Offener Brief an Harry Potter Schöpfer, Rowling | DE.Superenlightme.com

Offener Brief an Harry Potter Schöpfer, Rowling

Offener Brief an Harry Potter Schöpfer, Rowling

Lieber JK Rowling,

Fast zwei Jahrzehnte her, fertigen Sie das Manuskript für das erste Buch in einer Serie, die ich - treu zu bleiben meine Natur - brüskiert (hey, ich habe Probleme mit Hype - ich nicht helfen kann), bis eines Tages, einige Jahre später während meines Junior-College-Jahres, gezwungen, meine Kinderliteratur Professor mich in meiner örtlichen Buchhandlung handlungPOS=HEADCOMP von dem Harry-Potter-Abschnitt mehr als Brise zu tun.

Ich hatte eigentlich vor, ihn zu stoppen.

Ich hatte eine Kopie von Harry Potter zu finden und der Stein der Weisen, es zu kaufen, und lesen Sie es.

Während dieser Klasse, einer meiner Klassenkameraden, die eindeutig nur wusste etwas mehr als ich über Ihr Junge, der lebt, warnte mich, das Buch sei „seltsam.“

„Es geht um einen Jungen, die Tante und Onkel ihn in einem Schrank lebt machen“, sagte sie, ihre Nase faltig.

Zu der Zeit, ich erinnere mich, treffen ihre faltige Nase mit breiten und Kulleraugen.

In diesen Tagen, sehe ich auf dem Speicher als bittersüß einen zurück. Es war meine Einführung in die Welt von Harry Potter. Meine Einladung zu entkommen Nummer 4 Privet Drive. Mein Hogwarts Zulassungsbescheid. Meine Chance lernen Magie in einer Jahrhunderte alten Burg, von einem gemütlichen Feuer im Gryffindor Gemeinschaftsraum zu sitzen, um das Quidditchfeld ein Schnatz zu jagen.

Es war meine Chance feierlich schwören, dass ich bis zu nicht gut war.

Also, in den zehn Jahren nach dieser Einführung, geplante ich Tage bei der Arbeit nach Buchveröffentlichungen ab und stand in mancher Mitternacht Linie meiner Kopie der neuesten Abenteuer zu greifen. Ich zog ich in Hausfarben (vorzugsweise Gryffindor, aber ich geschaukelt Slytherin von Zeit zu Zeit) und Blitzsymbol Schmucks für Filmpremieren. Ich abgekocht das Web für neue Objekte zu meiner Potter Sammlung hinzuzufügen: verschiedene Kopien der gleichen Bücher; stationär mit Kalligraphiefedern und offiziellen Hogwarts Dichtungen; Tragetaschen Wappen trägt; Kisten und Kästen von Bertie Bott Bohnen jeder Geschmacksrichtung, Schokofrösche und Droobles Beste Blasen Gum.

Ich habe neue und lebenslange Freunde Harry Potter Fan-Gruppen verbinden und sogar Harry Potter Fan Fiction zu lesen.

Dennoch meine Einführung in Ihrer Welt von Harry Potter, Hogsmeade und Trimagischen Cups war meine Erinnerung auch, dass es keine perfekte Welt. In allen Welten existieren Neider, die versuchen, Sie zu stolpern. Machthungrigen Schurken, die vor nichts zurückschrecken, um ihre Welten zu regieren. Das Böse lauert jede andere Ecke.

Und Tanten und Onkel, die werden Sie in Schränke sperren.

Dennoch glaube ich, dieses Gleichgewicht - und den Kampf an der Waage in der Gunst der gut zu kippen - ist, warum es so schwer ist, zu verabschieden, um Harry Potter, Frau Rowling; nur für mich nicht, aber für alle Fans. Inmitten der sorglose Lachen und blutigen magischen Schlachten, brachte man uns eine Welt, die uns daran erinnert, wie wichtig Freunde und Familie sind, und wie wenig Blut zählt tatsächlich entweder in Schmieden. Wie wichtig es ist, der Charakter eines Menschen durch Eigenschaften wie Mut, um zu bestimmen, Integrität und Loyalität, und nicht sein Bankkonto oder Stammbaum oder Beschäftigung. Dass es immer einfacher, es zu machen, wenn wir von anderen zu vertrauen und zu akzeptieren Hilfe lernen, dass wir auf unsere Ziele weiter arbeiten müssen, und dass die Liebe wirklich die Welt verändern kann.

Sie hat uns daran erinnert, dass es entscheidend war, nicht zu kämpfen nur gegen das Böse, sondern für gut.

Es ist nicht so einfach los, alles zu lassen 🙂

Natürlich ist die Welt nicht unbedingt weg; wie Sie uns schon einmal gesagt, für immer in uns leben die Geschichten, die wir den besten lieben.

Die Harry-Potter-Geschichte zu uns während meiner Lebenszeit Vielen Dank für die Erhebung,

Alicia

Bild Quelle: Wikipedia

Ähnliche Neuigkeiten


Post Der Prominente

Home Invasion lässt Simon Cowell psychisch beschädigt

Post Der Prominente

Charlie Sheen spricht über Scham, versucht den HIV-Status zu verheimlichen

Post Der Prominente

Tiger Wälder verlieren Schlaf und geistige Konzentration

Post Der Prominente

5 einfache Wege zur Selbstmordprävention

Post Der Prominente

Stellen Sie sich Drachen-Musiker zeigt Kampf mit Depressionen

Post Der Prominente

Wohin geht Rihanna von hier?

Post Der Prominente

Mandy Moore spricht über leichteres Leben nach der Scheidung

Post Der Prominente

Richard Simmons braucht etwas Zeit für sich

Post Der Prominente

R kelly eröffnet über sexuellen Missbrauch in der Kindheit, Ehe mit aaliyah

Post Der Prominente

Jennifer aniston: der wirkliche Schaden durch die Verzögerung kann dazu führen,

Post Der Prominente

Teen Mom Star, Tyler Baltierra, erzählt Selbstmordversuch

Post Der Prominente

Hat Scientology Tom Cruise Graben Nicole Kidman gemacht?