Die 12 Schritte als therapeutische Aufgaben für sexuelle Attention Deficit Disorderiction Recovery: Schritte 1, 2 und 3 | DE.Superenlightme.com

Die 12 Schritte als therapeutische Aufgaben für sexuelle Attention Deficit Disorderiction Recovery: Schritte 1, 2 und 3

Die 12 Schritte als therapeutische Aufgaben für sexuelle Attention Deficit Disorderiction Recovery: Schritte 1, 2 und 3

Gehen Sie einfach zu einem Meeting!

Sex Süchtigen, wie viele Menschen in der frühen Wiederherstellung, sind oft sehr resistent gegen die Idee der Teilnahme an 12-Schritte-Meetings. Und wie alle Süchtigen, sie haben oft klug und aufschlussreich aber in der Regel unproduktiv Gründe für die nicht gehen.

Einige Beispiele hierfür sind: „Das ist, wo die wirklich kranken Menschen gehen, rechts, nicht Leute wie ich?“ Oder „Ich kann nicht offen zu einem Bündel von Fremden reden. Was werden sie von mir denken?“Oder‚Was ist, wenn jemand mich sieht es und sagt jemand, den ich kenne?‘

Und es ist nicht wie die städtische oder Online-sexsüchtig ist in Bezug auf Geschlecht und Beziehung Sucht 12-Schritt-Sitzungen beschränkt, da heute zahlreiche Gruppen gefunden werden können sowohl in-vivo auf und die Internet-each mit einem etwas anderen Fokus und Bevölkerung (SA , SLAA, SCA, SRA, SAA, etc.). Doch für eine Vielzahl von Gründen, vor allem Angst vor dem Unbekannten, die Teilnahme an Therapie scheint oft eine schmackhafter Option, als sich auf eine 12-Step-Recovery-Sitzung. So sei es.

Bringen Sie den Berg zu...

Die Suchttherapeutin, arbeitet mit einem neu erholt sich aber 12-Schritt-abgeneigt Client können und sollten die Themen bringen, Verdrahtung und Schreiben von 12-Step-Recovery in die Behandlungs Arena. Sobald das eigentliche Problem eindeutig beurteilt und Client / Behandlungsziele und Erwartungen ausgerichtet ist, ist es sehr produktiv Diskussionen zu Themen wie Übergabe zu initiieren, das Gefühl out-of-control / kraftlos, um Hilfe zu bitten, dreht es um, usw., alle mit dem Verhaltensproblem selbst zusammen, während eines kognitives Verhaltenstherapie-Format.

Diese Arbeit kann entweder als Hausaufgaben oder in den Sitzungen erreicht wird sie, dass die Chancen auf und Aufrechterhaltung der sexuelle Nüchternheit des Individuums zu wissen, können auch erhöhen, vielleicht deutlich, mit diesen Themen statt. Und sollte diese Person später entscheiden, 12-Schritt sexuelle Genesung geben, umso besser.

Idealerwiederherstellung eines Süchtigen der gleichzeitige Arbeit in der Therapie und 12-Schritt-seitig verstärken. Und die soziale Unterstützung und Scham Reduktion, die in einer guten „S“ Sitzung tritt spiegelt therapeutische Ziele, das weiterhin die Chancen zu verbessern sexuelle Nüchternheit von bleibendem.

Early Recovery? Schritt auf ihn!

Die 12 Stufen, wie in der Anonymen Alkoholikern entstanden (AA) und später von anderen Selbsthilfeprogrammen verabschiedet, sind seit langem die Basis der Erholung von allen Arten von Sucht. Im Folgenden ist ein einfacher Versuch, die 12 Stufen in therapeutische Aufgaben gezielt ansprechen sexuell süchtig und impulsive sexuelle Verhaltensweisen entwickelt anzupassen.

Die Anpassung der Schritte für die Therapie

SCHRITT EINS: Wir gaben wir machtlos über Sexsucht-die waren unser Leben nicht mehr meistern konnten.

Erster Schritt fragt Sexsüchtige: Was ist das Verhalten, das außer Kontrolle (Ohnmacht) und was sind die Folgen dieses Verhaltens (Unübersichtlichkeit) ist? Eine detaillierte, aber nicht grafische Überprüfung dieser einfacheren Themen über eine sexuelle Geschichte oder ähnliche Untersuchung kann einen Client aus der Betrachtung und in der Tat bewegen.

