Oh, es sind nur diese Promi-Stalker, die wieder verrückt sind | DE.Superenlightme.com

Oh, es sind nur diese Promi-Stalker, die wieder verrückt sind

Oh, es sind nur diese Promi-Stalker, die wieder verrückt sind

Hmm.

Dies ist eine Art eines unangenehmen Themas für mich zu, da zu schreiben, dass ich einen minderwertige Berühmtheit Stalker selbst bin (kleiner Scherz, Scherz! Es sei denn, Sie in diese Art der Sache sind, Misters Miller, Weatherly, und zuletzt Pattinson - nein, nein, ich scherze gerade noch), aber wenn ich in einem Artikel über FOXNews.com Berühmtheit Stalker sagte Sunny Hostin ehemalige Bundesanwaltschaft lesen, was konnte ich nicht ruhig bleiben.

Der Artikel, Celebrities' Stalker Bedrohung: ‚Es ist schwer zu Kontrolle Crazy‘, der seinen Titel von Hostin Zitat nimmt (und man kann so ziemlich Vermutung, die ein Teil davon in Gang gekommen mich), diskutiert Statistiken bezüglich Berühmtheit stalkings, einige minimal Ratschläge, wie man zu umgehen (was funktioniert und was nicht), und zeigt einige Prominente, die mit Stalkern haben zu tun haben (Alyssa Milano, Jennifer Garner, Gwyneth Paltrow und zuletzt Paula Abdul, um nur einige zu nennen).

Insgesamt feine Informationen.

Aber für jemanden, der eindeutig ein bisschen etwas mehr politische Korrektheit unter ihrem Gürtel zu kommen und zu sagen haben sollte „es ist schwer zu kontrollieren verrückt“... Das ist einfach nicht cool, Frau Hostin. Nicht cool, und sehr stigmatisieren. Haben Sie einfach nicht genug Zeit mit etwas einfallen lassen wie, oh, ich weiß es nicht, „Es ist schwer, mit dem unberechenbaren und oft wahnhafte Verhalten von Menschen zu tun, die mit Prominenten besessen haben“? Ich würde nicht so denken. Ich meine, ich kam gerade mit ihm in drei Sekunden.

"Verrückt." Das Wort stört mich. Ich bin nicht völlig entgegengesetzt, es zu verwenden - ich sage „verrückt“ die ganze Zeit. Die Tatsache, dass meine zwei-und-ein-halb-jährige Hund noch als hyper als drei Monate alten Welpen ist verrückt. Meine Reaktion auf Entscheidung Warner Bros. Die Veröffentlichung von Harry Potter und der Halbblutprinz für fast ein Jahr zu verschieben war verrückt.

Ruft jemand, der sehr gut mit psychischen Erkrankungen „verrückt“ zu kämpfen könnte? Ich bin nicht nach unten mit ihm.

Leider nicht jeder bekommt wirklich die Wirkung Stigma auf Menschen mit psychischen Problemen haben. Ich bin sicher, ich kann es nicht wirklich verstanden habe, bis ich in der Welt der psychischen Gesundheit beteiligt haben. Die Mental Health Works Seite auf Stigmatisierung und psychischen Erkrankungen Zustände:

Das Stigma psychischer Erkrankungen angebracht ist so allgegenwärtig, dass Menschen, die vermuten, dass sie vielleicht psychisch krank sind nicht bereit sein, Hilfe zu suchen, aus Angst, was andere denken kann.

Ja. Denn das ist wirklich das Ziel versuchen wir, nicht wahr? Die Menschen Angst Behandlung zu suchen?

Was denken Sie? Hat jemand etwas zu Ihnen gesagt hat - ein Familienmitglied oder einen Freund, vielleicht - betroffen, wie Sie über sich selbst und die psychische Gesundheit denken? Was ist etwas, das Sie haben in den Medien gehört? Ton aus!

In der Zwischenzeit können Sie mehr über Stigma und seine Beziehung mit psychischen Behandlung in den folgenden Quellen erfahren:

  • Welt Psychiatrie - Das Verständnis der Auswirkungen von Stigma auf Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Mayo Clinic - Mental Health: Die Überwindung der Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen
  • Psych Central - Die Beseitigung der Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen

Ähnliche Neuigkeiten


Post Der Prominente

Taylor Swift spricht schlimmste Angst und tröstet Fan

Post Der Prominente

Harry Potter Star Daniel Radcliffe ist coulrophobic

Post Der Prominente

Hinsichtlich der Rhetorik bietet Selbstmord keinen Spielraum

Post Der Prominente

15 Promi-Zitate für Liebe, Lachen und Leben

Post Der Prominente

3 Wege, wie Sie mit der Invasion der Privatsphäre umgehen können

Post Der Prominente

Bristol Palin offenbart Schwangerschaft, emotionale Kämpfe

Post Der Prominente

Unterhaltungsprogrammierung, die den Verbrauchern von psychischen Gesundheit eine Stimme gibt

Post Der Prominente

Sei respektvoll gegenüber der Abwesenheit: Lehren von Michelle Williams

Post Der Prominente

Hey Billy Bob: Du bist nicht so allein, wie du denken möchtest

Post Der Prominente

Kim richards spricht über Kämpfe mit Alkohol: Ich habe schon immer Nüchternheit geliebt

Post Der Prominente

Maria Bamford befürchtet, bipolare Medikamente würden Karriere ruinieren

Post Der Prominente

Rosie Mercado verliert an Gewicht, Fan sagt, sich umzubringen