Organisationen wie die Depression und Bipolar Support-Alliance- (DBSA) und die Nationalen Allianz für Psychische Krankheit (NAMI) Kapitel in Ihrer Heimatstadt haben.
  • Teilnehmen an einer Online-Support-Gruppe. Die Zahl der Online-Support-Gruppen macht es Ihnen leicht, die richtige Passform zu finden. Lassen Sie sich mit den Foren auf PsychCentral und der DBSA begonnen, aber nicht übersehen Gemeinden wie DailyStrength.org und RevolutionHealth.com.

Sprechen Sie mit der Person anderen Familienmitgliedern, Freunden und Lieben.

Im Gespräch mit anderen Menschen, die in der Nähe sind (oder vielleicht näher) an der Person, werden Sie wissen lassen, wenn andere bemerkt haben, was Sie bemerkt haben, gibt Ihnen mehr Einsicht und sogar Alarm andere zu dem, was sein könnte los. Wenn Sie die Person, die Freund sind, versuchen Sie mit einem seiner Familienmitglieder zu sprechen. Wenn Sie die Person, die Eltern, Geschwister oder Ehepartner sind, versuchen, mit einem seiner Freunde zu sprechen. Du hast die Idee.

Beachten Sie aber, dass Sie das Familienmitglied oder einen Freund mit Sorgfalt auswählen sollten - stellen Sie sicher, es ist jemand Sie wissen ziemlich gut und jemand, der Diskretion und Vertraulichkeit Werte. Sie sprechen eine andere Person die psychische Gesundheit zu und Sie müssen vorsichtig sein, diese Person die Privatsphäre zu respektieren.

Informieren Sie sich über psychische Erkrankungen.

In diesen Tagen müssen Sie nicht nur für die Psychologie Klassen anmelden, um die Grundlagen über die psychische Gesundheit und psychische Erkrankungen zu lernen. Bei richtiger Anwendung ist das Internet eine erstaunliche Ressource. Versuchen Sie, diese seriösen Websites zu beginnen:

PsychCentral Die Depression und Bipolar Support-Alliance- Mental Health America Die National Alliance auf Mental Illness Das National Institute of Mental Health Der Drogen-und Mental Health Services Administration

Auch unterschätzen Sie nicht die Macht des Blogs. Ob sie durch psychische Gesundheit Befürworter oder Profis geschrieben sind, sind viele von ihnen wertvolle Informationsquellen und sie manchmal sogar als Gemeinden handeln, wo Sie mit anderen verbinden können, die wissen, was Sie durchmachen.

Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst.

Sobald Sie über jemanden besorgt werden für Sie kümmern, es ist ziemlich einfach, in die Routine fallen von über diese Person nur besorgt werden. Denken Sie aber daran, dass Sie kümmern sich um sich selbst zu nehmen haben - die eigene Gesundheit und Wohlbefinden - auch zusätzlich zu Aufgaben wie Ihre Familie, Ihre Karriere oder Studium.

Bis zu diesem Punkt haben wir über den Umgang mit Situationen gesprochen, in dem Sie glauben, dass jemand in deiner Nähe psychische Probleme ist zu müssen. Ich habe morgen gerettet - den letzten Tag der „Do Avert Your Eyes nicht“ -Reihe - für extreme Fälle Handhabung.

In der Zwischenzeit möchte ich wissen, wie Sie gehandelt haben, wenn es wie jemand in der Nähe schien man von psychischen Problemen litt. Was war für Sie, und was nicht? Welchen Rat würden Sie bieten andere durch die gleiche Sache gehen?

Ähnliche Neuigkeiten


Post Der Prominente

Jersey Shore Star Deena Cortese sagt letzte Saison könnte Fehler gewesen sein

Post Der Prominente

Break out Könige lehrt Lektion im Umgang mit psychischer Gesundheit

Post Der Prominente

Mandy Moore spricht über leichteres Leben nach der Scheidung

Post Der Prominente

Würde Promi-Psychologie für junge Erwachsene einen Unterschied machen?

Post Der Prominente

Was Robin Williams mir beigebracht hat

Post Der Prominente

5 Möglichkeiten, um Ihre kreativen Säfte wieder zum Fließen zu bringen

Post Der Prominente

Reaktionen auf die goldene Welt von jodie foster kommen heraus

Post Der Prominente

Ally hilfiger pens Buch auf wegen Lyme-Krankheit institutionalisiert zu werden

Post Der Prominente

Kontamination, Macht und Wahrheit: Lehren von Charlie Sheen

Post Der Prominente

Warum die Darstellung der bipolaren Störung im Imperium so wichtig ist

Post Der Prominente

Fringe Star John Nobel über die Rolle der Medien im Bewusstsein der psychischen Gesundheit

Post Der Prominente

Halbblutprinz Leben Lektion # 3: verfolgen Sie Ihre Träume