Lieber Freund, das ist Depression | DE.Superenlightme.com

Lieber Freund, das ist Depression

Lieber Freund, das ist Depression

Ich schrieb den folgenden Brief als Antwort auf ein Gespräch mit einem Freund, den ich seit dem College kennen. Sie fragte sich, warum ich den Begriff „Tod Gedanken“ in meinem Schreiben verwendet. Aber ich wollte es für alle Menschen zu mir am nächsten veröffentlichen, die noch nie ich aus dem hohlen Platz in meinem Herzen heulen gesehen oder werfen Dinge durch den Raum in Wut dieser Krankheit. Ich schreibe es für meine Freunde und Verwandte, die mich fragen, warum ich die Worte wähle ich tun, wenn ich eine kreative Lizenz bin Ausübung der Aufmerksamkeit der Leser zu halten.

In diesem Jahr mein Ziel wurde klar gemacht - Menschen zu helfen, die durch ständige Tod Gedanken gequält werden, so wie ich bin. Dies wird die Ablehnung von dem engsten Vertrauten mir, wer kann nicht verstehen, was ich meine, oder warum ich solche Hässlichkeit die Öffentlichkeit offenbaren würde. Aber es bedeutet auch, habe ich in die Freiheit angezapft zu tun, was ich zu tun geboren.

Lieber Freund,

Vielen Dank für ehrlich neulich, als du mir gesagt, dass Sie die Worte „Tod Gedanken“ in meinem Schreiben zu schrill gefunden, dass sie machen Sie lesen aufhören wollen, dass sie machen Sie denken, ich bin anders als du, wie ein regen Man Art von Charakter.

Ich schätze Ihre Ehrlichkeit, weil ich eine Menge Leute fühlen sich so denken, aber mir nie sagen.

Ich verbrachte einige Zeit darüber nachzudenken, wie ich den Satz erweichen könnte „Tod Gedanken“, aber es gab keinen Weg, um die Realität, die ich über den Tod denken, wenn ich depressiv bin, über Möglichkeiten, wie ich Krebs bekommen kann, oder Unfälle, die ich inszenieren kann, oder berechnen nur immer und immer wieder die durchschnittliche Lebensdauer von Verwandten von beiden Seiten meiner Familie mit der Anzahl der Stunden zu kommen, die ich in dort zu hängen habe.

Ich weiß, das müssen Sie schrecklich unbequem machen, wie wenn ich das Wort „spät“ oder eine abwertende Bezeichnung für eine Afro-Amerikaner lesen. Die unkleidsam Begriffe machen mich auch aufhören wollen zu lesen.

Ich fragte meinen Mann, ob er meine Verwendung der Worte „Tod Gedanken“ gefunden schrill zu sein. Ich sagte ihm, man dachte, sie waren. Er erklärte mir, etwas, was ich denke, ich nie realisiert: Ich habe meine schlimmste Depression dir verborgen. In der Tat habe ich es von allen in meinem Leben außer ihm verborgen.

Er ist derjenige, den ich im Schlafzimmer Schrank auf meinen Knien gefangen hat, Gott bittet mich zu nehmen. Er fand Stöffchen von verschreibungspflichtigen Medikamenten bedeutete mein Puls zu glätten. Er hat mich gehalten, wenn mein Körper mit akuter Angst erschüttert und hielt meine Hände, wenn ich an meinem Schreibtisch sitze, Heulen Tränen der Frustration und Angst und Wut zu weinen.

Er hat gesehen, was mein Tod Gedanken aussehen.

„Ich glaube nicht, der Begriff ist schrill genug“, erklärte er. „Nicht für jemanden wie mich, die mit schweren psychischen Erkrankungen gelebt hat. Ja, es ist ein hässlicher Begriff. Es ist ungehörig. Es klingt, als ob Sie die Dinge zu übertreiben, wie ein typischer Schriftsteller melodramatisch. Ich vermute, wenn meine Familie liest das, oder Ihre Familie liest es, sie denken, dass Sie in einem extra Adjektiv und Adverb sind zu werfen, dass Sie machen eine gute Geschichte und versucht, eine Reaktion zu bekommen. Aber ich weiß, die Wirklichkeit. Für mich ist der Begriff Rütteln nicht genug.“

Du hast Recht, dass sie Obsessionen sind. Sie sind wie Regen Man Sachen. Aber ich kann nicht einfach Obsessionen nennen. Da die Art des Leidens beteiligt, wenn ich am Leben in Panik zu sein, ist anders, als wenn ich besessen, zum Beispiel über das Falsche bei einer Dinnerparty zu sagen. Es gibt eine Hoffnungslosigkeit, die jedes Quäntchen Freude in mir absorbiert, eine Dunkelheit, die mein Lächeln stiehlt. Es ist eine eigentümliche Verzweiflung in Besessenheit über den Tod - wie ich aus Luft leite und verzweifelt den Weg aus dem Spukhaus zu finden, das Leben ist.

