Wochenende beobachten: Bradley Cooper auf psychische Gesundheit und Stigma in Amerika | DE.Superenlightme.com

Wochenende beobachten: Bradley Cooper auf psychische Gesundheit und Stigma in Amerika

Wochenende beobachten: Bradley Cooper auf psychische Gesundheit und Stigma in Amerika

Bereits im Februar, Silver Linings Playbook Star Bradley Cooper gemeinsam mit dem ehemaligen Rhode Island Rep. Patrick Kennedy auf einer Pressekonferenz über die Fortschritte tun die Filmindustrie zu „Entfernen Stigma der psychischen Krankheit.“

(Wenn Sie sich erinnern, die DBSA namens Kennedy, der als Autor und Hauptsponsor der Mental Health Parity & Sucht Equity Act von 2008 und Mitbegründer eines Sinnes für Forschung, Ehrenbeiratsmitglied zurück in 2017.)

Glenn Close gestartet Change 2 vergegenwärtigen, weil sie eine persönliche Verbindung mit psychischen Erkrankungen hat; ihre Schwester, Jessie, hat die bipolare Störung. Joe Pantoliano ins Leben gerufen, weil er es schafft, was er Gehirn „dis-Leichtigkeit.“ Die meisten von uns diese Prominenten bewundern etwa so stigmatisiert Bedingungen so offen und Eintreten für das Bewusstsein, Forschung und Akzeptanz.

Doch nicht jeder ist bequem mit Prominenten auf Fürsprache Rollen nehmen - vor allem jener Prominenten, die mit psychischen Erkrankungen keine persönliche Erfahrung haben - und das ist genau das, was Bradley Cooper während seiner globalen F & A-Sessions über Silver Linings Playbook und geistige Gesundheit getan hat.

Cooper nimmt es nicht leicht, aber. Er war einfach nicht einen Film zurück in den Winter zu fördern; er war die Förderung der psychischen Gesundheit Bewusstsein und Bildung.

Ich denke, wenn ich eine Sache tun könnte, es ist das Bewusstsein zu schärfen, weil ich unwissend war, bevor ich diesen Film gemacht habe.

Während die Konferenz sprechen Cooper über Ähnlichkeiten mit seinem Charakter, Pat, und erkennen an, dass „wenn das Leben einen anderen Satz von Karten ausgeteilt,“ er derjenige gewesen, hätte mit gerichtlich angeordnete Therapie und einstweiligen Verfügungen zu tun.

Er gibt auch zu, dass er nicht alle fragen sich vorzustellen, was in seine Schuhe an sich, wie er in Pat Schuhe war, aber er kann darum bitten, dass wir alle „offen nicht zu Fuß entfernt von jemandem oder Drehen von jemandem weg“ sein, nur weil sie machen uns unbequem. Normalerweise ist es unsere Unwissenheit über ihren Zustand, die uns unangenehm ist, und Bildung ist eine der vielen Möglichkeiten, psychischen Erkrankungen Stigma zu beseitigen.

Joining Cooper und Kennedy ist Dr. Barbara Van Dahlen. Dahlen gründete die gemeinnützige eine Stunde geben, die frei psychische Gesundheitsfürsorge für die Soldaten und ihre Familienangehörigen, die an den Irak und Afghanistan betroffen habe bietet. Ebenfalls anwesend ist Director of Health Policy for American Progress, Topher Spiro.

Genießen Sie die Video-Leute, und lassen Sie mich wissen, was Sie denken über Bradley Cooper Eintreten Rede in den Kommentaren!

Bradley Cooper: Mental Health in Amerika (Video)

Ähnliche Neuigkeiten


Post Der Prominente

James Durbin debütiert Album, Erinnerungen an eine schöne Katastrophe

Post Der Prominente

Halbblutprinz Leben Lektion # 3: verfolgen Sie Ihre Träume

Post Der Prominente

Jared Padaleckis offene Schlacht mit Depressionen

Post Der Prominente

Wie gabrielle Giffords nutzt Musiktherapie zu heilen

Post Der Prominente

Amanda Seyfried lebt seit Jahren mit Zwangsstörungen

Post Der Prominente

Hinweis an Kanye West: Anlehnen

Post Der Prominente

Lampenfieber - ich habe es!

Post Der Prominente

Ehemaliger Lapd Sergeant beschuldigt Elton John der sexuellen Batterie, Belästigung

Post Der Prominente

Die Familienentfremdung von Aaron Rodgers ist nicht einzigartig

Post Der Prominente

Echo Kesha, Kelly Clarkson behauptet Dr. Lukas ist kein guter Mensch

Post Der Prominente

Autounfall, verletzte Tracy Morgan Selbstmord

Post Der Prominente

Einige glauben, dass häusliche Gewalt die Empfehlungen von rihanna negativ beeinflussen könnte