Brechen durch Verweigerung durch einfache Befragung und der tatsächlichen sexuelle Verhaltensmuster Reframing, während sie gleichzeitig die Kunden über die Folgen dieser Handlungen (sichtbar und unsichtbar) erinnert ist die Arbeit der frühen Behandlung. Bis Sexsüchtige sowohl einen klaren Überblick und ein detailliertes Verständnis ihrer sexuellen Ausleben Muster haben, mit Einsicht (oft schmerzhaft), wie sich diese Verhaltensweisen haben ihr Leben betroffen sind, sind sie noch nicht auf dem Weg zur Genesung.

Eine endgültige Annahme dieser Fakten hilft Kunden in die Realisierung zu bringen, dass die Erholung der Arbeit Therapie, Treffen, Journaling, soziale Unterstützung, etc.-müssen ihre Priorität Nummer eins werden.

Verwandte Ein zu Schritt

  1. Lassen Sie den Client aufschreiben und bringen auf die Therapie häufig und / oder kürzlich konkrete, aber nicht-grafische Beispiele ihrer problematischen Sexualverhalten, mit dem auslösenden Ereignis beginnen, die sie um Hilfe zu suchen gebracht. Dann besprechen im Detail, mit jedem Beispiel:
  2. Falls und wenn sie versucht, das Verhalten zu stoppen, und was passiert?
  3. Was sind die Folgen ihrer sexuellen Verhaltensweisen sind (einschließlich dessen, was sie sehen und was können sie vermissen) einschließlich verlorene Zeit, Depression oder Angst nach der Tat, Entfremdung von oder zu Lieben verletzt und alle greifbaren Folgen wie Argumente mit einem Ehepartner / Partner , tadelt bei der Arbeit, körperliche Gefahr, Gesundheitsfragen, Finanzfragen, Rechtsfolgen etc.
  4. Stellen Sie den Süchtigen aufzuschreiben und bringen auf die Therapie für die Diskussion um eine Liste der Dinge, die er oder sie fühlt fehlen in seinem Leben, bezogen vielleicht auf die Zeit / Geheimhaltung / Kompartimentierung seiner Suchtverhaltensmuster, und vergleichen Sie diese mit der zuvor Erfahrungen sexuellen Ausleben diskutiert.

SCHRITT ZWEI: Kam, dass eine Macht, größer zu glauben, als wir selbst, uns unsere geistige Gesundheit wiedergeben kann.

Zweiter Schritt fragt die sexsüchtig: Waren Sie außer Kontrolle? Ist Ihr sexuelles Verhalten in Ihrem Leben arbeitet oder es wurde, um dich verrückt... Und die Antwort darauf zu wissen, Sie dieses Verhalten (Wahnsinn) wiederholen haben? Sex Süchtigen müssen auch akzeptieren, dass die Lösung für ihr Problem eine Macht über den eigenen besten Ideen beinhaltet. Oft verstehen sie instinktiv, denn wenn links, um ihre eigenen Geräte, die sie weiterhin in problematischen Sexualverhalten engagieren, immer und immer wieder, trotz der negativen Folgen.

Es ist nicht notwendig oder nützlich Kunden in langen Diskussionen von Gott / Religion / Spiritualität zu engagieren, als der zweite Schritt mehr über eine Aufnahme ist, die benötigt wird, um-die Erkenntnis helfen, dass die Süchtige nicht dieses Problem beheben kann allein-als es ist, über Spiritualität oder jede Art von Religionszugehörigkeit.

  1. Wenn der Süchtige mit Online-Verhalten kämpft, weisen Sie den Süchtigen zu kaufen und zu installieren, auf seinem Computer, Laptop, Smartphone und anderen mobilen Geräten „elterliche Kontrolle“ Software mit Internet-Filterung und „Verantwortlichkeit Partner“ Fähigkeiten - unter Hinweis darauf, dass durch die Verwendung diese Software, die sie bewusst, die sie benötigen, über sich selbst helfen.
  2. Fragen Sie den Client eine „Stellenbeschreibung“ für eine „Macht, die größer als der Client“ zu schreiben und diskutieren diese Beschreibung in der Therapie. Was möchte der Kunde aus einer Beziehung mit dieser Macht? Wie könnte der Kunde erfährt, dass Macht vertrauen? Was würde mit dieser Macht eine Beziehung aus?
  3. Diskutieren Sie die Idee einer „Macht, die größer ist als der Kunde“ als Einheit der persönlichen Stärke, nurturance, beruhigend, und die Hoffnung, vielleicht ein emotionaler Ort der Kunde wenden kann seine Abhängigkeit von Sexualverhalten zu verdrängen.

SCHRITT DREI: eine Entscheidung getroffen, unseren Willen und unser Leben der Sorge Gottes zu machen, wie wir Gott verstanden.

