Was Robin Williams mir beigebracht hat | DE.Superenlightme.com

Was Robin Williams mir beigebracht hat

Was Robin Williams mir beigebracht hat

Wie der Rest der Welt, ich habe den Verlust von Robin Williams wurde trauert. Ich habe eine harte Zeit im Gespräch über seinen Tod habe. Und jetzt, dass es eine Woche hat sie von den Nachrichten zu distanzieren, beginnen Worte ein bisschen leichter zu kommen. Es hat mit einer psychischen Erkrankung über seinen Umgang, viel geredet und jetzt die Krankheit Offenbarung parkinson, und wie das hatte seinen psychischen Zustand und das allgemeine Wohlbefinden beeinträchtigt. Jeder, den ich kenne, hat eine ganz bestimmte Meinung über dieses tragische Ereignis hat. Einige sind zu verstehen, einige sind immer noch ungläubig, während andere extrem wütend sind. Aber ich, habe ich fühlte mich nur irgendwie verloren. Ich war nicht sehr überrascht, und ich weiß wirklich nicht, warum. Ich habe sicherlich nicht erwarten, dass dies geschehen kann, aber ich kann nicht sagen, dass ich war schockiert darüber zu hören. Aber ich werde sagen, dass sein Selbstmord mich sehr hart getroffen.

Ich möchte meine Geschichte teilen, nicht wegen seiner besonderen, oder magisch, oder unterhaltsam. Ich will, es teilen, weil ich denke, es üblich sein könnte. Ich glaube, andere vielleicht die gleiche Weise fühlen, und ich denke, es muss gesagt werden.

Ich glaube, dass ich von dieser Nachricht so beunruhigt, weil irgendwo auf dem Weg ich eine persönliche Beziehung zu ihm gebildet. Ich habe nie Robin Williams, aber ich wuchs in einem dysfunktionalen Haushalt, und er brachte kichert und lächelt auf ein Kind, das verzweifelt sie brauchte. Es gab nicht viel Gelächter in meinem Haus, als ich aufwuchs, aber mein Vater gefunden Robin Williams urkomisch zu sein. Das Leben war immer besser, wenn mein Vater lachte. Und so für das allein war Robin Williams geschätzt. Aber es gab noch etwas mehr. Etwas, das ein wenig weiter erreicht, als mein Vater glücklich zu machen.

Robin Williams mit einem traurig und einsames Kind. Ein Kind, das wirklich nur Schmerz kannte. Er gab ein Lächeln zu einem Mädchen, das nicht das Gefühl, wie sie das Leben genießen durften. Sein Humor schien von einem anderen Ort zu kommen, man nicht in der Realität verwurzelt. Es schien ihm so viel zu überraschen, wie es den Rest von uns. Ich fand es beruhigend, dass er so „nicht von dieser Welt“, aber wenn ich ihm in die Augen sah, schienen sie Schmerz und Dunkelheit zu verstehen. Das war jemand, den ich fühlte, wie mein Schmerz verstanden. Ich weiß, es klingt lächerlich, dies alles zu sagen, aber wenn er schwieg einen Atemzug zu nehmen, wenn er für einen Moment nicht mehr bewegt, ich schwor, dass er wie ich war. Nur jemand, der sich versteckt seinen Schmerz besser war. Und ihn durch beobachtete, lehrte er mich, dass ich auch ein tapferes vorne setzen konnte und charmant und witzig und ungerade sein. Nicht die ganze Zeit natürlich, aber es wäre mal, dass ich so sein könnte. Robin Williams hat mich gelehrt, wie man so tun. Eine Fähigkeit, die in meinem Leben als nützlich erwiesen hat.

Aber es ist schwierig, diese Art von Schmerz ständig zu schlucken. Sein unmöglich tapfer die ganze Zeit zu sein. Es ist viel einfacher zu sein, real, und seine sie obwohl andere vielleicht nicht, uns auf diese Weise sehen wollen.

Robin Williams wird immer wichtig sein, zu mir, weil er die ersten Berühmtheit war, dass ich in der Lage war zu spüren, war etwas anderes los-neben seiner manischen Phase persona. Auch wenn er so lange von uns seinen Schmerz verborgen, diese Blicke von Traurigkeit (oder was auch immer Sie es nennen wollen), tröstete mich. Diese Momente lassen Sie mich wissen, dass ich war in Ordnung und es war normal, traurig zu sein.

Gute Nacht Herr Williams. Vielen Dank für alles, was du mich gelehrt haben.

** Foto Quelle - Flickr - Charles Haynes

Ähnliche Neuigkeiten


Post Der Prominente

Abwenden Sie nicht Ihre Augen: kennen Sie die Symptome der Geisteskrankheit

Post Der Prominente

Warum mit Bert und Ernie die Gleichheit der Ehe zu feiern, macht keinen Sinn

Post Der Prominente

Robin Williams Tochter: ein Gespräch über psychische Gesundheit

Post Der Prominente

Wird Ben Affleck in der Reha sein Scheidungsergebnis ändern?

Post Der Prominente

Schwarzer Schwan: Wie jemand anderen sauren Trip nehmen

Post Der Prominente

Andrea freut sich 14 Jahre später - sollte sie frei sein?

Post Der Prominente

Vater sagt, dass Heide Ledger seinen eigenen Tod verursacht hat

Post Der Prominente

Coldplay folgt Winehouse Tribut mit fix Sie bei acl

Post Der Prominente

Monatslicht der psychischen Gesundheit: Coldplays Phil Harvey

Post Der Prominente

Nicht abwenden: Wissen über psychische Erkrankungen

Post Der Prominente

Wochenendlesung: Elisha Goldstein gibt den neuen Effekt frei

Post Der Prominente

Online-Dating: 7 Möglichkeiten, sich vor Verletzungen zu schützen