5 Möglichkeiten, deine Verbindung zu dir selbst zu stärken | DE.Superenlightme.com

5 Möglichkeiten, deine Verbindung zu dir selbst zu stärken

5 Möglichkeiten, deine Verbindung zu dir selbst zu stärken

fühlen mehr an anderen ist es wichtig, dass wir zuerst uns selbst verbinden.

„[W] e in geerdet werden müssen, wer wir sind, bevor wir gesunde Beziehungen mit anderen haben kann“, sagte Jennifer Kogan, LICSW, ein Psychotherapeut, der in Washington Einzel- und Paarberatung bietet, DC

Wenn wir uns verbinden können wir auch in der Lage, Leben zu schaffen, die sinnvoll und erfüllend sind.

Nach Kogan, der Kunden stärken ihre Verbindung zu sich selbst hilft, bringt dieser Prozess Ihre Reaktionen und Gefühle zu erkennen, so dass Sie auf Ihre Bedürfnisse reagieren zu können und gut auf sich nehmen.

Mit Blick auf Ihre Gefühle ist auch Schutz. „Kenntnis nehmend von dem, was wir fühlen wirklich schützt uns vor Depression, Angst, Sucht, und in betäubenden Verhalten von eingreifen.“

Natürlich ist dies nicht beseitigt negative Gefühle oder Verhaltensweisen, aber es hilft Ihnen, mehr gesund zu bewältigen, wenn harte Zeiten entstehen.

Unten teilt Kogan fünf Möglichkeiten, wie wir unsere Verbindung zu uns stärken können.

1. Beachten Sie Ihre Gefühle.

Beachten Sie, was Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt das Gefühl, sagte Kogan. Zum Beispiel, sagen wir, Sie zu einem Termin sind rauschen. Nehmen Sie einen Moment innehalten, und wo in Ihrem Körper sind Sie Ihren Stress zu halten, sagte sie.

„Ist es Ihre Kiefer, Bauch oder Hals?“ Wenn Sie die Spannung zu entdecken, den Schwerpunkt auf die in sie zu atmen, sagte sie.

2. Benennen Sie Ihre Gefühle.

Eine weitere Möglichkeit, sich zu verbinden, ist durch die Benennung, wie Sie in einem bestimmten Moment fühlen, sagte Kogan. Dies könnte so einfach sein wie ein Wort zu sprechen, um sich, wie aufgeregt, wütend oder ängstlich.

Sie gab das folgende Beispiel: Wenn Sie bei einem Blind Date gehen, könnte man mehrere verschiedene Emotionen erleben. Sie könnten das Gefühl aufgeregt über die Möglichkeit der Sitzung jemand Sie mögen. Und Sie könnten über die Begegnung mit einem Fremden gestresst werden. Bestätigen Sie diese beiden Gefühle durch die Identifizierung und Beschreibung von ihnen.

3. Nehmen Sie Ihre Gedanken und Emotionen.

Nach Kogan, der Schlüssel mit ihnen verbinden, ist dabei ohne unsere Erkenntnisse, Gefühle oder Erfahrungen zu urteilen.

„Es könnte nicht eingängig fühlen, aber alle Ihre Gedanken und Gefühle zu akzeptieren - ohne sie wegschieben - werden Sie tatsächlich helfen lassen von Stress gehen und mehr geerdet und wacher in der Welt fühlen.“

Statt selbst zu urteilen, noch einmal, konzentrieren sich auf Ihre Gefühle zu beobachten und die Empfindungen zu bemerken, die in Ihrem Körper auftreten, sagte sie. „Genau wie ein Fluss, der durch uns fließt, wie wir auf der Bank stehen, es zu sehen, unsere Gefühle durch uns bewegen und uns vorbei.“

Sie müssen nicht auch brauchen, um „etwas zu tun“ oder Ihre Gefühle zu beheben - einfach zu bemerken, sagte sie.

4. Engage in angenehmen Solo-Aktivitäten.

Eingriff in Solo-Aktivitäten, die wir anregend oder beruhigend finden - Wir können auch mit ihnen durch Einsamkeit verbinden. Nach Kogan, Probe Aktivitäten umfassen: Wandern in der Natur; Petting Ihren Hund oder Katze; Art (die sich auf den Prozess, nicht das Produkt) zu schaffen; hören Lieblingsmusik; und Abendessen kochen.

Sie schlug vor, auch die Aktivitäten unter Hinweis auf Dich als Kind genossen und diejenigen, die einen Versuch heute geben.

„Wenn Sie das tun diese Dinge beachten, wie Sie sich fühlen und atmen durch die Erfahrung.“ Wenn schwierige Momente in Ihrem Leben auftreten, rufen diese Gefühle der Ruhe Sie bewältigen zu helfen.

5. Üben Selbst Mitgefühl.

„Selbstmitleid ist ein großer Teil, um sich zu verbinden“, sagte Kogan. Entgegen der landläufigen Meinung, versteht sich von selbst Mitgefühl nicht zügellos, und es zu Selbstzufriedenheit nicht führen.

„Die Forschung zeigt, dass Selbst Mitgefühl korreliert tatsächlich zu besseren Ergebnissen, ob es in einem Rennen durchführen werden, in einem Gerichtssaal oder auch wohl fühlt in uns selbst.“

Erfahren Sie mehr über sich selbst Mitgefühl hier und hier.

Anschließen an sich ist ein täglicher Prozess. Es bringt auf unsere Gefühle konzentrieren, das Loslassen des Gerichts und freundlich sein. Ein Schritt, Denken und Fühlen, zu einer Zeit.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Mehr über dich

5 Vorschläge für eine strittige Scheidung

Post Mehr über dich

5 schwierige Arbeitsplatztypen und wie man sie zur Zusammenarbeit bringt

Post Mehr über dich

5 Tipps, um Panikattacken zu stoppen

Post Mehr über dich

4 Möglichkeiten, den Winter-Blues zu schlagen

Post Mehr über dich

3 Dinge, die Sie in Ihrer Beziehung vernachlässigen könnten - und Tipps zur Hilfe

Post Mehr über dich

3 Tipps zum Telefonieren weniger peinlich

Post Mehr über dich

5 Tipps zur Diskussion von Sex vor der Ehe

Post Mehr über dich

10 Tipps für hochsensible Menschen

Post Mehr über dich

4 Gewohnheiten, die Stress verstärken und was man dagegen tun kann

Post Mehr über dich

3 spirituelle Tipps für einen gesunden Urlaub

Post Mehr über dich

4 Tipps, die Ihnen helfen zu verstehen, was einen Mann zu einem guten Ehemann macht

Post Mehr über dich

3 Möglichkeiten zu sagen, ob Ihr Lebensgefährte Ihre Beziehung vermasselt