Erster Schritt erforscht mit Sex, die Tiefe und die Folgen ihres Problems Süchtigen (durchbrechen Leugnung) und Schritt zwei sagt ihnen, was die Lösung (laufende Hilfe) beteiligen wird. In Schritt drei haben Süchtiger, etwas dagegen zu tun, indem sie ihren Willen dreht und leben auf die Sorge Gott über, wie sie Gott verstehen oder nicht verstehen, Gott.

Tatsache ist, dass das Verständnis Gott an sich ist nicht notwendig, um erfolgreich in den Recovery-Prozess eingreifen. Addicts müssen nur erkennen, dass sie brauchen, und gehen zu müssen, Hilfe, die akzeptieren die meisten oft die Form von unterstützenden Personen bereit nimmt in ihrer Genesung zu unterstützen.

  1. Diejenigen Kunden, die bereit sind, eine 12-Schritt-Sitzung teilnehmen wird viele Antworten gibt auf Fragen rund um „Übergabe“ und „höhere Leistung.“ Written Material ist leicht zugänglich über AA Online-Hilfe diejenigen, die agnostisch, atheist, und / oder findet diejenigen, die religiösen Missbrauch erlebt haben, ihre „höhere Macht“ Probleme zu lösen.
  2. Fragen Sie den Client er drei Personen zu identifizieren oder sie um Hilfe bitten, wenn es um etwas brauchten. Diskutieren, wenn der Kunde niemanden hat, der alles über ihn oder ihr (sexuelles Ausleben inbegriffen) kennt. Rollenspiel „um Hilfe zu bitten sexuelles Verhalten zu stoppen.“
  3. Betrachten wir Kunden Zuweisung eines Verantwortlichkeit Partner zu finden. Diese Person kann in 12 Schritten Treffen gefunden werden oder es kann ein guter Freund, Mitglied des Klerus sein usw. (Am besten ist es diese Person nicht der Ehepartner des Auftraggebers.) Erläutern Sie die Verwendung eines solchen Partner-jemanden anrufen, wenn wollen sexuell auszuleben, jemand bookend Zeit zu helfen, online oder außerhalb der Stadt verbracht, usw. Addicts gut bedient durch das Lernen, dass eine „höhere Macht“ etwas außerhalb von sich selbst sein können, die sie nüchtern bleiben hilft.

Die obigen kugelPunktListen sind natürlich unvollständig, und mit dem Weg eines jeden Kunden zu langfristigen Erholung ist anders. Die gut getragen, vertrauten Konzepte in alle 12-Step-Recovery-Programme integriert sind jedoch außerordentlich nützliche therapeutische Aufgaben für Sexsüchtige. Bedenken Sie auch, dass jede der 12-Schritt sexuellen Recovery-Programme seinen eigener „Big Book“ hat ähnlich wie der AA Big Book, und alle diese können online erworben werden, ohne jemals zu einem Treffen zu gehen.

* Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten diskutiert dieses Blog nur die ersten drei Schritte, nützliche Konzepte für eine frühzeitige therapeutische Suchtbehandlung integrieren helfen. In Zukunft Blogs kann ich die restlichen neun Schritte ansprechen, untersucht, wie auch sie in der therapeutischen Behandlung von Sexsucht angepasst und integriert werden können.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Die Psychologie des Geschlechts

Narzissmus, Pornogebrauch und Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

Post Die Psychologie des Geschlechts

Sucht - Drogen oder Alkohol oder Verhaltensweisen?

Post Die Psychologie des Geschlechts

Männer und Depressionen: Nicht nur das traurige Gesicht

Post Die Psychologie des Geschlechts

Holiday Hoopla kann alle Attention Deficit Disorderictions, einschließlich Sex und Liebe intensivieren

Post Die Psychologie des Geschlechts

Erholung von Cybersex Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom: Teil zwei - Definition und Erstellung eines Plans zur Nüchternheit

Post Die Psychologie des Geschlechts

Mehr Wahrheit über Sexualstraftaten

Post Die Psychologie des Geschlechts

Affäre des Herzens gegen sexuelle Angelegenheit: Was ist verheerender?

Post Die Psychologie des Geschlechts

Zwanghafte Masturbation und Porno

Post Die Psychologie des Geschlechts

Clinician Vorurteil gegenüber Sexualstraftätern

Post Die Psychologie des Geschlechts

Kennebunk: eine verratene Stadt

Post Die Psychologie des Geschlechts

Sexualaufmerksamkeit Defizit Disordericts und sexuelle Nüchternheit

Post Die Psychologie des Geschlechts

Effektive (und ineffektive) Behandlungen für Sexualstraftäter