Ich vermute, mein frank Schreiben ist, warum so viele von meiner Familie und Freunde meine Sachen nicht lesen. Sie wünschte, ich würde aufhören diese hässlichen Begriffe verwenden. Aber ich schreibe nicht für sie. Ich schreibe nicht für die Menschen, die Gretchen Rubin The Happiness Project lesen. Ich schreibe für die fünf Prozent der Menschen, die die gleiche Art von rohen Tod Gedanken erfahren, die ich tue. Ich vermute, sie habe niemanden getroffen, der so offen ist, wie ich bin, und so könnten sie weinen, wenn sie hören, dass jemand anderes in der Welt ihre Verwandten das Alter aller den mittleren Durchschnitt der Stunden zu erhalten addiert sie auf der linken Seite haben Planet.

Das ist die Person, die ich schreibe.

Ich möchte, dass sie wissen, dass der Tod Gedanken können Sie verängstigt fühlen, so, dass Sie nur aus einer Art und Weise sehen, dass sie Ihr Denken über Tage und Wochen trüben kann und (in meinem Fall) jahrelang. Aber dass sie bleiben nicht für immer in das Gehirn. Und sie sind nur Gedanken. Schmerzhafte, überzeugend, manipulative, erschütternde Gedanken. Aber gerade Gedanken. Sie nie, müssen immer mit ihren Anweisungen folgen durch. Sie müssen nicht in der Tat bewegen, auch wenn sie Sie mit allen Arten von Auswirkungen drohen, wenn Sie dies nicht tun, ein bisschen wie die lästigen Kettenbriefe Sie von Freunden bekommen. Sie sind nicht real. Sie schaden wie sie wirklich sind.

Und manchmal, nicht immer, wenn Sie sie haben, so oft wie ich, ist es möglich, zu wissen, was sie auslöst, verstärkt sie, macht sie lauter und häufiger.

Zum Beispiel weiß ich jetzt, dass mit weißem Mehl oder Zucker etwas Tod Gedanken schaffen wird, und nicht einmal für einen Tag der Ausübung tut es auch. Ich habe mein Leben mit der Disziplin der Lance Armstrong oder Olympionike leben, denn auch ein Stück Brot oder einem verkürztes Training, und ich bin wieder da das Alter der Oma und Opa Johnson und Oma und Opa Staley zu durchschnittlich, in der Hoffnung dass ich ein schwaches oder defektes Gen in der Familie entdecken, die vorzeitigen Tod verursacht.

Ich habe einmal von einem schlechten Tag ein Video machen. Ich dachte, ich es mit Ihnen teilen würde (Sie es am unteren Rand der Seite sehen können). Nicht viele Menschen würden so ein wenig schmeichelhaftes Video veröffentlichen. Aber es ist mein Weg, um die Welt zu zeigen, dass ich nicht ein Schwindler bin. Ich mache es nicht auf. Ich werfe nicht in zusätzliche Wörter für eine bessere Prosa.

Ich war froh, dass du bei mir so wohl fühlen, dass Sie lachen können, wenn Sie mein Zitat lesen, „das härteste, was manche Menschen jemals in ihrem Leben tun, ist am Leben bleiben.“ Aber hier ist das Ding. Es ist das härteste, was ich je in meinem ganzen Leben. Ich war übertrieben, dass es nicht. Seltsam, nicht wahr? Es macht keinen Sinn machen. Warum sollte am Leben zu bleiben so schwer sein? Wenn Sie fragen sich, dass, obwohl, haben Sie wahrscheinlich nicht eine schwere Depression erlebt. Und ja, sind Sie wahrscheinlich nicht die Person, die ich schreibe. Meine Vermutung, dass jeder, der Suizidgedanken länger als sechs Jahre (kontinuierlich) gekämpft hat, wie ich, in seltsame Erleichterung nicken würde, nicht lachen.

Also, ich danke Ihnen für Ihr Feedback, aber ich werde den Begriff halten „Tod Gedanken.“ Leider gibt es keinen besseren Weg, um die Art von Wiederkäuen zu beschreiben, was geschieht, wenn ich eine fragile Stelle getroffen haben.

Vielleicht ein Tag, wenn ich wirklich mutig fühlen, werde ich Ihnen zeigen, was mein Tod Gedanken oder meine schwere Depression, aussieht.

Danke für deine Freundschaft.

Liebe,

Therese

Weiter das Gespräch auf ProjectBeyondBlue.com, die neue Depression Gemeinschaft.

Ursprünglich auf Sanity Break at Everyday Health veröffentlicht.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Mehr über dich

Ein Video über Kreativität im täglichen Leben

Post Mehr über dich

Kann ein Hormon verhindern, dass Männer betrügen?

Post Mehr über dich

4 Tipps zur Selbstversorgung nach einer depressiven Episode

Post Mehr über dich

3 Tipps zum Stressabbau, um deinen Geist zu befreien

Post Mehr über dich

Eine neue Erfahrung: Ich war im Napa Valley Erdbeben

Post Mehr über dich

Ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel zur Vorbeugung einer postpartalen Depression?

Post Mehr über dich

Geburtsordnung und Persönlichkeit

Post Mehr über dich

Sucht: Akzeptieren der Behandlungsnorm ist keine Option

Post Mehr über dich

Ein Psychologe und ein Superheld

Post Mehr über dich

4 Hinweise für die Verwendung von Achtsamkeit, um die Menschen angenehm zu stoppen

Post Mehr über dich

3 Strategien, um Dinge zu erledigen, wenn du deprimiert bist

Post Mehr über dich

5 Fragen, die Sie zu Ihren Neujahrsvorsätzen stellen müssen