Etwas worauf man sich freuen kann | DE.Superenlightme.com

Etwas worauf man sich freuen kann

Etwas worauf man sich freuen kann

Mein Freund Angie ist ein paar Jahre jünger als ich. Ich stellte sie tatsächlich bei meinem letzten Job - wo wir arbeiteten zusammen und wurden Freunde. Als ich diesen Job verlassen haben wir jetzt hängen und dann. Angie war verheiratet, als ich sie traf, hatte eine Tochter, während wir zusammen gearbeitet haben, und seit der Zeit zwei weitere Mädchen hatte.

Vor etwa einem Monat per e-Mail Angie zu sehen, ob ich in gehen, um zu sehen Sting in Konzert interessiert war. ( „Hell ya“, war meine Antwort, aber das ist nicht der Punkt der Geschichte.) Sie war nur drei Monate aus, die drei Baby-Nummer und wollte etwas Spaß haben vor der Arbeit zurück. Also los ging es zum Konzert. Auf dem Nachhauseweg wir Leben auf der jeweils anderen unsere „catch-up“ wurden fortgesetzt. Angie wurde über die Geburt ihres neuesten und letzten Kind sprechen, wenn sie zu mir sagte: „Meine Familie ist jetzt abgeschlossen. Ich fühle mich wie ich nichts zu freuen.“

Ich fühlte mich für sie so traurig. Nicht eine Mutter zu sein kann ich nicht über den Wunsch einfühlen, um mehr Kinder zu haben und vollständig die Familie, aber ernsthaft, zu sagen, dass sie „nichts freuen uns auf“ hat? Ich antwortete mit: „Was ist mit all den Meilensteinen, die die Mädchen vergehen - ersten Tage der Schule, Fußballspielen, erste daten, abschluss, uni? Das ist gut wert freuen uns auf.“Sie halbherzig mit mir vereinbart.

Als ich über das Gespräch in der darauffolgenden Tagen verrührten, dachte ich, dass vielleicht Angie ihr Kind Rebirthing „Jugend“ realisiert war und jetzt war sie „alt“ und Kindererziehung. Angie ist eine reife Frau, die sehr viel ihre Kinder liebt und hat eine Karriere, dass sie auch genießt. Vielleicht war sie in ihrem Alter und Ort in der Welt endlich zu konfrontieren? Ich bin immer noch verwirrt. Ich habe nicht, und nicht wollte, mit ihr darüber zu drücken, weil sie oft hat mal mich daran erinnert, dass ich nicht eine Mutter bin und ich habe keine Kinder, so weiß ich nichts über sie erhöhen oder was es ist wie eine Mutter zu sein. [Offen gesagt, das ist Bullshit, aber wieder nicht da mit ihr los zu gehen.]

Vielleicht dachte sie, dass ein großes Ziel in ihrem Leben eine Familie und jetzt haben war, dass sie das Gebären Teil der Aufgabe erledigt sie einen Teil ihres erschöpft hat „wert.“ Oder vielleicht ist sie die Tatsache gegenüber, dass dies die Spur ihres Lebens ist jetzt auf und für immer - sie wird mit diesen Kindern für den Rest ihres Lebens auf den gleichen Kerl verheiratet sein. Sie ist nicht die Art von Frau, die geschieden werden erhalten, damit sie realisiert werden konnte, dass sie jetzt alle Kinder gehabt hat, sie wollte, das ist es - das ist, was ihr Leben hat sich herausgestellt zu sein.

Wenn ich auf mein Leben aussehen, habe ich keine Kinder und haben mit der Tatsache kommen, dass Kinder nicht in meine Karten sein kann. Ich bin okay, dass mit. Ich liebe mein Leben. Ich kann für ein Mädchen Wochenende in Florida jetten (wo ich diesen Blog-Eintrag hier schreibe!) Oder auf zusätzliche Arbeit nehme einen Tanzkurs unterrichten, weil ich es genießen und zu Hause nicht sein jemanden ins Bett zu bringen.

Ich habe viel zu freuen uns in meinem Leben. Jeder Moment in meinem Leben wert freuen uns auf. Ich versuche, den ganzen Genuss komme ich aus jedem Tag, egal wie banal es auch sein mag. Ich kann nicht meine Nichte zu sehen, warten diese Leben „Meilensteine“ getroffen, die ich oben erwähnt. Ich freue mich auf meine Eltern glücklich zu sehen und in ihrer neuen Heimat angesiedelt. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was meine Karriere für mich auf Lager hat. Die nächste Reise nach Europa... Muss ich gehen?

Okay, vielleicht in weiterer Reflexion kann Angie einen Hauch von postpartale Depression hat. Sie ist in Kontakt mit ihren emotionalen Gesundheit (ich glaube, sie in der Vergangenheit auf Meds gewesen ist), so bin ich nicht allzu besorgt über sie. Unser Gespräch war eine jener „Leave it to Beaver“ - real 1950 Hausfrau Momente - es sieht alles zusammengestellten auf der Außenseite (glückliche Familie), sondern in dem Leben ist ein heiliger Terror.

Ich wünsche Angie alles Glück in die Momente in ihrem Leben zu finden, zu freuen. Ich zähle mich glücklich für all meinen Segen - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft - jeden Tag!

Ähnliche Neuigkeiten


Post Die Psychologie des Geschlechts

Lesbische Frauen, lieben Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom und den Drang zur Verschmelzung - ein Interview mit Dr. Lauren Kosten

Post Die Psychologie des Geschlechts

Warum bist du noch nicht verheiratet, Liebling?

Post Die Psychologie des Geschlechts

Nackt in der Öffentlichkeit: ein Interview mit Therapeut und Autor Staci sprießen

Post Die Psychologie des Geschlechts

Untreue im Zeitalter des Internets

Post Die Psychologie des Geschlechts

Ist Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom eine Intimitätsstörung?

Post Die Psychologie des Geschlechts

Außer Kontrolle Sexualverhalten: Aufmerksamkeitsdefizit Unordnung oder Beleidigung?

Post Die Psychologie des Geschlechts

Einfache Nüchternheitstools für Sex Attention Deficit Disordericts

Post Die Psychologie des Geschlechts

Oh Baby!

Post Die Psychologie des Geschlechts

Die Vergangenheit verschenken

Post Die Psychologie des Geschlechts

Sexuelle Nüchternheit: Der Grenzplan

Post Die Psychologie des Geschlechts

Ein Sauger für Versand-Syndrom

Post Die Psychologie des Geschlechts

Der Narzissmus des Sex Attention Deficit Disordericts und einige Strategien für Therapeuten